Forum: Sport
Traditionsreicher Preis: Messi und Rapinoe gewinnen Ballon d'Or
AFP

Lionel Messi ist nun alleiniger Rekordchampion des Ballon d'Or und Megan Rapinoe krönt ihr Weltmeister-Jahr.

Seite 1 von 2
patsche2712 02.12.2019, 22:21
1. Messi....

...ist fußballerisch über jeden Zweifel mehr als erhaben, aber den Ballon d'or haben in diesem Jahr andere verdient.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
don.pedro. 02.12.2019, 22:28
2. lächerlich

Fällt denen nix neues ein??? Viele Spieler die ebenfalls Top Leistung bringen, kommen sich doch langsam verars....t vor. Mich langweilt das langsam. Ronaldo auf Platz 3? Was hat der denn großes vollbracht??? Geld regiert die Welt, und die beiden lassen sich halt wohl am besten vermarkten. Ich bin bald so weit dem ganzen den Rücken zu kehren. Ein Witz!!! Gute Nacht Fußball, wenn's so weiter geht. Eine EM Auslosung, die eigentlich keine mehr ist. Die nächste WM mit Glühwein beim Fusballschauen mit meinen Nachbarn in der Garage. Ich freu mich schon drauf!!! Bald wechsel Ich Die Sportart. Die Herren schaffen das!!! Traurig, traurig, traurig!!!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
World goes crazy 03.12.2019, 23:13
3.

Virgil van Dijk hätte ihn mit Abstand verdient gehabt. Aber Geld macht man mehr mit Messi und CR7...das CR7 ihn so oft gewonnen hat ist aber mindestens genau so lächerlich wie die diesjährige "Wahl". Aber klar, der "hübsche, große durchtrainierte geleckte südländische Typ" bringt halt echt mehr PR. Mehr PR bringt mehr Geld und FIFA und die Verbandschefs greifen sich etwas ab ;) Trotzdem schade, dass besonders Stürmer aka Leute die die Tore schießen populär gemacht werden. Eine gute Abwehr ist 20 mal mehr wert, aber bringt halt weniger Werbegelder ein.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
sheffard 03.12.2019, 23:35
4. mann kann ja nicht

einen anderen wählen nur damit es mal ein anderer wird. Messi ist das Mass aller Dinge, immer noch. Ronaldo auf 3 ist allerdings nicht nachvollziehbar. Wenn jemand keinen Bock hat zu kommen und zunächst immer nur sich selbst wichtig ist und für alles was ihr nicht gefällt nur Verachtung übrig hat, sollte den Preis auch nicht bekommen. Rapinhoe hat leider eine Seite, die nicht wählbar ist.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
EUtopia 03.12.2019, 06:55
5. Glückwunsch dennoch

Die Spieler können für die mafiösen Strukturen ja nichts. Die Leistung von Messi ist statistisch einfach herausragend.
Ansonsten hat mich der Fußball schon lange verloren. Ich schaue so gut wie gar nicht mehr und bin zum Eishockey gewechselt.
Lieber Don.pedro., probieren sie es einfach mal ohne und sie werden sehen wie problemlos man ohne auskommt.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
nochmehrsenfdazu 03.12.2019, 09:41
6. Die Fussballer freut's...

...denkt mal daran, wie wir früher mit "abwechselnd wählen" Mannschaften zusammengestellt haben. Wir wollten gewinnen und hätten alle Messi als Ersten genommen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Prussia Culé 03.12.2019, 09:54
7. Verschwörungstheoretiker

Zitat von World goes crazy
Virgil van Dijk hätte ihn mit Abstand verdient gehabt. Aber Geld macht man mehr mit Messi und CR7...das CR7 ihn so oft gewonnen hat ist aber mindestens genau so lächerlich wie die diesjährige "Wahl". Aber klar, der "hübsche, große durchtrainierte geleckte südländische Typ" bringt halt echt mehr PR. Mehr PR bringt mehr Geld und FIFA und die Verbandschefs greifen sich etwas ab ;) Trotzdem schade, dass besonders Stürmer aka Leute die die Tore schießen populär gemacht werden. Eine gute Abwehr ist 20 mal mehr wert, aber bringt halt weniger Werbegelder ein.
Ihnen ist schon klar, dass die Nationaltrainer, Kapitäne und Journalisten die Spieler wählen - und die Stimmen immer veröffentlicht werden? Meinen Sie, die wählen alle nach PR? Bei Ihnen klingt das nämlich nach einer Verschwörung.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Prussia Culé 03.12.2019, 09:58
8. Ruhig Blut

Zitat von don.pedro.
Fällt denen nix neues ein??? Viele Spieler die ebenfalls Top Leistung bringen, kommen sich doch langsam verars....t vor. Mich langweilt das langsam. Ronaldo auf Platz 3? Was hat der denn großes vollbracht??? Geld regiert die Welt, und die beiden lassen sich halt wohl am besten vermarkten. Ich bin bald so weit dem ganzen den Rücken zu kehren. Ein Witz!!! Gute Nacht Fußball, wenn's so weiter geht. Eine EM Auslosung, die eigentlich keine mehr ist. Die nächste WM mit Glühwein beim Fusballschauen mit meinen Nachbarn in der Garage. Ich freu mich schon drauf!!! Bald wechsel Ich Die Sportart. Die Herren schaffen das!!! Traurig, traurig, traurig!!!
"Fällt denen nix neues ein???" Wenn die Nationaltrainer, -Käpitäne und Journalisten diese Kicker nun mal wählen. Glauben Sie, dass sich Löw bei der Wahl fragt: "Hm, wer vermarktet sich am besten?" Was hat die EM-Auslosung mit dem Ballon d'or zu tun? Oder die WM 2022 im Winter? Es gibt einiges an dem der Fußball krankt, aber wenn die Menschen so ihre Wahl treffen, was gibt es da für eine große Aufregung?

Beitrag melden Antworten / Zitieren
jessepinkman42 03.12.2019, 10:05
9.

Zitat von sheffard
Rapinhoe hat leider eine Seite, die nicht wählbar ist.
Da würde mich jetzt aber mal brennend interessieren, welche Seite an ihr für Sie nicht wählbar ist? Kann ja eigentlich nur ihre politische Meinung sein. Allerdings ist mir da nicht klar, was das mit Fußball zu tun hat. Darum geht es nämlich bei dieser Wahl...

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 1 von 2