Denise Scott Brown hat die Architekturtheorie geprägt. Zu Ruhm gelangte jedoch nur ihr Mann Robert Venturi. Ein bemerkenswertes Buch rückt nun die Bedeutung der Architektin ins rechte Licht.