Forum: Sport
Was erwarten Sie von der Bundesliga-Saison 2012/2013?

Die neue Saison der Fußball-Bundesliga startet, und es kann wieder spannend werden. Gelingt Borussia Dortmund das Meister-Triple, oder gewinnt Bayern München wieder alte Stärke und Meister-Ehren? Wer überrascht, und wer muss gegen den Abstieg kämpfen? Was erwarten Sie von der neuen Spielzeit?

Seite 182 von 307
rööp 10.02.2013, 09:56
1810.

Zitat von ray4912
noch zwei Treffer für den doc. Effenberg auf Sky: "Schalke ist unfassbar verunsichert und unterlegen. So werden sie in Gelsenkirchen Europacupspiele in der kommenden Saison nur vor dem Fernseher erleben".
Zitat von doc 123
MIt einem Schalke-Sieg kann man lockerst ordentlch Quote machen und ich wäre wieder einmal mit meinen Ansichten zu diesem korrupten Fußball-Geschäft bestätigt! Ich seh mir jedenfalls das Spiel sehr genau an :-).
Also war das Spiel verschoben? Jetzt verstehe ich es auch. Sehr raffiniert, Doc. :-D

Beitrag melden
ray05 10.02.2013, 19:39
1811. Verein für Brunospiele

Das Stuttgarter Publikum wird´s nie verstehen. Jetzt gab´s wieder massenhaft gut choreographierte Einlagen der VfB-Defensive, die alle wirklich lustig waren, und diese Banausen von Zusehern schreien immernoch Buh. Was wollt ihr denn noch? Maoam, oder wie? Geht doch ins Kaschperltheater, wenn ihr mit dem progressiven Zeuch vom Bruno nicht zurechtkommt.

Beitrag melden
lofi 10.02.2013, 20:47
1812.

Schalke war offensichtlich doch zu schwach für die neue Verschwörungstheorie des doc. Der VfB dagegen entspricht sicher gerade genau seinen Erwartungen.

@Justitia: als Dresdner kann man sich im Grunde nur entschuldigen für einen Teil unserer Anhänger für ihr Verhalten in Kaiserslautern. Wobei das Wort Anhänger falsch ist (und ich im Grunde auch nichts dafür kann.)
Fakt ist. Der Verein wird im April 60 Jahre alt. Könnte der letzte Geburtstag sein. Denn ich denke einem Teil dieser Primaten wird es nicht gelingen in Würde abzusteigen. Zur Zeit ist das Glas nicht halbleer, es ist eigentlich nur noch der Boden bedeckt.

Zurück zur BuLi: Dort wird ja immer in der ARD das Tor des Monats gewählt. Da sieht man dann tolle Fernschüsse, oder Fallrückzieher. Keine Chance hat sicher der wie aus dem Lehrbuch gespielte Angriff des HSV zum 1:1 in Dortmund. Zu Saisonbeginn hatte ich getippt, dass Fink spätestens im Herbst weg ist. Aber wenn er wirklich solche Spielzüge trainieren läßt, Hut ab.

So kann man sich also täuschen. Hoffe ich täusche mich auch bei meinem schwarz-gelben Trauerensemble.

Beitrag melden
doc 123 10.02.2013, 21:15
1813. Entwartungen...

Zitat von lofi
Schalke war offensichtlich doch zu schwach für die neue Verschwörungstheorie des doc. Der VfB dagegen entspricht sicher gerade genau seinen Erwartungen.
Keine neuen VTs, ich bau nur mal sicherheitshalber vor, damit ich nicht mit neuen Absurditäten, wie im Spiel Schalke gegen Hannover überrascht werde, als ich bereits damalig Keller schon weggeschrieben hatte oder bei der WM 2010, als mich dieses geradezu absurd nicht gegebene Tor im Spiel gegen England geradezu aus der Bahn geworfen hat, von der geradezu lächerlichen Vorrunde einmal ganz abgesehen, die man nach "normalen" Umständen NIEMALS hätte überstehen dürfen.... IMMERHIN gibt es hier jedoch mittlerweile den einen oder anderen Foristen, die meine damaligen Gedanken aus Sicht der Wettmafia im Nachhinein sehr sehr gut begründen können!

Beitrag melden
rööp 11.02.2013, 08:05
1814.

Zitat von doc 123
Keine neuen VTs, ich bau nur mal sicherheitshalber vor, damit ich nicht mit neuen Absurditäten, wie im Spiel Schalke gegen Hannover überrascht werde, als ich bereits damalig Keller schon weggeschrieben hatte oder bei der WM 2010, als mich dieses geradezu absurd nicht gegebene Tor im Spiel gegen England geradezu aus der Bahn geworfen hat, von der geradezu lächerlichen Vorrunde einmal ganz abgesehen, die man nach "normalen" Umständen NIEMALS hätte überstehen dürfen....
Ich bin mehr als überrascht, dass Keller heute noch im Amt ist. Okay, mit nem neuen Trainer fährt man nicht zum bärenstarken FC Bayern. Aber nach der Heimpleite gegen Fürth war ich mir sicher, dass die nach der Bayernklatsche handeln werden.

