Forum: Sport
Promi-Arzt Müller Wohlfahrt: Der Wunderdoktor
AFP

Hans-Wilhelm Müller-Wohlfahrt ist nach fast 40 Jahren als Teamarzt des FC Bayern zurückgetreten. Wer ist der Mann, der Trainer Pep Guardiola die Stirn bot?

Seite 5 von 5
GustavLecter 18.04.2015, 04:01
40.

Es gibt auch tatsächlich Berichterstattung zum Thema, in der Zeit:

http://www.zeit.de/sport/2015-04/hans-wilhelm-mueller-wohlfahrt-fc-bayern-muenchen-trennung

Beitrag melden Antworten / Zitieren
spon-1267114420663 18.04.2015, 04:41
41. Aber nein!

Zitat von papageienmusik
...so wie zu allem. Ich hab hier keine, komisch ist nur, dass der Wunderdoc auch schon seinen Sohn in der Erfolgsmaschine Bayern München untergebracht hat. Vielleicht, aber nur vielleicht, müsste man von Filz sprechen?
Sowas nennt man den Aufbau einer Dynastie! Vielleicht hat's der Junior "vor Ort" nicht so ganz gerissen? Vielleicht ist der Papa mit 72 auch nicht mehr so ganz auf der Hoehe des medizinischen Fortschritts? Vielleicht war's der Pep gar nicht, der ihn erzuernt hat? Fragen ueber Fragen... und sooooo viele dumme Antworten, bevor jemand was Gscheites weiss.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
spon-1267114420663 18.04.2015, 05:02
42. Es sieht doch so aus,

Zitat von in-teressant!
Ich finde es absolut unverantwortlich, dass Müller-Wohlfahrt von einem auf den anderen Tag den Job beim FCB hinschmeißt. Das ist unterste Schublade! Er hätte es wie Klopp beim BVB machen sollen: Rummenigge mitteilen, dass er zum Saisonende aufhört und dem Verein so die Gelegenheit geben, in Ruhe a) die Saison erfolgreich zu Ende zu spielen und b) eine Alternative für ihn zu suchen. Er hat dem Verein unendlich viel zu verdanken und sagt den Verantwortlichen noch nicht mal, dass er hinschmeißt.
als ob ein etwas mueder, eitler alter Mann nicht zugeben kann, dass irgendwann mal die Puste ausgeht, dass er nicht mehr auf der Hoehe der medizinischen Fortschritte steht, eine fuer ihn medienwirksame Gelegenheit genutzt hat hinzuschmeissen. Hoffentlich geht der fcb souveraen damit um. Auch ein MW ist nicht unersetzlich!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Golengo 20.04.2015, 17:55
43. Respekt

Hans-Wilhelm Müller-Wohlfahrt hat meinen Respekt verdient. Das was Er geleistet hat, war großartig. Schade, dass er aufhört bei Bayern. Aber mit dem Alter hätte ich das auch schon längst gemacht. Wenigstens bleibt er noch im Nationalteam.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
jjcamera 21.04.2015, 08:36
44.

time to say goodbye!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 5 von 5