Forum: Sport
Pressestimmen zur WM-Auslosung: "Welcome to the jungle"
SPIEGEL ONLINE

"Eine tückische Gruppe": So sieht die Presse in den USA die Auslosung zur Endrunde in Brasilien. Eine Zeitung schreibt sogar schon von einer Niederlage vor Turnierbeginn. In Portugal dagegen herrscht Respekt vor der DFB-Auswahl - aber auch Zuversicht.

Summermiller 07.12.2013, 15:35
1. Angst vor Brasilien?

Ich glaube ja eher das die Brasilianer im Achtelfinale rausfliegen, gegen ESP oder NED.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
TheDjemba 07.12.2013, 18:25
2. @Summermiller

Wie kommen Sie darauf? Im ConfedCup schlug Brasilien die in Bestbesetzung angetretenen Spanier vernichtend mit 3-0. Die Spanier hatten nicht den Hauch einer Chance. Das Spiel glich den Siegen der Bayern gegen das handzahme Barcelona in der Champions League. Mit Brasilien ist zu rechnen, weil sie keinen Respekt und keine Angst gegen andere Toppmannschaften haben. Und davon sind wir hier in D noch weit entfernt...

Beitrag melden Antworten / Zitieren
aurichter 07.12.2013, 20:05
3. Confed Cup

zählt nur insofern, daß eben der Sieger niemals Weltmeister wurde - und das bleibt nach der Auslosung auch so. Brasilien wird schon in der Gruppe an die Grenzen gehen müssen, den auch die Mexicaner haben gegen die Brasilianer immer gut ausgesehen. Die Kroaten spielen zermürbend und die Kameruner sind die Unbekannte, auch da ist etwad möglich. Und wenn die Chilenen auf die Selecao trifft dann knallt das auch gewaltig.

Beitrag melden Antworten / Zitieren