Forum: Sport
Real-Star Ronaldo: Die Seele gestreichelt
AFP

Cristiano Ronaldo ist zu Europas Fußballer des Jahres gewählt worden, vor Manuel Neuer und Arjen Robben. Trotz dieser verkorksten WM? Die Auszeichnung hat der Portugiese für etwas anderes bekommen.

Seite 4 von 7
fluminense 28.08.2014, 23:59
30. @totalhymen

Nennen Sie mir bitte die anderen sechs. Mir ist unbegreiflich wie Sie auf sowas kommen können . In ARG und BRA haben fast alle Fachleute Neuer als den besten Torwart der WM auserkoren

Beitrag melden Antworten / Zitieren
doobiebrother 29.08.2014, 00:03
31. in erdkunde wohl gepennt?

Zitat von learner78
... und winden wie man will. Messi ist der beste Fußballer der Welt. Und vor allem der Sympathischste. DER ist einfach bodenständig geblieben und macht was er kann. Fußball spielen. Dass dieser Unterhosen-Schnösel jetzt die Auszeichnungen abräumt lag nur an Messis Verletzungen. Die Nominierungen könnte man bei wikiedia auch unter dem Stichwort "Arroganz" wiederfinden. Die schenken sich alle drei nichts.
es ging um europas fussballer..messi kommt aus argentinien, und das liegt wo? richtig in südamerika.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
bigtrouble 29.08.2014, 00:18
32.

Ist euch in der Redaktion eigentlich auch schon aufgefallen, dass russlandfeindliche Kommentare momenan nicht veröffentlicht werden..? Mein Gott....Journalisten dieser Welt....macht euch gerade..!!!!!!!!!!!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
hagakure 29.08.2014, 00:19
33. Charismatischer Ronaldo?

Zum Fußballer Ronaldo kann man ja vieles sagen. Aber eins geht gar nicht. @rainer82: Ronaldo ist nicht charismatisch oder weltgewandt. Geht schon mit dem Smoking los, wenn jeder andere im Anzug kommt, einschließlich seinem Gastgeber - ich nehm mal an das ist Platini. Bevor er auf die Bühne geht schmiert er sich noch mal die Finger an der Hose ab - das wiederum ist nett dem Gastgeber gegenüber. Dann steht er extrem breitbeinig auf der Bühne. Wie ein Türsteher... bevor er (i kid you not) anfängt mit der Hüfte zu kreisen(!!). Hätte dabei beinahe den armen Robben getroffen. Zum Glück ist der schnell auf den Füßen :) Sein Englisch ist flüssig ... aber es fehlen leider immer wieder Worte darin. Also weltgewandt ist anders. Übrigens Robben hat auch Englisch gesprochen, nur mal so. Und zu den dicken Brillis im Ohr sag ich ja gar nichts. Das nenn ich eine Fashion Choice. Herausragender Fußballer: ja. Großer Sportsmann: nein. Charismatisch....tzz!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
langenscheidt 29.08.2014, 00:24
34. Der Beste Europas

Ronaldo hat eine fantastische Saison gespielt. Robben und Neuer hingegen ein paar Spiele und sahen gut bei einem Turnier aus (WM). Neuer wurde für sein gutes WM-Turnier mit dem Weltmeister und bestem WM-Torwart gekrönt. Ansonsten hatte er eine blasse Saison.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
trompetenmann 29.08.2014, 00:35
35. Wetten, dass...

Ronaldo alles dafür geben würde, um mit Neuer den Titel des WM zu tauschen? Bester Fussballer der Welt oder Europas - was nützt es, wenn man keinen Weltmeistertitel hat? Neuer wird's mit einem Lächen beim Blick auf seine WM Medaille verschmerzen...

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Criticz 29.08.2014, 00:51
36. Verdient?

man kann lange darüber streiten. Störend ist und bleibt Ronaldos "Gockelgehabe", seine Selbstinszenierung selbst wenn er ein völlig belanloses 3-0 oder 4-0 schießt (vgl. nur CL Partie in München).

Das ist ohnehin der entscheidende Punkt: Ronaldo ist oft nur der, der halt noch eins oben drauf setzt, wenn die Partie eh schon entschieden ist. Bis dahin geht er sehr oft unter und jammert weils halt nicht so läuft.

Deshalb eher Robben oder Neuer...

Beitrag melden Antworten / Zitieren
sockapock 29.08.2014, 01:59
37. mag sein...

dass robben von vielen leuten soweit vorn gesehen wird, bei einer wahl zu europas fussballer des jahres. ich frage mich, wie das sein kann - ein gestikulierender schauspieler, unfairer sportler, schwalbenkönig und egoist. und wenn es drauf ankommt, versagen schon mal die nerven. sorry, ist für mich absolut nicht nachvollziehbar, sowas bei so einer wahl soweit vorn zu nominieren.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
wanniii 29.08.2014, 02:08
38. WM-Versager

Ein Spieler versagt beim wichtigsten Turnier und wird zum besten Fussballer der Welt gewählt, während ein Weltmeister nicht gewinnt! Ist schon eine seltsame Welt...Naja, eine weitere Trophäe für das eigene Museum eines 29jährigen...

Beitrag melden Antworten / Zitieren
chris11114 29.08.2014, 02:51
39. Naja...

Also ich möchte nicht urteilen ob jetzt Messi oder Ronaldo besser ist! Aber eines ist definitiv sicher. Wer denkt dass der fliegende Holländer, der bei der WM ,bis auf das Spiel gegen Spanien, nur durch Schwalben glänzte oder Neuer, der zwar sicher zum Titelgewinn auch seinen Teil beigetragen hat, aber im Vergleich zu bspw. Navas oder Bravo auch nur den kürzeren Ziehen konnte, und die beide mit dem FCB nichts reißen konnten, gewinnen sollten hat aus meiner Sicht schlichtweg keine Ahnung oder ist ein Bayern Fan, der auch schon den Ballon d'Or für Ribéry forderte! Klopp nehme ich da bewusst raus, da er natürlich Bayern Spieler vorschlagen musste, da ansonsten gleich die nächsten Seitenhiebe aus München kämen! Weil mal im Ernst vergleicht nur mal die MW der drei Spieler! Robben ist an manchen Tagen, wenn es gut läuft, vielleicht so gut wie Di Maria oder Sanchez, aber ein Bale, Ronaldo, Neymar, Messi oder Ronaldinho ist der noch lange nicht!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 4 von 7