Forum: Sport
Vorläufiger EM-Kader: Die Sonne geht im Osten auf, und Podolski ist im Kader
Getty Images/ Bongarts

Joachim Löw hat den vorläufigen EM-Kader vorgestellt. Talente wie Julian Brandt oder Leroy Sané wurden für ihre Leistung belohnt - wichtiger ist dem Bundestrainer aber eine andere Eigenschaft.

Seite 5 von 13
diewildedreizehn 17.05.2016, 21:18
40. Jaja

Zitat von dotzi123
Was hat er nur getan dass Jogi ihm gegenüber so blinde und steife Typen wie Can, Hektor, Rudy, Mustafi und Rüdiger vorzieht. Es ist unfassbar. Wie kann man einen Fehler nur 2x machen ? Damals hatte der Jogi im Spiel gegen Algerien " Glück" dass sich der blinde Mustafi ausfiel und er Lahm daher auf die Aussenverteidigerposition zurückziehen musste. Sonst wäre bei der bis dahin gezeigten Abwehrleistung schon Algerien die Endstation gewesen. Welcher nun ja leider nicht mehr nominierte kleine, bewegliche und schnelle Abwehrspieler soll Jogi nun retten ? Lahm ist zurecht zurückgetreten. Schmelzer wurde von Jogi nicht nominiert. Was hat der arme Kerl nur verbrochen ?
Der arme, arme Schmelzer.

Könnte es sein, dass er einfach nicht ins Konzept passt, dass er zwar im Verein ganz ordentlich performt, in der N11 aber eben nicht, dass er seine Chancen nicht nutzte und nun eben andere dran sind, das Löw und sein Team näher am Geschehen sind, kompetenter urteilen und so also durchaus nachvollziehbare Gründe für Schmelzers Nichtberücksichtigung bestehen?

Neiin, das kann nicht sein ... weil es nicht sein darf. ;-)

Wenn es nach den versammelten BVB-Bundestrainern gegangen wäre, dann wäre Deutschland 2014 mit Weidenfeller, Hummels, Ginter, Schmelzer, Grosskreutz und Durm angetreten. Reus war ja leider verletzt. Sonst wäre der natürlich noch dazugekommen. So wären wir dann wenigstens Weltmeister geworden.

Sind wir auch so geworden? Oooops. ;-)

Beitrag melden Antworten / Zitieren
leave_in_silence 17.05.2016, 21:24
41.

@33...Alle, die angeblich blind sind, spielen bis auf Hector im Ausland. Wir alle sehen diese Leute also nie oder selten. Wer wirklich blind ist, mögen andere beurteilen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
schlawa 17.05.2016, 21:26
42.

Zum Thema Gomez kann ich nur sagen: Weil man in der Türkischen Liga trifft heisst das noch lange nicht das man auch gegen Frankreich oder Spanien die Bälle reinmacht. Ich befürchte das übliche: Steht Gomez auf dem Platz spielt die Mannschaft wie gelähmt, er läuft dauernd ins Abseits, und wenn er mal an den Ball kommt schafft es "Chancentod Gomez" auch bestimmt drüber oder nebenher zu spielen, egal wie sicher der Ball eigentlich reingehen müsste. Habe das einfach schon zu oft gesehen um in diesen Spieler viel Vertrauen zu haben.

Ein Beispiel:

https://www.youtube.com/watch?v=HUB6N1SU7dk

Beitrag melden Antworten / Zitieren
leave_in_silence 17.05.2016, 21:26
43.

@31..Kleiner Tipp: ..an JEMAND anderen...WER da alles mitfährt...Nun, das sind alles Weltmeister. Solche Leute können im Zweifel gut kicken. Aber wer ist Khan? Manchmal ist schweigen Gold.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
il_phenomeno 17.05.2016, 21:31
44. Kritik an poldi

Ist zurzeit nicht angebracht. er hat anders als in der Vergangenheit dieses Jahr eine gute Leistung geliefert und aktuell für eine sehr gerechte Nominierung. da hatte Götze mehr Glück. weniger gespielt und auch schlechter als poldi trotzdem für mich klar richtig ihn mitzunehmen. da ist die Personalie kimmich schon etwas kritischer zu sehen. schweini muss mit... aber für mich keine Überraschung dabei. komisch dass so wenige Dortmunder dabei sind

