Forum: Sport
Rassismus im Fußball: Dani Alves wird mit Banane beworfen - und isst sie
DPA

Manchmal hilft nur noch Humor: Fußballer Dani Alves ist beim Spiel des FC Barcelona gegen Villarreal mit einer Banane beworfen worden. Der Brasilianer reagierte auf ungewöhnliche Weise.

Seite 1 von 5
matthäuspassion 28.04.2014, 09:21
1. So geht Banane

Intelligente Reaktion.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
weberli 28.04.2014, 09:22
2. Tolle Reaktion,

Alves hat meinen Respekt. Das einzig Merkwürdige am Artikel (im ersten Absatz): Ist er wirklich von Zuschauern (Plural) mit einer (einzigen) Banane beworfen worden? Oder warf ein Zuschauer, vielleicht unter Billigung einiger anderer?

Beitrag melden Antworten / Zitieren
A.K. 28.04.2014, 09:36
3. Kahn

Da hätte der Olli aber zu tun gehabt...:D
Ne mal ehrlich. Sauber gelöst diese Schweinerei!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
felisconcolor 28.04.2014, 09:39
4. Klasse Aktion

nur so geht man damit richtig um.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
tw1974 28.04.2014, 09:46
5. Olli Kahn

Zitat von A.K.
Da hätte der Olli aber zu tun gehabt...:D Ne mal ehrlich. Sauber gelöst diese Schweinerei!
Ich erinnere mich dunkel, dass Oli Kahn auch mal eine der Bananen gegessen hat.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
spon-facebook-720796197 28.04.2014, 09:54
6.

Coole und ziemlich sympathische Reaktion :-)

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Udo Buschmann 28.04.2014, 09:55
7.

ein weisser spieler ? banane? ghab ich was verpasst?

Beitrag melden Antworten / Zitieren
nr.14 28.04.2014, 09:56
8. Nein

Die Banane bei Kahn hieß Heiko Herrlich.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
soulseeker 28.04.2014, 10:05
9. Super

Tolle Reaktion ... auch der Kommentar war spitze, so geht man richtig mit diesen zurückgebliebenen Cro-Magnon-Menschen um.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 1 von 5