Forum: Sport
Weltreiterspiele: Der letzte Sprung kostet Klimke das Gold
DPA

Nur noch über ein Hindernis, dann ist das ersehnte WM-Gold sicher. Doch Vielseitigkeitsreiterin Ingrid Klimke patzte beim allerletzten Sprung der Weltreiterspiele. Eine Medaille gewann sie dennoch.

Siggi_Paschulke 18.09.2018, 07:49
1.

Das da unten ist ein Lebewesen, keine Maschine...beide haben gepatzt, nicht die Reiterin :-)

Beitrag melden Antworten / Zitieren