Forum: Sport
Zwanziger-Anwalt: "Weil nur so die Wahrheit auf den Tisch kommt"
DPA

Theo Zwanziger greift Wolfgang Niersbach im SPIEGEL frontal an. Hier erzählt der Anwalt des Ex-DFB-Präsidenten, warum sein Mandant in die Offensive ging: "Die Täuschungsmaschinerie gewisser Herren nahm ihren Lauf", so Hans-Jörg Metz.

Seite 1 von 19
linnener 23.10.2015, 22:21
1. Niersbach nicht haltbar

Herr Niersbach ist nicht mehr haltbar, einfach nur widerlich. Respekt, Herr Dr. Zwanziger, ich ziehe den Hut vor Ihrem Dienst an der Wahrheit!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Currie Wurst 23.10.2015, 22:21
2. ...

...nein, um Rache geht´s dem Theo nicht. Der will nur die Wahrheit. Na ja, zumindest solange sie Niersbach schadet. Komplett durchschaubar.

Wahrscheinlich war die WM gekauft. Und wahrscheinlich ging es nicht anders. Und wahrscheinlich war das schon immer so. Der Havelange war übrigens auch nicht besser als der Blatter. Und wann war der Präses? Siehste, 1974. Also, SPON, wenn jetzt schon exklusiv der zweite Titel hintereinander den Moralisten unter uns gewidmet wird, dann könnt Ihr doch Samstag in einer Woche mal so richtig abräumen, wenn der Skandal um die WM 1974 aufgedeckt wird.

War das nicht der Neuberger damals? Dann sollte man den posthum aus seinem Grab in den Zeugenstand rufen. Und Ihr titelt dann: "die zerstörte Wasserschlacht" zum 1:0 über die Polen. Immerhin ein paar glauben Euch ja, dass das Sommermärchen jetzt zerstört ist. Bei soviel Theatralik.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Fürstenwalder 23.10.2015, 22:24
3.

Herr Zwanziger war über viele Jahre im DFB aktiv. Wieso fällt ihm jetzt erst ein, sich zur schwarzen Kasse zu äußern. Warum nicht schon 2006? Späte Rache? Angst, die eigenen Pfründe zu verlieren?

Beitrag melden Antworten / Zitieren
ichsagemal 23.10.2015, 22:26
4.

.wenn man mal ehrlich ist: leben wir nicht in einer einfach tollen Zeit, in der 'täuschen, tarnen und verpi...' nicht mehr geht? Am Ende des Tages wird jetzt alles aufgedeckt und -geklärt. Und das ist auch gut so.Einige (viele? ) müssen dieses Neuland noch erkennen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Tolotos 23.10.2015, 22:30
5. Eigentlich ist Bestechlichkeit in Deutschland bei Spitzenfunktionären doch etabliert!

Bei Teilen der Ärzteschaft ist es höchstrichterliche als straffrei erklärt worden, und unsere sogenannten Volksvertreter nennen es einfach Lobbyismus, um das Geschäftsmodell zu erhalten. Sind Fußballfunktionäre weniger wert?

Beitrag melden Antworten / Zitieren
lhr 23.10.2015, 22:32
6. Unterhaltung vom Feinsten.

Da scheinen ja ein paar Rechnung zwischen Zwanziger und Niersbach offen zu sein.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
nilux 23.10.2015, 22:35
7. Rentner

Zwanziger brich extra seinen "Urlaub" ab, weil er aufgrund seines Mitteilungsbedürfnisses nicht mehr in den Schlaf kommt? Der arme Kerl!

Der Mann ist Siebzig und hat dieses "Problem" wohl seit 2006. Mein Mitleid hält sich in Grenzen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
blumendienst 23.10.2015, 22:43
8. Tatsachenentscheidung, oder ?

Der DFB sollte vom DFB Schiedsgericht einfach eine sogenannte Tatsachenentscheidung feststellen lassen, und schon ist der ganze Fall um die 6,7 mio erledigt. Mit einer Tatsachenentscheidung verdreht der DFB in unregelmäßigen Abständen nachträglich die Tatsachen auf dem Spielfeld (zuletzt H96 Handballtor), warum nicht auch außerhalb des Spielfelds....

Beitrag melden Antworten / Zitieren
adal_ 23.10.2015, 22:52
9. Zwanziger zieht seinen Kopf aus der Schlinge. So einfach ist das.

Zitat von Currie Wurst
...nein, um Rache geht´s dem Theo nicht. Der will nur die Wahrheit. Na ja, zumindest solange sie Niersbach schadet. Komplett durchschaubar.
Sie durchschauen es nicht. Zwanziger hat die Überweisung an die FIFA abgezeichnet, hängt also irgendwie auch mit drin. Aber verständlicherweise hat er nicht die geringste Lust, das alleinige Opferlamm zu spielen, während sich die Herren, die den komischen Kredit eingefädelt haben, einen schlanken Fuß machen. Daher plaudert er. Und daher plaudert er erst jetzt und nicht schon gestern.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 1 von 19