Forum: Sport
Schalker 1:6 gegen Real: Fehler über Fehler
Getty Images

Debakel, Katastrophe, Blamage - all das scheint als Beschreibung für die Schalker Niederlage gegen Real Madrid zu schwach. Der Bundesligist ermöglichte Cristiano Ronaldo und Co. ein wahres Spektakel. Sportdirektor Horst Heldt fand für das 1:6 eine nebulöse Erklärung.

Seite 17 von 17
hansdampf99 01.03.2014, 18:05
160. richtig, viel blubb blubb in ihrem beiträg

Zitat von raihower
Da sollten sie sich nicht überbewerten. Man beschäftigt sich nicht "so sehr" mit ihnen. Man nennt kurz Verdachtsmomente, diesen werden geteilt und gut ist. So weiß man, woran man bei bestimmten Beiträgen ist. Da man annehmen darf, dass sie eben nicht erst seit ein paar Wochen in den Foren unterwegs sind, kennen sie das sicher. Dabei kommt es gar nicht auf den letzten "Beweis" an. Hier reichen eben die Indizien, aus denen sich jeder hier seine Schlüsse ziehen mag. Wer sie auch immer schon mal waren oder künftig sein werden - viel Spaß dabei.
das merkt man ziemlich häufig, dass sie ihre aussagen auf basis von verdachtsmomenten und indizien tätigen.

fakt ist, dass ich seit dem 02.12.2013 im forum aktiv bin. vorher habe ich mir den müll nur durchgelesen. seit dem beteilige ich mich aktiv an den schlammschlachten.

also: viel spass noch in der sackgasse mit ihren verdachtsmomenten und indizien

Beitrag melden Antworten / Zitieren
raihower 03.03.2014, 01:03
161. Nur zu

Zitat von hansdampf99
das merkt man ziemlich häufig, dass sie ihre aussagen auf basis von verdachtsmomenten und indizien tätigen.
Sie können das schon recht gut - das Schlamm werfen. Ein bisschen Übung wird es da schon gegeben haben.

Zitat von hansdampf99
fakt ist, dass ich seit dem 02.12.2013 im forum aktiv bin. vorher habe ich mir den müll nur durchgelesen. seit dem beteilige ich mich aktiv an den schlammschlachten....
Tja, Fakt ist auch, dass ich nicht der einzige bin, der sich da so seinen Gedanken macht. Unter welchem Namen sie früher den Schlamm geworfen haben - das ist wirklich egal. Da können sie noch 10 mal "Sackgasse" schreiben. Was soll's. Zumindest wissen wir nun explizit, was wir von ihnen unter diesem Namen zu erwarten haben - Schlamm.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
hansdampf99 03.03.2014, 19:24
162. ach bitte

Zitat von raihower
Sie können das schon recht gut - das Schlamm werfen. Ein bisschen Übung wird es da schon gegeben haben. Tja, Fakt ist auch, dass ich nicht der einzige bin, der sich da so seinen Gedanken macht. Unter welchem Namen sie früher den Schlamm geworfen haben - das ist wirklich egal. Da können sie noch 10 mal "Sackgasse" schreiben. Was soll's. Zumindest wissen wir nun explizit, was wir von ihnen unter diesem Namen zu erwarten haben - Schlamm.
schlammschlachten werden immer von zwei seiten geführt. tun sie bloß nicht so, als kämen aus ihrer richtung allzu viele geistreiche kommentare. allein wie sie und ihres gleichen immer reflexartig den gleichen senf zu bvb themen abgeben... also bitte kehren auch SIE mal vor ihrer eigenen tür, bevor sie andere kritisieren. genauso reflexartig vermuten sie hinter jedem uli hoeneß oder bayern kritischen kommentar irgendwelche multiaccounts oder was auch immer... ich hoffe, sie finden noch einen weg aus ihrer sackgasse

schönen abend noch

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 17 von 17