Forum: Treffpunkt
Gibt es Gott? IV

Es gibt aus aktuellem Anlass der Papst-Wallfahrt eine weitere Fortsetzung der längsten, schwierigsten, komplexesten Debatte.

Seite 1 von 321
SimonTR 31.03.2006, 18:09
1.

Ich kann niemanden versichern das es Gott gibt, obwohl ich an ihn glaube und zu seinem "Bodenpersonal" zähle.
Es kommt wahrscheinlich darauf an, ob man an ihn glauben will, wenn man sein Herz öffnet für Gott. Das mag sich wie irgend ein abgedrehtes und weltfremdes Gesülze anhören, aber ich glaube jeder kann im Grunde zum Glauben finden.

Die Frage ob es Gott gibt oder nicht, die werden wir nicht beantworten können.

Aber was wir alle können, das ist das Hoffen darauf, das es Gott gibt.

Beitrag melden
Bernd Bogenhusen 31.03.2006, 18:17
2. Der Versuch war reichlich naiv

Wie kann man ernsthaft glauben, dass ein solcher Versuch verwertbare Ergebnisse bringt? Nehmen wir an, es gibt den souveränen Gott der Bibel tatsächlich. Aus welchem Grund sollte er sich mit einem derart naiven Experiment nachweisen lassen? Das Neue Testament zeigt uns, dass Jesus jeden Vereinnahmungsversuch im Keim unterbunden hat. Er hat damit viele Leute, die seine Wunder für ihre eigenen Zwecke gebrauchen wollten massiv vor den Kopf geschlagen.

Jesus hat niemals ein Schauwunder getan. Er hat es stets schärfstens abglehnt. Wie können Christen so dumm sein zu glauben, sie könnten eine Art Schauwunder über einen empirischen Nachweis erhalten? Das steht im Widerspruch zu genau der Bibel, an der sie sich orientieren wollen.

Es wäre unter Umständen interessanter die rätselhaften Spontanheilungen, die in medizinischen Betrieb auftreten, unter dem Gesichtspunkt zu betrachten, ob Gebet und Glaube dabei eine Rolle gespielt haben.

Beitrag melden
alice_m01 31.03.2006, 18:18
3. Gott im Versuchslabor?

Wenn es ihn gibt...

...so hat er zumindest keine Lust, an medizinischen Studien teilzunehmen.

(Was für ein Ansatz, was für eine Geldverschwendung! Seltsam, dass sich renommierte - und auch noch fromme - Wissenschaftler darauf einlassen.)

Beitrag melden
berndbernd40 31.03.2006, 18:21
4. es gibt keinen gott

die menschen müßte doch mittlerweile begriffen haben, dass es keinen gott gibt. ich kann nicht verstehen wie es möglich ist, dass es immer noch personen gibt die an soetwas glauben.

Beitrag melden
caspa7 31.03.2006, 18:22
5. Hm...

Bis heute hab ich ihn noch nicht gesehen. Falls ich ihn aber treffen sollte, geb ich bescheid.

Beitrag melden
Yslsl 31.03.2006, 18:30
6. Beten bis zum Tod - Wirken Gebete positiv auf die Genesung Kranker?

Bitte korrigieren Sie mich:
Bei ungefaehr 300 Leuten in jeder Gruppe mit Komplikationen ist der Fehler dieser Zahl etwa bei sqrt(300)/300 = 6%. Ein Unterschied von 8% waere also hoechstens ein Hinweis, keinerlei Evidenz. Oder?

Dass Beten allgemein nicht hilft ist durch die Zahlen schon besser abgesichert.

Abgesehen davon ist die Frage nach Gott natuerlich nicht endgueltig zu beantworten. Solange er/sie/es nichts sagt.

Beitrag melden
Chretienne 31.03.2006, 18:34
7. Ein Versuch

Würden wir von ihm sprechen, wenn nicht?

Beitrag melden
thies 31.03.2006, 18:45
8. Es gibt Gott

Eigentlich macht es wenig Sinn darüber zu debattieren, ob es Gott gibt oder nicht, denn Beweise für oder gegen seine Existenz, die nicht in Frage gestellt werden können, werden sich nicht finden lassen. Davon auszugehen, dass es keinen Gott gibt, halte ich aber für sehr naiv.

Theoretisch wäre es denkbar, dass ein Sturm über einen Schrottplatz hinweg fegt, und dabei die Schrottteile zu einer funktionierenden Boing 747 zusammen setzt. Die Wahrscheinlichkeit, dass dies passiert, ist jedoch so klein, dass wohl kaum jemand glaubt, dass es wirklich passiert.

Die Wahrscheinlichkeit dafür, dass das Universum und das Leben nur zufällig entstanden ist, ist deutlich kleiner.

Beitrag melden
Peter Sonntag 31.03.2006, 18:46
9. Gesundbeten

Wenn jemand für seine eigene Gesundheit betet, kann das nicht so ganz verkehrt sein.
Ob er gläubig ist oder nicht - Autosuggestion ist doch nichts Schlechtes.

Wenn Fremde für ihn beten, kann es auch nicht schaden. Aber auch nicht helfen.

Beitrag melden
Seite 1 von 321
Diskussion geschlossen - lesen Sie die Beiträge!