Zitat von doc 123
IMMERHIN gibt es hier jedoch mittlerweile den einen oder anderen Foristen, die meine damaligen Gedanken aus Sicht der Wettmafia im Nachhinein sehr sehr gut begründen können!
Natürlich gibt es die Wettmafia und es werden auch sicher Spiele verschoben. Aber, so glaube ich zumindest, dürfte das nur ein sehr geringer Prozentsatz sein. Ne Fehlentscheidung ist halt ne Fehlentscheidung. Und nix anderes! :-)
Sonst könnten die Herren den Laden auch zu machen.

Beitrag melden
ray4912 11.02.2013, 09:56
1815. alles dasselbe - Aufregung verfehlt

Zitat von rööp
I Natürlich gibt es die Wettmafia und es werden auch sicher Spiele verschoben. Aber, so glaube ich zumindest, dürfte das nur ein sehr geringer Prozentsatz sein. Ne Fehlentscheidung ist halt ne Fehlentscheidung. Und nix anderes! :-) Sonst könnten die Herren den Laden auch zu machen.
Man würde nach einer eingehenden Prüfung feststellen, dass bei den "unsäglichsten" Fehlurteilen, die ein Schiri machen kann und es gibt auf you tube tausende völlig "absurde" zu sehen, die Rate der "Betrugsfälle" dieselbe ist wie bei allen andern Spielen. Ebenso ist es bei "auffällig gewetteten" und unbeachteten Spielen, Fussball oder Taekwondo. in 99% der Verdachtsfälle handelt es sich wirklich nur um ein Brillenproblem des Schiedsrichters.

Alle Aufregung ist (ausser bei den Fans der verlierenden Mannschaft) meist völlig überflüssig und alles auf dem gleichen Level (nahe bei Null!!) wie in der Vorwett und Vorinternetzeit;-) Ein Spiel richtig KAUFEN wird nach wie vor einzig ein Milliardär aus Arabien, Ostasien, Russland oder Italien (unvollständige Auswahl, kein Rassismus;-)) um seine teuer zusammengekauften Jungs zum Sieg zu führen.

In der "Provinz" werden nur die Wetter verarscht - und die "müssen" ja nicht;-)

Beitrag melden
ray4912 11.02.2013, 10:06
1816. aus der Bahn geworfen

Zitat von doc 123
Keine neuen VTs, ich bau nur mal sicherheitshalber vor, damit ich nicht mit neuen Absurditäten, wie im Spiel Schalke gegen Hannover überrascht werde, als ich bereits damalig Keller schon weggeschrieben hatte oder bei der WM 2010, als mich dieses geradezu absurd nicht gegebene Tor im Spiel gegen England geradezu aus der Bahn geworfen hat, von der geradezu lächerlichen Vorrunde einmal ganz abgesehen, die man nach "normalen" Umständen NIEMALS hätte überstehen dürfen.... IMMERHIN gibt es hier jedoch mittlerweile den einen oder anderen Foristen, die meine damaligen Gedanken aus Sicht der Wettmafia im Nachhinein sehr sehr gut begründen können!
nach der gekauften Vorrunden-Qualifikation von 2010 habe auch ich lange gebraucht, bis ich wieder in die Bahn zurückgefunden habe. Heute weiss ich sogar wer damals im Spiel gegen England den Schiedsrichter bestochen hat, behalte es aber aus rein juristischen Gründen für mich. Zur Orientierung der weniger mit der Materie vertrauten: Könnten Sie ihr Archiv mit den auffälligen Wettquoten und dem Einsatzverlauf nochmals öffnen. Wir haben hier Foristen, die können solche Zahlen perfekt interpretieren.

Beitrag melden
krafts 11.02.2013, 12:48
1817.

Zitat von ray05
Das Stuttgarter Publikum wird´s nie verstehen. Jetzt gab´s wieder massenhaft gut choreographierte Einlagen der VfB-Defensive, die alle wirklich lustig waren, und diese Banausen von Zusehern schreien immernoch Buh. Was wollt ihr denn noch? Maoam, oder wie? Geht doch ins Kaschperltheater, wenn ihr mit dem progressiven Zeuch vom Bruno nicht zurechtkommt.
Leider hattest du wohl doch Recht. Der Labaddia kann es wohl wirklich nicht längerfristig. Gegen Bayern kann ja verlieren, aber wenn man gegen durchschnittliche Bremer mit haarsträubenden Defensivfehlern 4 Stück einfängt, dann ist wirklich die K... am Dampfen.
4 Niederlagen in Serie. Gut, dass der VfB diesmal in der Vorrunde so viele Punkte gesammelt hat. Der Labaddia-Effekt scheint den VfB-Effekt zu überlagern. Tja, wer wohl der nächste Trainer bei den Schwaben wird...

Beitrag melden
ray05 11.02.2013, 12:52
1818.

Zitat von krafts
[...]4 Niederlagen in Serie. Gut, dass der VfB diesmal in der Vorrunde so viele Punkte gesammelt hat. Der Labaddia-Effekt scheint den VfB-Effekt zu überlagern. Tja, wer wohl der nächste Trainer bei den Schwaben wird...
5 in Serie, Diggah, das letzte Hinrundenspiel haben wir auch abgegeben. :)

Beitrag melden
krafts 11.02.2013, 13:39
1819.

Zitat von ray05
5 in Serie, Diggah, das letzte Hinrundenspiel haben wir auch abgegeben. :)
Achja, hatte ich ganz übersehen. Herzliches Beileid ;-)

Beitrag melden
Seite 182 von 307
Diskussion geschlossen - lesen Sie die Beiträge!