Forum: Sport
Wahl des Weltfußballers: Monoton und mutlos
AFP

Mal wieder Messi. Warum nicht Neuer, warum nicht Jérôme Boateng? Bei der Weltfußballer-Wahl haben Defensivspieler keine Chance. Weil der Mut fehlt - und der Fußball ein fatales Wahrnehmungsproblem hat.

Seite 8 von 12
Dengar 12.01.2016, 08:33
70.

Ich mag zwar Fußball, aber so sehr nun wieder auch nicht, dass mich die Wahl des einen oder anderen aufregen würde. Ist bei den Oscars genau so. Meinetwegen könnten die Jurys die Preise auch an Besenstile vergeben, davon wird die Welt auch nicht besser oder schlechter.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Aron 12.01.2016, 08:34
71. Warum nur einer?

Warum soll es denn bitte auch nur einen besten Fußballer geben?
Eine Mannschaft besteht doch aus 4 Mannschaftsteilen.
Angriff, Mittelfeld, Abwehr und Torwart.
Um diese ganze Diskussion endlich zu beenden und damit man diese Wahl auch wieder ernst nehmen kann, sollten auch aus allen Reihen die besten Spieler gekürt werden.
Die Wahl wäre endlich wieder spannender, es würden auch die Spieler zum Zuge kommen, die es auch verdient haben und es wäre endlich mal fair, weil fair Play ja immer ganz oben steht im Fußball.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
dsch64 12.01.2016, 08:36
72. Na ja,

schade ist es schon, dass Spieler die im wichtigsten Spiel ihrer Karriere auch die beste Leistung ihrer Karriere abliefern (Boateng, Schweinsteiger) dafür nicht belohnt werden, sondern dass ein WM Versager wie CR7 letztes Jahr zweiter wird?????

Beitrag melden Antworten / Zitieren
leser66in 12.01.2016, 08:48
73. Messi

Wenigstens trug er an diesem Abend endlich einmal einen vernünftigen Anzug (Smoking)!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
weiserfuchs 12.01.2016, 08:48
74. Zum Nachlesen

http://resources.fifa.com/mm/document/ballon-dor/playeroftheyear-men/02/75/49/91/fboaward_menplayer2015_neutral.pdf

Beitrag melden Antworten / Zitieren
rookie_haufic 12.01.2016, 08:51
75.

Meinen Sie den Manuel Neuer, der im CL Duell mit Barcelona (und Messi) beim rauslaufen wieder super aussah, aber fünfmal das nicht geschafft hat, wofür er da hinten drin steht? Und meinen Sie den Boateng, der beim 2:0 von Messi ehrfürchtig vor diesem zu Boden fiel?

Ich bin prinzipiell auch der Meinung, dass diese Auszeichnung an sich Quatsch ist.. Da stehen elf Spieler auf dem Platz.. Aber Neuer und Boateng als Beispiele für andere Kandidaten?? Bitte nicht.. Denn genau wie Messi und Ronaldo profitieren auch diese beiden von allen anderen Mitspielern auf dem Platz.. Also weg mit der Auszeichnung und gut ist..

Beitrag melden Antworten / Zitieren
geriberi 12.01.2016, 08:56
76. 3-0 im Halbfinale

Warum Messi und nicht Boateng? Weil der modernste Innenverteidiger der Welt beim zwischenzeitlichen 2-0 durch Messi aussah wie ein Elefant in auf einem Karussel. Boateng wuerde nicht eines aus 10 Ball-aus-der-Luft Duellen aufs Garagentor gegen Messi gewinnen, und da werden ja bekanntlich Champions geformt.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
static2206 12.01.2016, 09:01
77. Messi und Ronaldo sind gute Fußballer

aber ohne 10 Mann die nur für sie arbeiten, kriegen die nix auf die Reihe. In Vereinen die auf ein starkes Kollektiv setzen würden diese zwei klanglos untergehen. Das überaus erfolgreiche Marketing lässt viele Glauben, dass es die Besten Fußballer seien.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
derdonster 12.01.2016, 09:03
78. es

geht doch wohl bei der wahl darum den besten fussballer auszuzeichnen und da wäre alles andere als dieses ergebnis unberechtigt. Messi ist einfach der beste und gewinnt diese auszeichnung so oft weil er der vielleicht beste fussballer aller zeiten ist. Nur weil das manche ein bisschen einseitig finden ändert das nix daran das er volkommen berechtigt gewinnt. und dann das hochjubeln der deutschen spieler, habt ihr gesehen wie messi boateng knoten in die beine spielt und dann soll boateng gewinnen, das wäre lächerlich.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Boesor 12.01.2016, 09:10
79.

Im Grunde nichts weiter als das alte Problem:
Wie vergleiche ich einen Torwart mit einem Feldspieler, wie einen Stürmer mit einem Verteidiger?
Und wie ermittle ich aus einer Mannschaft die besten Einzelspieler?

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 8 von 12