Forum: Sport
Rolle des DFB-Kapitäns: Löw gibt Lahm Einsatzgarantie für das Mittelfeld
DPA

Philipp Lahm spielt bei der WM weiter im defensiven Mittelfeld - das hat Bundestrainer Joachim Löw nun klargestellt. Der Kapitän werde nur im Notfall wieder als rechter Verteidiger eingesetzt.

Seite 30 von 30
axelmueller1976 03.07.2014, 09:25
290. Hallo tobo Seien Sie doch glücklich

Zitat von tobo5824-09
Is schon klar, Axel, weil ich aus NRW komme, lese ich natürlich "nur den 'Vorwärts'", ich vaterlandsloser Geselle bzw. Genosse, ich :-) Machen Sie sich mal weniger Sorgen um meine Lektüre als vielmehr um Ihre Überschriften: Denn ich bin weder Ihr Freund, Kumpel, Spezi, Genosse oder Mitfan (auch nicht der NM). Mitforist ist in Ihrem Fall das höchste der Gefühle- also lassen Sie es dabei.
wenn Sie ein anderst Denkender mit Freund anspricht das wertet Sie doch persönlich auf ,denn der der Lebensstil zwischen uns beiden ist doch sehr different .Mit der Ansprache Freund wollte ich Ihnen eine Freude machen denn nicht jeden nehme ich in meinen Freundeskreis auf. MfG

Beitrag melden Antworten / Zitieren
adubil 03.07.2014, 13:17
291. Özil VI

Zitat von Hägar_der_Schreckliche
(...). Was mich weitaus mehr irritiert als Lahm auf der 6 ist die Aussage, dass man die Ausflüge von Neuer zur Rettung der hochstehenden und nicht eben schnellen Innenverteidiger geübt hat und dieses Risiko eingeht. Das war also kein Versehen, sondern eingeplant. Das aber ist aus meiner Sicht Harakiri, mit der Strategie geht Herr Löw vielleicht in die Fußballlehrbücher ein, mehr aber auch nicht. Nicht mal der FC Barcelona als Erfinder des Kurzpassspiels wäre auf die Idee gekommen, in KO-Spielen dieses Risiko zu fahren. .
Pkt.1: Barca hatte schlicht nicht den dafür geeigneten TW ;-).
Ich war immer der Meinung, dass Neuer perfekt zu Barca passen würde, eben genau deshalb. Ob's jetzt mit ter Steegen klappt oder Barca jetzt die Spielphilosophie massiv ändert...mal sehen.

Pkt.2: es wäre sträflich, wenn diese Fähigkeiten Neuers nicht einbezogen würden. Er kann das und dann ist das besser, die Situationen konkret zu trainieren als das ganze eher wild ablaufen zu lassen.
Denke aber, dass die Häufung so nicht geplant war. Sollte man dann noch justieren.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
adubil 03.07.2014, 13:19
292. Özil VII

Zitat von Besserwizzer
Mich erschreckt an der Sache, das Mannschaften mit durchschnittlichen Spielermaterial, wie Ghana, USA, Algerien unsere Elf derart in Schwierigkeiten bringen können, dass man am Rande der Niederlage wandelt. Ich meine mit Einstellung auch nicht "Kopf hängen lassen". Ich meine die Einstellung auf den Gegner, ......wie gesagt gegen Italien ging das auch in die Hose, da hat auch die gesamte Einstellung im Spiel gefehlt. Algerien hatte nicht soviel Schwachpunkte wie die deutsche 11.
Die USA hat der NM keine Schwierigkeiten bereitet, allenfalls Howard.

GHA (aufgrund der Tabellensituation) und ALG sind Mannschaften mit nicht zu unterschätzendem Potential und...was wichtiger ist...die spielen solche Spiele als wären es FINALE. Sowohl GHA als auch ALG (da zumindest die ersten 30 Minuten) werden solche Leistungen in absehbarer Zeit nicht wiederholen (können)...GHA hat das schon gegen POR nicht mal annähernd geschafft....und POR war ziemlich zahm.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
senta1958 03.07.2014, 22:32
293. Freunde und Brüder

Zitat von tobo5824-09
Is schon klar, Axel, weil ich aus NRW komme, lese ich natürlich "nur den 'Vorwärts'", ich vaterlandsloser Geselle bzw. Genosse, ich :-) Machen Sie sich mal weniger Sorgen um meine Lektüre als vielmehr um Ihre Überschriften: Denn ich bin weder Ihr Freund, Kumpel, Spezi, Genosse oder Mitfan (auch nicht der NM). Mitforist ist in Ihrem Fall das höchste der Gefühle- also lassen Sie es dabei.
OT:

In der damaligen DDR wurde ein Bürger von einem westlichen Reporter gefragt:" Sind die Russen eure Freunde oder eure Brüder?" Der Befragte sagte:" Natürlich unsere Brüder." "Warum denn das?" fragte der Reporter.

" Freunde kann man sich aussuchen."

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 30 von 30