Forum: Sport
Rückschlag für DFB-Team: Kapitän Lahm muss Training abbrechen
DPA

Philipp Lahm hat erneut Probleme mit dem linken Sprunggelenk. Der Kapitän der Nationalmannschaft musste das Training bereits nach fünf Minuten abbrechen.

Seite 2 von 4
bienchen-maja 30.05.2014, 12:34
10. Nachgiebig?

Zitat von paulus1910
.Einmal der nachgibige bei Frings Ballack
Löw war bei Frings und Ballack nachgiebig?

Der hat beide so schnell abgesägt, wie es auch nur halbwegs sportlich vertretbar war....

Beitrag melden Antworten / Zitieren
paulus1910 30.05.2014, 12:35
11. Hin und her

Und dieses ganze hin und her untergräbt seine Position .. Und das auch noch hausgemacht... Was soll sich ein Kruse da denken .. Vielleicht mit Kießling einen heben gehen....

Beitrag melden Antworten / Zitieren
galbraith-leser 30.05.2014, 12:35
12. So bitter das für Lahm ist,

aber wenn er nicht fit ist, darf Löw ihn am 2. Juni nicht nominieren. Nicht bei einer WM, bei der es aufgrund des Klimas noch mehr als sonst auf körperliche Fitness ankommt. Dann lieber mit Großkreutz auf rechts und Schmelzer/Durm auf links spielen und auf der Sechser-Position Khedira und Kramer ranlassen. Von den Bayern maximal einen auf die Sechser stellen, denn mit Schweini/Kroos gibt es Ballgeschiebe ohne Ende, aber keine Tore. Unser Prunkstück liegt im Offensivbereich, doch der muss mit Bällen versorgt werden!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
pdp 30.05.2014, 12:37
13.

Egal wie bitter die Ausfälle sind. Löw darf nur Spieler mitnehmen, die gesund, fit und in Form sind. Alles andere muss bei schwachem Abschneiden zur Beurlaubung von Herrn Löw führen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
spon-facebook-1245634720 30.05.2014, 12:38
14. Lahm ist zu alt und hat nichts gewonnen

es wird zeit ihm zu wechseln..ich dachte die deutsche mannschaft soll verjüngert werden..Onkel Lahm und Opa Klose
Die truppe ist echt eine schande geworden.
und der oberste trottel hat sein führerschein verloren für 6 monate

Beitrag melden Antworten / Zitieren
falter00 30.05.2014, 12:46
15. lahmender Lahm

Ohne Lahm hat Deutschland keine Chance auf den Titel

Beitrag melden Antworten / Zitieren
cipo 30.05.2014, 12:51
16.

Zitat von radeberger78
stellt Löw immer die gleiche Kernmannschaft aus Bayernspieler zusammen, plus ein Rest der nicht wirklich dazu gehöhrt. Eine derart gespaltene Mannschaft kann nicht erfolgreich sein bzw. erreicht nie ihr volles Potential. Es stehen immer 7+4 oder 6+5 aufm Platz und nie 11.
Der noch amtierende Weltmeister Spanien gewann seinen Titel auch mit sieben Spieler von Barça (Piqué, Puyol, Busquets, Fàbregas, Iniesta, Xavi, Pedro) plus einem Rest. Und jetzt?

Beitrag melden Antworten / Zitieren
zweitakterle 30.05.2014, 12:51
17. Wie bitte? Würde eher sagen :

Zitat von falter00
Ohne Lahm hat Deutschland keine Chance auf den Titel
Ohne Lahm hat Deutschland keine Chance auf den Titel mit Lahm.....

Beitrag melden Antworten / Zitieren
heinhoyer15 30.05.2014, 12:53
18. Fitte Spieler

Wollte der Jogi nicht nur 100 Prozent fitte Spieler mitnehmen? Jetzt schleppt er mit Neuer, Schweini und Lahm, drei vermeintliche Stammspieler durchs Turnier? Wenn sich jetzt noch ein zwei Stammkräfte verletzen, wird's echt eng!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
rehabilitant 30.05.2014, 12:54
19. So oder so

Zitat von falter00
Ohne Lahm hat Deutschland keine Chance auf den Titel
Leider ist es so, dass die deutsche NM auch mit Lahm keine Chance hat.
Der Zug ist bereits abgefahren.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 2 von 4