Forum: Sport
Verzicht auf Revision: Uli Hoeneß geht ins Gefängnis, Rücktritt von allen Ämtern
AP

In Kürze mehr auf SPIEGEL ONLINE.

Seite 78 von 98
spiegelfrauchen 14.03.2014, 12:57
770. Kümmerlicher Rest

Da scheint es ja doch noch einen kümmerlichen Rest von Anstand und Moral zu geben . Ich denke , für diese Entscheidung Respekt aufzubringen ist etwas zu hoch gegriffen . Letztendlich ist er ein verurteilter Straftäter .

Beitrag melden Antworten / Zitieren
wolfgang.vanscheidt 14.03.2014, 12:57
771. soviel zum Thema Anstand.....

…liebe Leute, in unserem Staat verkommt die öffentliche Moral in solchem Maße, dass mir nur noch zum täglichen Kotzen ist….! Da lässt sich der oberste Repräsentant dieses deutschen Volkes von beliebig schmierigen Zockern, wie Maschmeier & Co., irgendwelchen Eventmanagern und anderen Kriminellen abfetten (Urlaub bei Freunden…), da lässt sich ein Kanzler noch während seiner Amtszeit von einem tyrannischen zynischen, macht- und Publicity-geilen Gnom und seiner Gazprom einkaufen und abschmieren, während er gleichzeitig das Sozialsystem, wenn es denn je eins war, im Namen aller Alten Roten Banditen zu Grabe tragen, die Renten einfrieren und zu aller Ekel, einen ebenso korrupten Gangster zum Namenspatron eines Zwielichtigen Programms werden, dass als „Hartzen“ in die unrühmliche Geschichte der Roten Socken eingehen wird, da zocken Abgeordnete ganz offen mit dem Großkapital in Berlin und in Brüssel und lassen sich ebenso fürstlich abschmieren während sie sogar noch die Reisekosten widerrechtlich in Anspruch nehmen, da beschäftigen Abgeordnete ihre Söhne, Frauen und Töchter auf Staatskosten für Nichts und Wiedernichts und ohne jegliches schlechtes Gewissen und Menschen, wie „Uns Ulli“, schaffen es, neben äußerst edel honorierten Nebenjobs ein großes Vermögen zu zocken und das ganze deutsche Volk leidet mit diesen Verbrechern…., die vor 100 Jahren ob solch öffentlicher Schande den Selbstmord gewählt hätte und dann reden diese miesen Geier von Anstand, während sich die Oma Plastikflaschen aus den Mülltonnen klauben muss….
Es ist zum Schämen, Deutscher zu sein

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Vielfaltiger 14.03.2014, 12:57
772.

Zitat von purple
Im Endeffekt ist das die Zerstörung seiner Träume und seines Lebenswerks.
Warum ist alles zerstört? Träume hat er sicher noch und den FC Bayern gibt es auch noch.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
otelago 14.03.2014, 12:58
773. unglaublicher irrsinn

Zitat von oh mein Gott
...in dem Steuerhinterziehung schlimmer bestraft wird als Misshandlung, Totschlag, Vergewaltigung. Zur Erinnerung: die U-Bahn-Schläger von Berlin, die Jonny K. grundlos zu Tode geprügelt haben, bekommen 2,5 Jahre Jugendarrest. Verhöhnen die Verwandten des Toten vor Gericht. Oder der andere Fall in Berlin, in dem das Opfer monatelang im Koma lag. Die Strafen teilweise geringer als bei Hoeneß!
Ich halte es für absurd, Fälle wie Hoeness nicht zivil, sondern mit Inhaftierungen zu begegnen.

Ihr Vergleich zeigt die extremen Risse, die sich quer durch das System ziehen.

Falschparker werden härter angefasst als Tagdiebe und Schlägertypen. Weil sie eine Adresse haben und die Post aufmachen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
cassandros 14.03.2014, 12:58
774. Fragen, noch mehr Fragen

Zitat von Frage?
Zumal jetzt endlich Ruhe ist. Auch die Frage woher das Geld stammt wird wohl in den Hintergrund verschwinden.
Endlich Ruhe?
Interessant: Du scheinst ja schon mit dem zuständigen Staatsanwalt telefoniert zu haben.
Wieso will der jetzt seinen gestern angekündigten Antrag auf Revision nicht mehr stellen?

Da du besser als gut informiert zu sein scheinst, gib doch einmal die Beweggründe für den Versicht der Anklage an.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Ossi Ostborn2.0 14.03.2014, 12:59
775. optional

Zitat von nunu-na
Natürlich klingt Selbstverteidigung besser als persönliche Gier...
In Zeiten steigender Steuereinnahmen aber sinkender Rentenaussichten, ist es aus meiner Sicht eher Selbstverteidigung. Gier kann ich da nicht erkennen. Aber gut, Sie können sich ja gern vollständig auf den Staat verlassen, was Ihren Unterhalt betrifft.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
canostro 14.03.2014, 13:00
776. Toller Rechtsstaat....

.... Andere stechen einen ab und kommen mit Bewährung davon. Finde die Wertigkeit bei Straftaten in diesem Land extrem fragwürdig, Geld einbehalten Knast.... Mensch tot.... Egal....

Beitrag melden Antworten / Zitieren
nordlys 14.03.2014, 13:00
777. Bravo

Zitat von snemies
Normalerweise sind doch Leute mit genug Asche immer in der Lage sich irgendwie frei zu kaufen und ziehen solche Prozesse in ungeahnte Längen. Das hier tatsächlich mal einer eine Strafe akzeptiert - Respekt! Wobei ich den ganzen Trubel auch nicht ganz nachvollziehen kann. Wer von denen die sich über Steuerhinterziehung aufregen ärgert sich nicht wenn er Brutto und Netto auf dem Lohnschein vergleicht? Und jeder versucht doch so wenig wie möglich von SEINEM Geld freiwillig abzugeben. Das liegt doch in der menschlichen Natur. Das hört doch nicht auf weil man mehr davon hat?!
Das ist der beste Beitrag zu diesem Thema! Bei den zahlreichen Beiträgen selbsternannter Moralapostel und Menschenhasser hier graust es mich. Die können mit dem Begriff "Würde" schon gar nichts mehr anfangen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
adubil 14.03.2014, 13:01
778. UH Rücktritt von allen Ämtern III

Zitat von mercedesretter
Das er dir Strafe akzeptiert und den Gang in's Gefängnis wahrscheinlich gegen den Rat seiner Anwälte antritt zeigt Größe! Der Rücktritt von allen Ämtern ist eine logische und richtige Konsequenz.
Jeden Tag akzeptieren Dutzende Menschen eine Strafe und fügen sich in daraus resultierende Konsequenzen. Größe ?

UH hat lediglich die Chancen und Risiken der offen stehenden Optionen abgewogen. Größe ?

Die Rücktritte kommen lediglich den zwangsläufigen Konsequenzen zuvor. Größe ?

Ich war im Verlauf weder Teil von "Hang 'Em High" noch von "Free ULI".

Ich werde ihn auch jetzt weder verdammen noch gleich wieder überhöhen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
chemnitz 14.03.2014, 13:01
779. respekt

das kann ich ihm nach dieser entscheidung zollen

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 78 von 98