Forum: Sport
Trotz WM-Debakel: Joachim Löw bleibt Nationaltrainer
Getty Images

Joachim Löw hat sich entschieden: Obwohl das DFB-Team bei der WM schon in der Vorrunde ausgeschieden ist, will der 58-Jährige nach mehreren Medienberichten Trainer der Fußball-Nationalmannschaft bleiben.

Seite 6 von 32
sb411 03.07.2018, 11:52
50. das ist kein gutes Zeichen

Unter Löw hat sich die Nationalmannschaft seit 2014 nicht mehr positiv entwickelt. Am Ende war das Team saft- und kraftlos und null motiviert. An dieser Entwicklung hat der Bundestrainer nicht allein, aber durchaus erheblichen Anteil. Nachdem wichtige Schlüsselspieler aufgehört hatten, wäre es am Trainer gewesen, ein neues Team aufzubauen. Das hat er trotz des großen Fundus an guten jungen Spielern nicht getan. Er hat die entstandenen Lücken im alten Team nur mit neuen Spielern gefüllt. Das ging gehörig schief. Nun muss etwas Neues her, jedoch dürfte Löw nicht derjenige sein, der noch etwas Neues entwickeln kann. Es hat sich doch schon während des Turniers gezeigt, dass er nicht in der Lage war, taktisch und personell auf die Schwierigkeiten des Teams zu reagieren. Das soll er jetzt plötzlich doch können?

Beitrag melden
stefan7777 03.07.2018, 11:52
51. Alles andere wäre auch Schwachsinn!

Joachim Löw bleibt Bundestrainer, richtig so, daran sollte und will keiner zweifeln. Er und sein Team, wird sicher einiges lernen aus dieser Niederlage - und nur dass ist entscheidend.

Beitrag melden
Oihme 03.07.2018, 11:52
52. Löw ...

... tut damit weder sich selbst noch dem deutschen Fußball einen großen Gefallen.
Sein Weltmeister-Kredit ist aufgebraucht, einem neuen Trainer würde in der möglichen Durststrecke des anstehenden Umbruchs mehr verziehen als Löw.

Beitrag melden
hotzenplotz.de 03.07.2018, 11:53
53. Danke Jogi

Wenn Nivea und die Commerzbänker damit auch einverstanden sind ?

Beitrag melden
nadennmallos 03.07.2018, 11:53
54. Verständlich ist es schon, wer tritt schon gern als Verlierer ab?

Ob es allerdings mannschaftsdienlich ist, steht auf einem anderen Blatt. Kann der Mann das eigentlich allein entscheiden?

Beitrag melden
fatfrank 03.07.2018, 11:53
55. War zu erwarten

Ihm ist klar geworden, dass er außerhalb des DFB (womöglich sogar bei einem Top-Verein) nicht wird arbeiten können. Finde die Entscheidung aber gut. Nur wegen des Vorrunden-Aus bei der WM war ja vorher und jetzt nicht alles schlecht. Ich erwarte aber auch eine Weiterentwicklung, vor allem im taktischen Bereich (siehe "Ende des Ballbesitzfußballs"), und eine Integration der "jungen, wilden" Spieler. Im Klartext: In 2022 will ich eigentlich keinen Weltmeister von (dann) vor 8 Jahren im Team sehen.

Beitrag melden
Mr. Swiss 03.07.2018, 11:53
56. Neuanfang sieht anders aus

Ob Politik, Wirtschaft oder Sport. Wieso Führungspersönlichkeiten nicht erkennen, wann der richtige Zeitpunkt zum Rücktritt ist, bleibt ein Rätsel. Löw konnte weder die Mannschaft erfolgreich zusammenstellen, noch motivieren. Ein Neuanfang hätte bei ihm beginnen müssen. Ob er die Vision hat, dem deutschen Fußballspiel in der Nationalmannschaft wieder jenen erfolgreichen und kreativen Spielstil einzuverleiben, bleibt dahingestellt. Sicher ist: die nächste Blamage bei der EM ist Löws letzte.

Beitrag melden
redbayer 03.07.2018, 11:53
57. Na klar bleibt der Löw

lebenslänglich, wenn schon Merkel lebenslänglich bleibt. Was anderes können sich die deutschen Dumpfbacken auch gar nicht mehr vorstellen. Denn die ganze Welt ist böse (siehe Trump, Putin oder Erdogan), nur sie wissen was auf der Welt richtig ist und das heißt Merkel, Merkel, Merkel ...

Beitrag melden
foodolph 03.07.2018, 11:54
58. Gute Nacht...

...Fußball-Deutschland - das Material für ein erfolgreicheres Abschneiden bei dieser WM war vorhanden - was nützt es nur, wenn der Trainer dieses nicht erkennt? Mehrfaches Vercoachen, überhebliches Posing - will man das?

Beitrag melden
Beu65 03.07.2018, 11:55
59. war klar

unglaublich das Löw entscheidet.Der DFB hätte ihn rausschmeissen müssen.Seit wann ist Bundestrainer ein unkündbarer Beamtenjob.Also noch 2 verschenkte Jahre bis er 2020 weg ist.Fröhliches Espresso schlürfen.

Beitrag melden
Seite 6 von 32
Diskussion geschlossen - lesen Sie die Beiträge!