Forum: Sport
Sieg in der Nachspielzeit: Dortmund feiert Fußball-Wunder
REUTERS

Es war wie im Märchen! Dortmund lag in der Champions League gegen Málaga nach 90 Minuten zurück, zwei Tore fehlten zum Weiterkommen! Kein Problem: Marco Reus und Felipe Santana legten einen Sensations-Doppelschlag hin, der BVB gehört zu den besten vier Teams in Europa.

Seite 5 von 26
widower+2 10.04.2013, 23:06
40. Never count the Germans out

Das habe ich meinem in Tränen aufgelösten Sohn nach dem 1:2 für Malaga gesagt.

Und ich hatte recht!

Ich bin kein Nationalist und noch nicht einmal Patriot. Aber diese aussichtslosen Dinger noch zu drehen, ist eine deutsche Spezialität.

Beispiele gibt es viele.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
hellehighway 10.04.2013, 23:07
41. Wahnsinn

Soll noch einer mal etwas über Bayern Dusel sagen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Heimnimbus 10.04.2013, 23:08
42.

Wahnsinn. Als in der Schlussphase mit Hummels ein Innenverteidiger für einen der Wenigen in Normalform - Gündogan - eingewechselt wird, dachte ich der Trainer ist total bekloppt. Doch die Taktik geht auf. Die Spielaufbau-Verweigerer Subotic/Santana können nach vorne in den Sturm und machen dort in gemeinsamem Gestochere das 3:2!

Im Halbfinale spielt der BVB wieder befreiter/lockerer. Nach Donezk und Malaga werden sie dann wieder in der Underdog-Rolle sein, die ihnen einfach besser liegt.

PS: 3:0 im Duell Deutschland gegen Spanien nach diesem Spieltag - zumindest in der UEFA-5-Jahreswertung ;)

PPS: Das ZDF erwischt mal wieder (dank mieser TV-Verträge) den langweiligeren Spieltag. DIESER Nervenkitzel kann von Juve - FCB morgen nicht getoppt werden. Können denn im HF endlich ALLE Spiele mit dt. Beteiligung gezeigt werden?

Beitrag melden Antworten / Zitieren
hongkongfui1970 10.04.2013, 23:08
43. Krank melden...

...muss ich mich morgen, das macht mein Herz nicht mehr lang mit...Was für ein Spiel...seit Bayern vs. Manu in den 90ern nichts mehr derartiges erlebt...BVB go for it!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
ovoso 10.04.2013, 23:08
44.

was soll man dazu sagen: hammerhart

Beitrag melden Antworten / Zitieren
_scout_ 10.04.2013, 23:09
45. Glückwunsch an Dortmund und Real

Dortmund und Real sind also unter den besten vier Mannschaften. Für meine Nerven war dieses Spiel nicht wirklich gut. Was mich etwas verärgert ist, dass hier nach dem Ibrahimovic-Tor gegen Barcelona bereits das zweite ganz klare Abseitstor der Virtelfinal's gegeben wurde.

Man nehme mal an Dortmund hätte das Spiel nicht mehr drehen können, bzw. das dritte Tor nicht geschossen, dann wären sie wegen eines irregulären Tores raus geflogen. Zum Glück ist es ja nicht dazu gekommen, doch die Vorstellung ist schlimm hier geht es ja neben dem Wettbewerb auch um viele Millionen Euro.

Für mich als Dortmund-Fan haben Sie mit dem Einzug unter die besten 4 mehr als genug erreicht, aber mal sehen eventuell geht ja noch mehr es sind nur noch maximal 3 Spiele. Ein Traum wäre natürlich ein Finale gegen Bayern München.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
matjeshering 10.04.2013, 23:10
46. Märchen..

Zitat von sysop
Es war wie im Märchen! Dortmund lag in der Champions League gegen Málaga nach 90 Minuten zurück, zwei Tore fehlten zum Weiterkommen! Kein Problem: Marco Reus und Felipe Santana legten einen Sensations-Doppelschlag hin, der BVB gehört zu den besten vier Teams in Europa.
naja..da hat es schon Bessere gegeben. Bremen oder Ürdingen..das waren wirkliche Märchen. Hier hat die gute Fee den Zauberstab hingehalten, nach all den blamablen Versuchen. Dazu gehören auch die aus dem Hinspiel.
Sanana war heute aus meiner Sicht sogar einer der schwächsten.
Ok. Ein paar Kopfballabwehren, die gelungen waren. Aber einige Blind-Fehlpässe und die Ursache für das 2:1. Er war für mich während 80% des Spiels ein Unsicherheitsfaktor.
Ansonsten war es, entsprechend der Überschrift wirklich ein Wunder. Ab dem 2:1 hat wohl kaum noch jemand mit dem Sieg gerechnet.
Spannend war es..ja..puh *Schweis abwischen*

Beitrag melden Antworten / Zitieren
peter1000 10.04.2013, 23:10
47. völlig unverdient ...

und gut für die anderen Halbfinalisten ... der BVB wird definitiv das Halbfinale nicht erreichen ... nur durch unverdientes Glück gesiegt ...

Beitrag melden Antworten / Zitieren
warndtbewohner 10.04.2013, 23:10
48. Let`go BVB

Scheiß FCB, hoffentlich fliegen sie morgen gegen Juve raus. Der BVB ist jedenfalls unter den besten 4 in Europa und da soll man einer was sagen. Bin mal gespannt was die BVB Hasser hier jetzt vom Stapel lassen,,,,

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 5 von 26