Forum: Sport
Rundumschlag gegen Medien und Experten: Bayern-Bosse kritisieren Kritik an Bayern-Spi
MARC MUELLER/EPA-EFE/REX/Shutterstock

Abteilung Attacke: Die Bosse des FC Bayern München haben zum verbalen Rundumschlag gegen Medien und Experten angesetzt. Man werde sich "herabwürdigende Berichterstattung" nicht mehr bieten lassen.

Seite 13 von 14
Timbuk3 19.10.2018, 14:03
120. Knapp daneben

Zitat von flicflac
wenn man hier die Kommentare durchliest - fast jeder betont die Meinungsfreiheit - aber keiner lässt sie den Bayernbossen?
Die Bayern-Bosse können selbstverständlich ihre Meinung äußern. Wer aber zum Artikel 1 GG greift, um sich über Äußerungen zu echauffieren, die nicht gefallen, reiht sich ein in das populistische Medienbashing und treibt ein riskantes Spiel. Es ist eine durchaus gefährliche Tendenz, dass plötzlich ein jeder, der sich irgendwie diskriminiert fühlt, die Meinungs- und Pressefreiheit einzuschränken gedenkt.

Beitrag melden
upalatus 19.10.2018, 14:05
121.

Wär ich ein Maler, ein besserer Skulpteur oder des Schreibens mächtig: die beiden speziellen Typen würd ich zum Thema meiner Arbeit machen. Meine beiden Musen, gegen ihren Willen natürlich und das genüsslich. Was diese beiden Gesichter im Namen des Erfolges und Geldes hergeben, dieses gggggrrrrrrchszggggrrrrrchszmmmmmmm und lautlose Dauerimplosionen auf verhärmter Faltenlandschaft wär bildnerisch kaum aufzuarbeiten.

Beitrag melden
zid 19.10.2018, 14:05
122. Haha

Fehlt nur noch, dass Kurt Felix um die Ecke kommt.

Beitrag melden
gerialfred 19.10.2018, 14:06
123. Ein Prozeß gegen die Pressefreiheit

steht diesen "großkopferten" Fußballmogulen schlecht zu Gesicht. Sie sind arrogant und scheinbar über jede Kritik erhaben. Aber selbst mit ihren gehorteten Millionen werden sie den langsamen Verfall ihrer Opariege nicht aufhalten.

Beitrag melden
martinhaidegger 19.10.2018, 14:06
124. §1, Grundgesetz:

Die Würde des Uli Hoeneß ist unantastbar.................

Beitrag melden
dirkcoe 19.10.2018, 14:07
125. Ganz Bayern dreht frei?

Erinnert mich stark an die CSU. Sie können zwar nichts - aber jeder soll sie lieb haben. Liebe Bayern - Ernst nimmt euch zwar keiner mehr, aber immerhin sorgt ihr doch für anhaltende Heiterkeit im Rest der Republik.

Beitrag melden
Seifert 19.10.2018, 14:07
126.

Angst fressen Seele auf,auch bei den Bayernbossen.
Kaum steht man nicht mehr auf dem ersten Platz,schon fängt die Pöbelei an. Zu den Führungsqualitäten eines Managers gehört auch, eine Kritik vertragen zu können

Beitrag melden
touchtone 19.10.2018, 14:07
127. Bayern hat ein super Mittelfeld, aber ...

... die Presse hat schlicht recht.
1 Bei Neuer hab ich - wohl gemerkt bei Bällen die er hielt - klar gesehen das er früher mal besser war ( ähnlich wie damals bei Kahn als er die Arme im Training nicht mehr schnell genug hoch bekam). TerStegen ist def. besser.
2 Müller würde bei Dortmund nicht spielen, siehe Götze
3 Ribery und Robben haben vor ein paar Jahren mehr Gegner in schnellerem Tempo ausgespielt
4 Lewandowski ist nicht mehr unter den Top3-Stürmern weltweit, wenn überhaupt unter den Top10
5 Wer soll bei Bayern kontern wenn Coman verletzt ist ?
6 für die Bundesliga hats zuletzt gereicht
7 was für eine dämliche Pressekonferenz mit dem Nachtreten gegen Bernat

Beitrag melden
hardeenetwork 19.10.2018, 14:07
128. Arme Bayern

Die Wahl verloren, Spiele verloren und jetzt auch noch die Nerven verloren.

Beitrag melden
A. Richter 19.10.2018, 14:10
129. Peinlich - selbst für den FCB

Allem Anschein nach haben die Bosse des FCB sich ausgerechnet Donald Trump als Vorbild ausgesucht. Nur so kann ich es nachvollziehen was ich hier lese. Das Grundgesetz zu zitieren für einen derartigen Auftritt ist wirklich eine bodenlose Unverschämtheit und sollte insbesondere vor dem Hintergrund der Ereignisse in der Türkei und in saudischen Botschaften nun wirklich so nicht missbraucht werden. Vor allem wenn die Kritik an Einzelspielern angeprangert wird und dann der gute Uli Hoeness - ein offizieller Straftäter - einzelne SPIELER rauspickt. Sorry FCB...ihr habt sämtliches Maß verloren - vermutlich auf der Wiesn...

Beitrag melden
Seite 13 von 14
Diskussion geschlossen - lesen Sie die Beiträge!