Forum: Sport
U21-EM: Sechs Tore und ein Hattrick von Waldschmidt - Deutschland gewinnt auch gegen
Cezaro De Luca/dpa

Zweiter Sieg im zweiten Spiel: Titelverteidiger Deutschland hat mit sechs Toren gegen Serbien einen großen Schritt Richtung Halbfinale bei der U21-EM gemacht. Waldschmidt zog nach Toren an Sturmpartner Richter vorbei.

Seite 4 von 5
desitka 21.06.2019, 11:04
30. Bitte diese Mannschaft ansehen, Herr Löw !

Man fragst sich, warum man sich das lahme Rumgetrabe der sogenannten "A-Nationalmannschaft" antun sollen, wenn es doch eine so unterhaltsame und engagierte Truppe gibt, wie das U21 Team !

Beitrag melden Antworten / Zitieren
interessierter10 21.06.2019, 11:05
31. Tolles Spiel, vor allem das manschaftliche

Zusammenspiel war super anzuschauen. Kuntz setzt das fort, was Hrubesch bereits vorgelebt hat. Zwei besonnene, glaubwürdige Trainer, die weniger die selbsverliebte inszenierung suchen sondern wirkliche Teamarbeit fördern - das zeigt wenigstens das Ergebnis...

Beitrag melden Antworten / Zitieren
gammoncrack 21.06.2019, 11:08
32. Würden Sie dann einmal, das können Sie sogar

Zitat von critico66
klasse Tore von Waldschmidt. Nur ein Hattrick war es nicht. Tolles Spiel der Mannschaft.
ohne Registrierung, ändern. Wird vermutlich aber wieder gelöscht werden.

https://de.wikipedia.org/wiki/Hattrick

Sie würden also sagen, dass es für die Serben und alle anderen Nationen ein Hattrick durch Waldschmidt war, für Deutschland aber nicht?

Und SPON hat nun einmal nicht von einem lupenreinen Hattrick geschrieben, was sogar ich dann fehlerhaft bezeichnet hätte.

Bei internationalen Spielen sollte ganz sicher auch der internationale Sprachgebrauch verwandt werden. Bei rein nationalen Spielen kann man das vielleicht auch anders sehen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
der_dr_Nickel 21.06.2019, 11:12
33. Das hat er alles...

Zitat von friedrich_eckard
Mich hindert ein gewisser "Vereinsegoismus", mich uneingeschränkt über dieses Ergebnis zu freuen, weil nämlich zu befürchten steht, dass Luca Waldschmidt nach solchen Leistungen "meinem" SC Freiburg bei nächster Gelegenheit weggekauft wird, aber sonst...[...]
...bei den Adlerträgern gelernt und der SCF hat ihn vom großen HSV weggekauft, ist halt das Business. Für Luca würde es mich freuen sollte ein Wechsel zum AS klappen, tolle Stadt, neue Erfahrung und in vier Jahren, dann ist er 27, kommt er wieder an den Riederwald.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
interessierter10 21.06.2019, 11:15
34.

Zitat von tairen
ist doch ganz logisch. Die Frauen WM muss im Zuge der Gleichberechtigung um jeden Preis stark geredet werden. Mehr Zuschauer und mehr Geld. Da passt die U-21 nicht rein. Erst recht wenn man bedenkt, dass die Jungs jetzt schon besseren und attraktiveren Fußball spielen als die weiblichen Weltstars in Frankreich.
Mit Verlaub. Besseren Fußball? Die U21 würden die Frauenweltmeisterinnen zwischen 28 bis 38 zu null weghauen. das sind doch ganz andere Sportarten. Die Frauen-WM profitiert von der Männersportart. Sonst würde doch nicht so ein Ausfsehen darum inszeniert.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
dirk.resuehr 21.06.2019, 11:18
35. Schönes Spiel

und der Gegner ließ es zu. Geht doch, ganz ohne Seitenhiebe auf Löw( der hat nicht gespielt) und die Frauen.
Als Super-Übertrainer bieten sich Foristen an, die kennen sich aus!
Waren alle schon Weltmeister.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
M. Vikings 21.06.2019, 11:24
36. Ich denke, die Leistung von Kuntz wird gewürdigt werden.

Zitat von quincy1964
Selbst wenn die U 21 Europameister wird, spricht leider keiner über die grandiose Leistung von Stefan Kuntz. Der Nachschub für die Nationalmannschaft funktioniert perfekt. In 3 Jahren wird es bei der nächsten WM krachen...positiv.
Aber wohl erst nächstes Jahr.
Die Olympiaqualifikation ist fast geschafft.
Ein Punkt gegen Österreich reicht.
Der große Hype um Kuntzs Vorgänger Hrubesch
ging auch erst nach der olympischen Silbermedaille los.

Vielleicht lassen sie es ja schon nächstes Jahr in Tokio krachen.
Voraussetzung wäre etwas weniger Egoismus der Vereine,
damit die Mannschaft sich, im Gegensatz zu den Spielen in Rio,
besser vorbereiten kann.
Eine Medaille liegt auf jeden Fall im Bereich des Möglichen.
Mir wäre die als Spieler wichtiger,
als irgend ein Abschneiden bei der U 21 EM.

Und wer weiß, vielleicht ist ja sogar Gold möglich.
Die Voraussetzungen sind gut,
schließlich haben wir jetzt auch einen guten Spieler,
wie die Brasilianer in Rio,
dem das Arschgeweih bis zum Hals hoch gerutscht ist.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Cannonier 21.06.2019, 11:25
37. Hat Spass gemacht zuzuschauen....

...ich hoffe sie können sich diese Spielfreude erhalten und finden ihren Weg in die Nationalmannschaft. Serbien war jetzt zwar kein schwieriger Gegner aber die Leistung ist dennoch toll.
Bitte die jungen Burschen behutsam weiterentwickeln!

Und ich schliesse mich gerne den Foristen an: Schade dass nicht alle Spiele der Frauen WM gezeigt werden. Ich würde sie gerne sehen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
hansen555 21.06.2019, 11:30
38. U17

Zitat von seven21
Die Frauen N11 hat schon Vorbereitungsspiele gegen U17 Kicker verloren. Deswegen ist die Wertigkeit doch nicht so eindeutig. Außerdem geht es ja nicht darum ein Ergebnis der Frauen WM nicht anzuzeigen, wenn aber bei der U21 D spielt und bei der Frauen-WM an diesem Tag eben nicht, dann könnte man schon wenigstens das Ergebnis auch unterhalb der WM Ergebnisse anzeigen und nicht irgendwo auf der Seite versteckt.
Jede U17 Mannschaft eines Bundesligisten würde die so hochgelobten US Frauen besiegen, darauf lege ich mich fest.
Letztens noch das U17 Finale zwischen BVB und Köln gesehen und da konnte man einen deutlichen Unterschied in Athletik und Geschwindigkeit zum Frauenfussball sehen.

Das Spiel der U21 gestern war richtig gut anzuschauen, auch was Spielzüge und Torabschluss betrifft.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
mariahellwig 21.06.2019, 11:33
39. abseits des Hypes

Zitat von Mr. Bungle
Unverständlich, dass dieses Turnier bei SPON so klein gefahren wird!
Ich finde es ganz angenehm, dass die Frauen-EM im Fokus steht. So kann man sich ganz auf den Fussball konzentrieren. Ohne die ganzen "Experten".

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 4 von 5