Forum: Sport
WM 2018: Belgien stürmt ins Halbfinale - Brasilien ist raus
Getty Images

Es war das erwartete Offensivspektakel - und der Geheimfavorit hat sich gegen den Rekordweltmeister durchgesetzt. Belgien feiert seinen größten Erfolg seit 32 Jahren.

Seite 7 von 7
ichliebeeuchdochalle 07.07.2018, 13:10
60.

Zitat von MatthiasSchweiz
Im Schweizer TV gibt es auch einen Schiri, der sagt auch Penalty. Im Studio sagen alle: Penalty. Wer die Bilder sieht muss das auch zugeben, eine glasklare Sache. Genau solche Dinge sollten nicht mehr vorkommen, totales Versagen der Videoschiedsrichter und des Schiedsrichters auf dem Feld. Aber die FIFA wird sich wieder rausreden.
Ja, dann helfe ich mal der Schweiz: TV-Stationen aus 200 Ländern übertragen das ... sagen wir mal 150 davon haben einen eigenen "Urs Meier". Wenn alle 150 Urs Meiers das gleiche sagen würden ... aber was ist, wenn nur 50 von 150 das sagen, was der Urs sagt, was dann?

Beitrag melden Antworten / Zitieren
ichliebeeuchdochalle 07.07.2018, 13:13
61.

Zitat von der_dr_Nickel
Die Szene wurde vom SR direkt (ohne Stream) und der Regel entsprechend bewertet und der hat auf den Punkt gezeigt.
Nein, hat er nicht ... er hat auf den 5m-Raum gezeigt ... also Abstoß entschieden

Beitrag melden Antworten / Zitieren
ichliebeeuchdochalle 07.07.2018, 13:24
62. Warum Neymar schuld ist

Die Hollywood-Show von Neymar aus den vorherigen Spielen rächte sich in diesem Spiel. Es gibt Platz-Schiris, die auch in diesem Spiel auf den schlechtesten Schauspieler des Planeten ... sorry, das ist und bleibt Ralf Möller ... also auf den zweitschlechtesten Schauspieler des Planeten hereingefallen wären. Aber es gibt eben auch die anderen Schiris, die dann selbst bei "echten" 11ern sagen "Nee, mich kriegst du nicht, Heinz-Herbert, da kannst du dich rollen bis du am Ende der Erdscheibe runter fällst, aber ich bin nicht dein Doof."

Übrigens: Neymar hat jetzt mehr Zeit, die Doku-Teile zu drehen für den Film "Der zuckende Aal".

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 7 von 7