Forum: Sport
Zittersieg gegen Chile: Deutschland gewinnt, Löw tobt
Getty Images

Gewonnen, aber nicht überzeugt: Die DFB-Elf hat einen überaus glücklichen Sieg gegen starke Chilenen gefeiert. In allen Bereichen zeigte die Auswahl von Joachim Löw zuletzt nicht gekannte Schwächen - der Bundestrainer drehte an der Seitenlinie förmlich durch.

Seite 1 von 14
Kucker 05.03.2014, 22:46
1. Schlecht und unschön

Die deutsche Elf hat schlecht gespielt –*und in den Trikots sah das dann
auch nochmal schlechter aus. Meine Freundin findet die neuen "Kostüme" des DFB ja nicht schlecht, aber das unterstützt mich nur in meiner
Prognose, dass im Sommer nur die allersorglosesten Fans damit herum
laufen werden. Ansonsten: Chile gut, Deutschland oje!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
misscecily 05.03.2014, 22:46
2. Loew..

..ist nicht der Kommentator sondern der Trainer. Leider. Und auch schon viel zu lange.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
robert.c.jesse 05.03.2014, 22:46
3. Zu eitel ...

Mit Löw wird Deutschland niemals Weltmeister. Kein echter Kämpfer ... Primadonnen Gehabe...

Beitrag melden Antworten / Zitieren
tuxedomoon 05.03.2014, 22:50
4. Hurra!!!

Zitat von sysop
Gewonnen, aber nicht überzeugt: Die DFB-Elf hat einen überaus glücklichen Sieg gegen starke Chilenen gefeiert. In allen Bereichen zeigte die Auswahl von Joachim Löw zuletzt nicht gekannte Schwächen - der Bundestrainer drehte an der Seitenlinie förmlich durch.
Da haben wir doch den neuen Weltmeister gesehen!
Ein Fipsi Lahm, der mitreissend die Mannschaft nach vorne bringt (als echter Macher und nach-vorne-Peitscher) und sich zum Schluss entschuldigt, man habe nur zwei mal miteinander trainiert.
Und trotzdem so gut gespielt.
Gratulation.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
gloradin 05.03.2014, 22:50
5. Auweia sind die/wir schlecht geworden

Auch wenn bei der WM sicherlich noch eine Steigerung möglich ist, aber für einen Titel reicht das nie und nimmer.
Das ist mal ganz sicher.
Meiner Meinung nach läuft es schon länger nicht mehr zusammen, das ist einfach eine schlechte Mannschaft, wie ich sie von einer deutschen Nationalmannschaft schon lange nicht mehr erlebt habe.
Vielleicht liegt es auch am Trainerstab?
Falsche Aufstellung?
Was ist da los?
Fussball war wohl leider gestern :-(.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
spon-facebook-10000051447 05.03.2014, 22:51
6. Löw sollte mal den mentalen

Fitness Test machen. 100% sind da bestimmt nicht drin. Fängt er wieder damit an Podolski zu setzen und Reus und Draxler lässt er zu Hause. Er hat überhaupt keinen Plan und so spielt auch die Mannschaft.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
dasistdasende 05.03.2014, 22:52
7. Chile war besser

Chile war besser, hatten halt Pech bei Ihren Chancen. Auch vom Einsatz war Chile uns klar überlegen.

Das Spiel der Deutschen war völlig zerfahren und ohne jegliche Ambition. Irgendwie hatte man auch den Eindruck das den Spielern das Wichtigste war, sich bloss nicht zu verletzen.

Die Interviews von Lahm/Schweinsteiger waren auch eine Offenbarung. Denen war das schlechte Spiel völlig wurscht. Mertesacker war da schon besser.

Mir ist nicht klar wie irgendjemand Deutschland als WM Favoriten sehen kann.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Analyst11 05.03.2014, 22:54
8. verdiente Pfiffe ....

es gibt viel zu tun!
naja - Löw wird es auch wissen
Schweinsteiger und Kroos waren grottenschlecht, hoffentlich zieht Löw bei einigen Spielern wirklich Konsequenzen, das bezweifel ich noch.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
sports8995 05.03.2014, 22:54
9. Angst

Verdammt habe ich nach diesem Spiel Angst vor der WM ! Mit dieser Leistung kommst die wirklich nicht weiter als AF/ VF
Oder bekommt das Löw noch geregelt ? Ich fürchte nicht.
Gruß Pascal

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 1 von 14