Forum: Sport
Russischer Doping-Skandal: Cas hebt lebenslange Sperre für ehemaligen Sportminister a
DPA

Er soll eine Schlüsselfigur bei Russlands staatlich gelenktem Doping gewesen sein. Der IOC verbannte Witali Mutko auf Lebenszeit von den Olympischen Spielen. Der Internationale Sportgerichtshof hob diese Sperre nun auf.

alternativlos 11.07.2019, 16:04
1. Elitäre Gesellschaft mit eigenem Rechtskörper

Ob ihre Form internationalen Normen der ordentlichen Gerichtsbarkeit standhält, wollte der CAS dann wohl doch nicht einer klärenden Prüfung unterziehen lassen, hätte es doch das eigene Geschäftsmodell untergraben.

Am Nutzen von Schirmherrschaften wird das IOC dennoch festhalten wie eine Zecke an ihrem Wirt.

Weiterhin Alles Gute

Beitrag melden Antworten / Zitieren
In Kognito 11.07.2019, 18:04
2. DAS regelt sich bzgl. IOC ganz schnell.

Keine Einladung für den Vize - kein Geld für die Bonzen!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
smrk 11.07.2019, 23:26
3. Der zweite

Tiefschlag an einem Tag für den Sport, nachdem heute auch bekannt wurde, daß der Fuentes-Fall zu den Akten gelegt wurde. Oder ein Triumph-Tag für die Sportmafia.

Beitrag melden Antworten / Zitieren