Forum: Sport
Turnier 2026: Fifa kündigt Fußball-WM für den Sommer an
REUTERS

Eine Fußballweltmeisterschaft im Sommer. Gibt's nicht mehr? Gibt's doch. Das Turnier im Jahr 2026 soll wieder im Juni und Juli ausgetragen werden. Das gab der Weltverband Fifa bekannt.

tuffgong 20.03.2015, 15:39
1. Armer Weltmeister

Mir tut jetzt schon der Gewinner des Turniers leid. Wer will denn bitte Weltmeister in Katar werden? Aus Protest sollten die großen Favoriten alle ihre Gruppenspiele verlieren und dann schnell ab nach Hause Weihnachtsgeschenke kaufen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
milhouse_van_h. 20.03.2015, 15:44
2. Beruhigend

Wenn jetzt die Fifa die Baustellen kontrolliert, dann bin ich wirklich beruhigt. Die haben ja auch die Vorwürfe der Schmiergeldzahlungen bei der Vergabe der WM akribisch verfolgt und restlos aufgeklärt.
Jetzt wird sicher alles gut.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
noalk 20.03.2015, 15:51
3. Im Sommer

Schön. Damit dürfte feststehen, dass das WM-Turnier an ein Land der Erdnordhalbkugel geht.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
dotzi123 20.03.2015, 16:28
4. sommer = Nordhalbkugel ?

@ noalk.
ihr Posting ist leider nicht schlüssig.
Es wurde nur davon gesprochen dass im Juni / Juli die Austragung stattfinden soll.
Da kann genauso gut auf der Südhalbkugel gespielt werden.
da ist dann halt Winter die und nicht sooo heiss .
Wie z.B. 1962 in chile oder 1978 in Argentinien. Von Mexiko 1970 und 1986 oder Brasilien 2014 reden wir nun mal nicht , da schon wieder zu weit nördlich und warm / heiss.
Also zu früh gefreut .
Afrika oder Südamerika wären dran.
Mal sehen wer der fifa die meiste Kohle verspricht

Beitrag melden Antworten / Zitieren
LauschenIstTerror 20.03.2015, 16:32
5. Das wird aber teuer!

Da müssen ja jetzt mindestens 70 Stimmen gekauft werden um ganz sicher zu gehen. Oder vielleicht sogar 105, falls die besten beiden in einer Stichwahl gegeneinander antreten müssen. Naja, die kleinen wollen jetzt halt auch was an den Entscheidungen mitverdienen, nachdem erstmal das Exekutivkomitee bei den 3 Vorschlags-Kandidaten abkassiert haben. Es lebe die Demokratie!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
renatedietrich 20.03.2015, 16:42
6. WM in Katar

da braucht man kein Fernsehen schauen, da ist der Fußball für mich aussen vor. Das blöde Geplärre von den Reportern will ich nicht hören und in den Stadien sitzen eh nur Männer, zum kotzen ist sowas!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
grool 20.03.2015, 16:45
7. FiFa

in Alaska soll es schön sein

Beitrag melden Antworten / Zitieren
noalk 20.03.2015, 17:41
8.

Zitat von dotzi123
@ noalk. ihr Posting ist leider nicht schlüssig. Es wurde nur davon gesprochen dass im Juni / Juli die Austragung stattfinden soll. Da kann genauso gut auf der Südhalbkugel gespielt werden...
Dann ist die Überschrift falsch, zumindest ungenau. Die WMs in Südafrika und Brasilien fanden (dort) auch im Winter statt.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
hans_uwe2@yahoo.de 21.03.2015, 12:45
9.

Die WM 2022 war auch als "Sommer" Tunier ausgeschrieben.
Aber was interessiert mich, die FIFA, mein Geschwätz von gestern!

Beitrag melden Antworten / Zitieren