Beitrag melden Antworten / Zitieren
genaumeinding 17.05.2016, 21:50
45. Beim Nägelfeilen danebengegriffen

Was als schlechter Witz startete wird bitterer Ernst: Lukas, Selfie, Podolski fährt zur EM anstatt auf seiner Playstation zu spielen. Die schlechten Nachrichten nehmen einfach nicht ab. Schade Lukas Tagebuch wäre eindeutig unterhaltsamer und weniger schädlich. Bleibt die Frage: Was ist der Unterschied zwischen Fussball und Schach?

Beitrag melden Antworten / Zitieren
tobo5824-09 17.05.2016, 21:55
46. @oihme: Zu Schmelzer

Zitat von Oihme
Löw machte Schmelzer vor vier Jahren auf eine unsägliche Art und Weise öffentlich nieder, musste sich dafür entschuldigen und verzeiht das Schmelzer bis heute nicht. http://www.abendblatt.de/sport/article109846601/Loew-entschuldigt-sich-oeffentlich-fuer-Kritik-an-Schmelzer.html
Das ist alles richtig und war in der Tat alles andere als schön.

Man muss allerdings auch noch etwas anderes sehen:
Marcel Schmelzers Stärke besteht vor allem darin, für einen Außenverteidiger extrem hoch zu spielen. Das passt nicht unbedingt in Löws Konzept. Ihm geht es vor allem darum, die Außenbahn nach hinten abzudichten.
Deshalb bei der WM Höwedes auf dieser Position, der defensiv solide spielte, aber offensiv selten stattfand.

Hector fehlt vereinsbedingt jegliche internationale Erfahrung und spielte in Köln eine mittelprächtige Saison.
Höwedes kommt aus einer langfristigen Verletzungspause.
Insofern könntest Du recht haben, dass Schmelzers Nichtnominierung wahrscheinlich auf besagten persönlichen Altlasten beruht.

Aber was soll's? Hauptsache, er macht am kommenden Samstag sein Ding und kann dann in Ruhe für die neue Saison regenerieren. Für ihn persönlich tut es mir leid; Tuchel wird wohl nicht traurig darüber sein.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
il_phenomeno 17.05.2016, 21:56
47. @33

als lahm hinten gespielt hat hat Deutschland über die Seite ein Tor bekommen gegen Algerien. aber ja die Verletzung von mustafi war gut , weil lahm ab da nicht mehr im Mittelfeld spielen durfte - und schon war das Beste mittelfeld der Welt geboren

Beitrag melden Antworten / Zitieren
diewildedreizehn 17.05.2016, 21:59
48. Ach nee

Zitat von willi1023
Wissen was in 36 Jahren ist? Vielleicht wird ab 2040 alle 2 Jahre ne WM gespielt. CL, EL, Bundesliga usw. gibt es nicht mehr.
Warum nur habe ich wohl "nach heutigem Stand" geschrieben? Aber sie dürfen gerne auch den Klimawandel (weniger Teilnehmer weil Land unter), eine Konkurrenzveranstaltung oder sonst was in Betracht ziehen.
Dennoch spricht aktuell das meiste dafür, dass es 2052 keine Fußball-WM geben wird.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
diewildedreizehn 17.05.2016, 22:01
49. Jaja

Zitat von schlawa
Zum Thema Gomez kann ich nur sagen: Weil man in der Türkischen Liga trifft heisst das noch lange nicht das man auch gegen Frankreich oder Spanien die Bälle reinmacht. Ich befürchte das übliche: Steht Gomez auf dem Platz spielt die Mannschaft wie gelähmt, er läuft dauernd ins Abseits, und wenn er mal an den Ball kommt schafft es "Chancentod Gomez" auch bestimmt drüber oder nebenher zu spielen, egal wie sicher der Ball eigentlich reingehen müsste. Habe das einfach schon zu oft gesehen um in diesen Spieler viel Vertrauen zu haben. Ein Beispiel: https://www.youtube.com/watch?v=HUB6N1SU7dk
Aber zum Glück reicht es, dass Löw und sein Team Vertrauen in einen der besten deutschen Stürmer ever haben.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 5 von 13