Forum: Sport
#Toastergate: BVB-Toaster produziert FCB-Scheiben

Ein Toaster aus Borussia Dortmunds Fanartikel-Sortiment sollte eigentlich die Buchstaben "BVB" in die Weißbrotscheiben rösten. Nun ist das Netz amüsiert - weil es mindestens bei einem Gerät offenbar eine peinliche Fehlproduktion gab.

Seite 1 von 5
RedEric 26.12.2014, 14:44
1. Zielvorgabe

es sollte doch nur das selbst gesteckte Ziel visualisiert werden!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
tim.fahlbusch 26.12.2014, 14:47
2. Selber Hersteller

Der Toaster scheint vom selben Hersteller zu sein, wie mein FCB-Toaster. Außer der Hülle unterscheidet die beiden Modelle offenbar nur die Metallplatte mit den Buchstaben FCB/BVB. Könnte mir also durchaus vorstellen, dass da einfach mal eine Platte vertauscht wurde. Kein großes Drama also...

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Dreamsenvironment 26.12.2014, 15:07
3. von wegen Zufall!

Das steht nur für unseren zukünftigen Finalgegner den FC Basel ;)

Beitrag melden Antworten / Zitieren
bjbehr 26.12.2014, 15:08
4. Professionelles Marketing?

Die Idee haben sie von der SPD abgekupfert - siehe auch
http://www.imageshop.de/geschenke/verschiedenes/134/spd-toaster
Nebenbei bemerkt: Wer weiß, ob dieser "Fehler" nicht wohlkalkuliert ist!? Und NOCH nebenbei bemerkt: Andere sind da fantasiereicher und geschaeftstuechtiger und handeln mit Gold ;-) ...

Beitrag melden Antworten / Zitieren
r_snyder 26.12.2014, 15:11
5. Nordkorea!

"einfach mal eine Platte vertauscht" ... völlig unglaubwürdig! Die Toaster wurden offensichtlich in Nordkorea hergestellt oder über Nordkorea verschifft, die Platten wurden absichtlich von dortigen Hardware-Hackerbrigaden eingebaut. Ganz eindeutig!
Wie kann man heutzutage noch so naiv sein zu glauben, es gebe einfach so technische Pannen ...

Beitrag melden Antworten / Zitieren
JBond 26.12.2014, 15:14
6.

Zitat von tim.fahlbusch
Der Toaster scheint vom selben Hersteller zu sein, wie mein FCB-Toaster. Außer der Hülle unterscheidet die beiden Modelle offenbar nur die Metallplatte mit den Buchstaben FCB/BVB. Könnte mir also durchaus vorstellen, dass da einfach mal eine Platte vertauscht wurde. Kein großes Drama also...
...ich würde eher auf einen Fake Marke Eigenbau tippen...

Beitrag melden Antworten / Zitieren
secretsurf 26.12.2014, 16:22
7. Stell dir vor...

du kaufsch dir den Toaster im Fanshop der Partei "Die Linke" und der brennt dann "süsse" SED-Logo´s. Da heissts dann gleich, Verfassungsschutz vor...

Beitrag melden Antworten / Zitieren
crazy_swayze 26.12.2014, 16:35
8.

Da hat doch bestimmt der Rummenigge seine Finger im Spiel. :D

Beitrag melden Antworten / Zitieren
bollle 26.12.2014, 17:12
9. Da kanner noch froh sein.

den hat die Bekannte bestimmt aus der Titanic-Fanwelt. Soll froh sein das der nicht S04 toastet.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 1 von 5