Forum: Sport
Wer ist der bessere Kapitän?

Die deutsche Nationalmannschaft spielt eine hervorragende WM - ohne ihren verletzten Kapitän Michael Ballack. Derzeit hat Philipp Lahm auf dem Platz das sagen. Sollte er auch nach der WM die Verantwortung für das Team übernehmen?

Seite 1 von 170
privatbahn 06.07.2010, 12:54
1.

Zitat von sysop
Die deutsche Nationalmannschaft spielt eine hervorragende WM - ohne ihren verletzten Kapitän Michael Ballack. Derzeit hat Philipp Lahm auf dem Platz das sagen. Sollte er auch nach der WM die Verantwortung für das Team übernehmen?
Ja sollte er. Nicht weil er ggü. Ballack jetzt nennenswert bessere Qualitäten hätte, sondern einfach deshalb weil die Mannschaft nach der WM in der hiesigen Formation zusammen bleiben sollte.

Die Zukunft gehört den Youngstern. Das Ü30-Partys keine Zunkunft haben, haben bereits andere WM-Teilnehmer erlebt.

Beitrag melden
donfuan 06.07.2010, 13:03
2.

Deutschland hatte das ja schonmal, 2000 hat man Matthäus noch mit durchgeschleppt - Ergebnis ist bekannt. Das geht heute nicht mehr, das Team muss homogen sein, flache Hierachien haben - Ballack Stern sinkt immer weiter. Schade für ihn, aber so ist das Leben nun mal, und er hatte seine Chancen.

Beitrag melden
pimpelgerimpel 06.07.2010, 13:06
3. Ja, denn ...

M. Ballack wird, wenn überhaupt, altersbedingt höchstens noch ein Turnier (EM 2012) spielen können (wenn er nicht bereits nach dieser WM schon aus der NM zurücktritt um den Platz frei zu machen für die neue Generation).

Vor Ausscheiden Ballacks muss zwangsläufig bereits ein neuer Führungsspieler herangeführt werden. Lahm (Alternative wäre evtl. Schweinsteiger) ist dafür bestens geeignet, er hat das richtiger Alter, die Fähigkeiten und seinen Job bisher sehr gut gemacht ...

Beitrag melden
joschitura 06.07.2010, 13:08
4. Ballack bye bye

Wir wären begeistert, wenn Ballack bei sky einen Ko-Kommentatoren-Vertrag bekäme... Und falls gesammelt werden sollte, damit er Geld kriegt fürs nicht mehr Fussballspielen: wir spenden gerne.

Beitrag melden
mikesch0815 06.07.2010, 13:11
5. Jetzt...

...wäre der geschickteste Zeitpunkt für Ballack, in Würden abzutreten. Und nicht an einem Amt festzukleben. So kann er das Zepter in einer fantastischen Stimmung an einen würdigen Nachfolger abgeben.

Und er verlöre kein Gesicht

Beitrag melden
ray4901 06.07.2010, 13:16
7. Ballack für Bierhoff

Michael für Oliver, das würde 2 Probleme auf einmal lösen.

Beitrag melden
monsieur_g 06.07.2010, 13:20
8. Es ist Zeit abzudanken.

Michael Ballack wird fast 36 Jahre alt sein beim naechsten grossen Turnier und damit hat er seinen Zenit laengst ueberschritten. Es ist Zeit abzudanken, so dass juengere Spieler nachruecken koennen.

Wenn Deutschland Weltmeister wird hat sich die Sache sowieso erledigt. Welcher Weltmeister will schon einen alternden Nicht-Weltmeister zum Kapitaen :)

Beitrag melden
henrik1983 06.07.2010, 13:21
9.

Ich kann die Position von Lahm nicht nur verstehen, sondern sogar unterstreichen. Die Auswahl jeder Nationalmannschaft leidet unter dem Problem "Platzhirsch". Irgendwie scheint das eine Krankheit zu sein, die sich in den Köpfen der Menschen eingeschlichen hat. Sicherlich sind die Dienste eines Michael Ballack für die Nationalelf unbestritten, jedoch muss die A-Auswahl stets das beste aus sich rausholen um international konkurrenzfähig zu bleiben und daher eben auch harte Personalentscheidungen treffen. Gut vergleichbar mit dem Körper eines Menschen. Die Zellen müssen sich stets erneuern, damit man nicht an Überalterung stirbt.
Man kann da nicht auf die Wünsche eines einzelnen Rücksicht nehmen. Wobei eine Absage vom Bundestrainer subjektiv sicherlich schmerzhaft sein kann ( so würde ich mich nach 10 Jahren als DFB Spieler fühlen). Aber so ist Sport nunmal. Ein gewisser Thorsten Frings hält sich selbst wohl auch für die besten Mann im defensiven Mittelfeld, würde aber momentan so zum deutschen Spiel passen, wie Schlagsahne zu Rumpsteak:-)
Wenn eine Nationalelf nur nach verdienten Spielern zusammengesetzt wird, müsste man wohl auch noch schnell Franz Beckenbauer in die A-Auswahl gegen Spanien berufen:-)
Capitano ade:-)

Beitrag melden
Seite 1 von 170
Diskussion geschlossen - lesen Sie die Beiträge!