Forum: Sport
Siegestrunkene Nationalspieler: Götze, Klose und Co. verhöhnen Argentinier
SPIEGEL ONLINE/ kicker.tv

Das war jetzt nicht so nett: Im Partyfieber haben sich einige deutsche Nationalspieler über den unterlegenen Finalgegner Argentinien lustig gemacht. "So geh'n die Gauchos", grölten sie. Dann verhonepiepelten sie auch noch die Brasilianer.

Seite 2 von 127
tarkurron 15.07.2014, 14:00
10. Schlechte Gewinner

Die Deutschen (Fans) waren schon immer schlechte Gewinner, dass die Spieler sich dazugesellen ist jetzt ein wenig unprofessionell. Hat wohl mit dem Bier zu tun.
Deswegen können doch die meisten Einwanderer die Nationalmannschaft kaum leiden.
Man vergesse nicht die arrogante Berichterstattung vor dem Finale, in der nur über die Höhe des Sieges spekuliert wurde. So extrem war das, dass sogar manche Deutsche darauf aufmerksam machten, der Spiegel mit *einem* Artikel, und Bierhoff halbherzig vor dem Spiel.
Leider gab das Ergebnis wiedermal den Deutschen recht - aber es war hinterher komplett offen, 50-50, und die Deutschen mussten ganz schön zittern.
Was ich auch arrogant finde ist diese Haltung gegenüber der Verleihung des Goldenen Balls an Messi. Unverdient?
Wie kann man einem der besten Spieler der Geschichte so einen Preis verwehren?
Man sehe nur den Pirlo-liken Pass gegen Belgien, das Neymar-Tor gegen Bosnien, der Geniestreich gegen Iran, die Vorbereitung gegen die Schweiz... Ich bitte euch. Seid ihr schon so sehr an die Magie Messis gewöhnt, dass ihr euch davon nicht mehr verzaubern lässt?
Nehmt die Fanbrille mal ab, und senkt mal die Nase - weniger Arroganz macht euch sympathischer ;)

Beitrag melden
meerkatlover 15.07.2014, 14:01
11.

bitte nicht alles moralisch überbewerten... dieser Sieger"gesang" ist schon uralt u. Standardprogramm :-)

Beitrag melden
Mathematiker 15.07.2014, 14:01
12. Typisch Spiegel

humorloser gehts wohl nicht mehr...

Beitrag melden
hansvonderwelt 15.07.2014, 14:03
13. Gnade !

Das ist nur harmloser Spott.Die Deutsche Mannschaft mußte manches einstecken,viele Fauls ertragen.Von schönen Fußball der Argentinier oder Brasilianer keine Spur.Artisten am Ball waren nur die Deutsche Mannschaft.

Beitrag melden
Clee1372 15.07.2014, 14:03
14.

Man kann sich ja auch kleinlich haben... Das so eine Kleinigkeit einen eigenen Beitrag wert ist...

Beitrag melden
ambulans 15.07.2014, 14:04
15. schade -

wenn sie den unterschied zwischen "auf'm rasen (sportlich)" und "nach'm spiel (unsportlich!)" nicht raffen, dann sind sie - charakter-/sportlichlich - nicht "weltmeisterschaftsfähig". schade - setzen, sechs ...

Beitrag melden
Pango 15.07.2014, 14:04
16. Das ist Fußball!

Und kein Mädchenballett! Von den Argentinieren gibt es von dieser WM auch Videos, wie sie in der Kabine mit Schmähgesängen den Gastgeber verhöhnen - obwohl sie gegen Brasilien überhaupt nicht gespielt haben. Dagegen sind die kleinen Scherze der N11 viel harmloser ...

Beitrag melden
althus 15.07.2014, 14:04
17. Meine Güte,

Zitat von kernbeißer
lasst die Jungs doch mal feiern. Muss denn immer alles und jeder kritisiert werden?
Lasst den Jungs doch ihren Spaß !

Beitrag melden
Odessit 15.07.2014, 14:04
18. Nicht überinterpretieren

Das mit den Gauchos hätte vielleicht nicht zwingend sein müssen, aber die Argentinier hätten nach ihrem zu 100% fairen Spiel am Sonntag mit Sicherheit auf keinen Fall entsprechende Choreographien in ihren potentiellen Siegerauftritt eingebracht. Das entspricht ja überhaupt nicht ihrem Naturell ;-) Das "verhohnepiepelten sie auch noch die Brasilianer" muss man nicht ernst nehmen, oder? Wer hat denn gesagt, dass es eine negative Geste sein sollte? Vielleicht war es einfach nur noch einmal eine kleine Hommage den Brasiliern gegenüber.

Beitrag melden
gunnar 15.07.2014, 14:04
19. Ich glaub es nicht.

Liebes Spiegel-Team, ihr seit echt sowas von oberspießig.
Muss denn alles immer politisch korrekt sein? Darf man niemanden auf die Schippe, aufs Korn nehmen?
Argentinien hat verloren, dann müssen Sie damit klarkommen, dass sie etwas veräppelt werden.
Das Netz ist voll mit richtig derben Witzen. Da dürfen doch wohl auch mal Personen der Öffentlichkeit sich etwas austoben und mal ab und an keine Furzklemmer sein...

Beitrag melden
Seite 2 von 127
Diskussion geschlossen - lesen Sie die Beiträge!