Forum: Sport
Wettskandal im Handball: Karabatic wird schwer belastet
Bongarts/Getty Images

Neue Vorwürfe gegen Nikola Karabatic: Der französische Ausnahmehandballer soll doch in Spielmanipulationen verwickelt gewesen sein. Das vermeldet zumindest eine französische Zeitung. Der 28-Jährige, der vor einer Rückkehr zum THW Kiel stehen soll, hatte die Vorwürfe bisher stets abgestritten.

Frank Funk 23.01.2013, 12:11
1. Peinlich SPON.

Eine Falschinformation wiederholt mit Referenz auf sich selbst zu verbreiten ist schon ein harter Fall von mangelnder Recherche-Bereitschaft. Zumal auch schon im ersten Artikel im ersten Kommentar auf die mögliche Fehlinformation hingewiesen wird. Kiel schließt eine baldige Rückkehr von Karabatic aus.
Quelle: Offizielle THW Kiel Internetseite: http://www.thw-provinzial.de/thw/13011715.htm

Beitrag melden Antworten / Zitieren
alexsupertramp 23.01.2013, 13:15
2. Wow!

Na wenn das da steht, dann wird es wohl auf jeden Fall stimmen!!! ;)

Beitrag melden Antworten / Zitieren
1965 23.01.2013, 13:18
3.

Ich besitze diverse Musik App´s bin ich jetzt Musiker?

Skandal, Skandal schreit die Presse und hofft die Auflage zu steigern.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
belaxx 23.01.2013, 15:05
4. Ich besitze diverse Musik App´s bin ich jetzt Musiker?

Und Sie hören, trotz der Apps, sicher auch ohnehin nie Musik ...

Beitrag melden Antworten / Zitieren
ISTQB 24.01.2013, 07:38
5. Peinlich Frank...

Zitat von Frank Funk
Eine Falschinformation wiederholt mit Referenz auf sich selbst zu verbreiten ist schon ein harter Fall von mangelnder Recherche-Bereitschaft. Zumal auch schon im ersten Artikel im ersten Kommentar auf die mögliche Fehlinformation hingewiesen wird. Kiel schließt eine baldige Rückkehr von Karabatic aus. Quelle: Offizielle THW Kiel Internetseite:
hier geht es primär um einen Profihandballer, der wie so viele Sportler den Hals nicht voll bekommt und nicht um die Kauf/Wechselabsichten von Vereinen und Spielern.
Abgesehen davon scheinst du hinterm Mond zu leben oder schon mal irgendeinen Verein in irgendeiner Sportart gesehen, der nicht den Kauf eines Spielers abgestritten hätte, bis dieser in trockenen Tüchern ist um sich Konkurrenten und Journalisten vom Hals zu halten?

Beitrag melden Antworten / Zitieren