Forum: Sport
Rhein-Derby in der Bundesliga: Köln und Gladbach trennen sich torlos
Getty Images

Der 1. FC Köln und Borussia Mönchengladbach lieferten ein spannendes Derby, blieben aber beide torlos. Der Aufsteiger ließ in der Defensive wenig zu und bleibt weiter ohne Gegentor. Dennoch hätte Max Kruse zum Matchwinner werden können.

Dirk Ahlbrecht 21.09.2014, 20:16
1.

Ein spannendes Derby? Da habe ich offenbar ein anderes Spiel gesehen. Nach 60 Minuten haben ich das Elend mittels "Aus-"Taste beendet.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
williondo 21.09.2014, 20:23
2. Vorhersehbar

...waren mal wieder die Randale vor Spielbeginn. Ist wohl bei Derbys so üblich. Ohne geht es wohl nicht mehr.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
J_Cologne 21.09.2014, 22:48
3.

Zitat von williondo
...waren mal wieder die Randale vor Spielbeginn. Ist wohl bei Derbys so üblich. Ohne geht es wohl nicht mehr.
Leider hat die Polizei mit einer verfehlten Taktik (mal wieder) einen ordentlichen Beitrag geleistet, denn man sollte eher eine Fantrennung versuchen, als die Fans aus den unterschiedlichen Lagern zusammen zu führen

Beitrag melden Antworten / Zitieren
J_Cologne 21.09.2014, 22:50
4.

Leider hat die Polizei mit einer verfehlten Taktik (mal wieder) einen ordentlichen Beitrag geleistet, denn man sollte eher eine Fantrennung versuchen, als die Fans aus den unterschiedlichen Lagern zusammen zu führen

Beitrag melden Antworten / Zitieren