Forum: Sport
Prozess wegen Steuerhinterziehung: Der Fall des Uli Hoeneß
Ute Grabowsky/ photothek.net

Uli Hoeneß war eine Lichtgestalt des deutschen Fußballs. Den FC Bayern hat er zu einem Weltverein geformt, gleichzeitig wurde er zum leidenschaftlichen Mahner für Gerechtigkeit. Dann der Sturz: Selbstanzeige wegen Steuerhinterziehung. Von Montag an muss sich Hoeneß vor Gericht verantworten. Es ist der Prozess des Jahres.

Seite 3 von 21
dimi111 06.03.2014, 12:23
20. optional

Hm, naja. Was heißt hier "NUR" ein Fußballverein. Nur zur Info: Die FC Bayern München AG (Aktiengesellschaft) ist eine Firma. Mit einem Wert von 1,3 Milliarden Euro und einem Umsatz von über 430 Milliarden €...

Beitrag melden
Oihme 06.03.2014, 12:24
21. So?

Zitat von interdet
Also, ich kann den ganz großen Abstieg nicht erkennen.
Außerhalb des - im Vergleich zur Gesamtbevölkerung immer noch überschaubaren - Fankreises des FC Bayern ist dieser Mann von der Moralinstanz zur großen Lachnummer geworden.
Reicht das nicht?

Beitrag melden
Dromedar 06.03.2014, 12:28
22. Dromedar

Zitat von dimi111
Hm, naja. Was heißt hier "NUR" ein Fußballverein. Nur zur Info: Die FC Bayern München AG (Aktiengesellschaft) ist eine Firma. Mit einem Wert von 1,3 Milliarden Euro und einem Umsatz von über 430 Milliarden €...
Darüber hinaus betreibt/besitzt er ja auch noch ein klassisches Gewerbe mit einer Wurstfabrik.

Beitrag melden
steueragent 06.03.2014, 12:32
23. Bitte nicht vergessen!

Hoeneß wurde nicht zuletzt durch unsinnige und nur schwer durchschaubare Steuergesetze in diese unangenehme Lage gebracht. Ich weiß nicht, ob man den Sachverhalt eines Tages objektiv anhand von Akten nachprüfen kann. Hier wird immer nur über entgangene Steuern rumgejammert. Auf welch absurde Art und Weise diese zustande gekommen sind, interessiert ja schon längst niemand mehr.

Beitrag melden
cs01 06.03.2014, 12:34
24.

Zitat von kunibertus
Vielleicht kann man den Prozess auch durch diverse Manipulationen so lange verzögern und unterbrechen, bis alle Vorwürfe - oder wenigstens der größte Teil - verjährt sind.
Das geht in Deutschland nicht. Mit Klageerhebung wird die Verjährung unterbrochen.

Beitrag melden
unixv 06.03.2014, 12:34
25. Es gibt keine gerechtigkeit mehr!

siehe Wulf, jeder kleine Staatsdiener wäre ohne Ansprüche bei H4 gelandet, der bekommt noch einen Ehrensold obendrauf! Hoeneß wir max. zwei Jahre auf Bewährung bekommen, wie alle mit Macht/Geld Bonus!

Die kleinen hängt man, die großen lässt man laufen, alles wie immer!

:-(

Beitrag melden
Teoem 06.03.2014, 12:36
26. Titel

Zitat von dimi111
Mit einem Wert von 1,3 Milliarden Euro und einem Umsatz von über 430 Milliarden €...
WOW! Doppelt soviel Umsatz wie VW und fast so viel wie ExxonMobil. Der Uli hat schon ein goldenes Händchen ;-)

Beitrag melden
bigroyaleddi 06.03.2014, 12:43
27. Das ist das Alice Schwarzer-Syndrom

Schade, dass unsere Lichtgestalten alle irgendwie einen Schatten haben. Und der von H. ist auch noch millionenschwer.
Aber wir kennen ja unsere Bayern. Spezelwirtschaft bis zum Gehtnichtmehr!

Beitrag melden
pariah_aflame 06.03.2014, 12:43
28.

Zitat von kunibertus
Man muss bei aller Strafbarkeit auch bedenken, was Herr Hoeneß für das Land Bayern geleistet hat.
ja, nichts. andersrum wird ein schuh draus: was hat das land bayern für herrn H. und den FCB schon alles bewegt? angefangen bei einem gratis 74.000-plätze-stadion 1974 kommt da eine recht lange liste zusammen.

und sollen die amigos den schmierigen steuerhinterzieher doch raushauen - das image-problem für den FCB bei einem schalen urteil wäre gewaltig.
aber vater graf ist damals auch eingefahren ...

Beitrag melden
dimi111 06.03.2014, 12:44
29. optional

Dieses Gewerbe wird allerdings von seinen beiden Kindern geleitet.

Beitrag melden
Seite 3 von 21
Diskussion geschlossen - lesen Sie die Beiträge!