Forum: Sport
PSG-Sieg über Madrid: Kann eine Mannschaft besser sein ohne ihre besten Spieler?
Charles Platiau REUTERS

Es ist lange her, dass Paris Saint-Germain sportlich für Schlagzeilen gesorgt hat, zuletzt ging es fast nur um Neymar. Gegen Real fehlte der Superstar - und PSG zeigte das beste Spiel seit Langem. Und jetzt?

mr-mucki 19.09.2019, 07:35
1. neymar passt nicht ins System Tuchel

dieses ist schon lange allen Tatikfreunden bekannt, dass Neymar eigentlich nicht ins Spielsystem von TT passt. es kaschiert durch die unglaublich hohe Klasse der einzelnen Spieler. Neymar passt besser zu Barca oder mit abstrichen Juve und Real Madrid, wo CR7 und Harzard diese Position besetzten.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Barças Superstar 19.09.2019, 07:36
2. Ja

Eine Mannschaft kann ohne die besten Individualisten besser sein. Nun sind die Ersatzspieler ja keine unfähigen Dilettanten, aber hier entscheidet sich halt wie das Team funktioniert. In der Musik ist das auch so. Die Beatles, Stones oder Led Zeppelin sind da zu nennen. Außerdem hatte PSG ein guten , RMA einen schlechten Tag.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
ardiles 19.09.2019, 08:31
3. Erwähnenswert ...

... sei hier noch, dass bei Real insbesondere Spieler wie Toni Kroos absolut schlecht spielten und damit erst den Sieg der Pariser ermöglichten.
Was aber das defensive Mittelfeld der Pariser gestern spielte, war feinster Fußball

Beitrag melden Antworten / Zitieren
schueler79 20.09.2019, 14:36
4. Nunja

In der Liga hat aber Neymar mit seinem spektakulärem Tor in der Schlussminute den Sieg für PSG ermöglicht. Und jetzt?

Beitrag melden Antworten / Zitieren