Forum: Wirtschaft
Angedrohter Transitstopp: Ukraine schürt Furcht vor neuer Gaskrise
AFP

Die Ukraine droht, den Transit von russischem Gas in die EU zu stoppen. Den Europäern wird ihre Abhängigkeit von der Kiewer Regierung schmerzhaft bewusst.

Seite 2 von 41
m.eccarius 11.08.2014, 18:53
10. Ganz neue Töne

Ach was? Auf einmal wird auch den deutschen Leitmedien bewusst, das man durch die aktuelle ukrainische Regierung erpressbar ist? Interessant.....evtl. werden ja demnächst die Auswertungen der Flugschreiber von Flug MH17 veröffentlicht mit unter Umständen äußerst interessanten Neuigkeiten.....wer weiß....
Zu Schade das man dafür nicht die ostukrainischen Rebellen verantwortlich machen kann....aber das kommt bestimmt noch...

Beitrag melden Antworten / Zitieren
stonecold 11.08.2014, 18:54
11.

Zitat von sysop
Die Ukraine droht, den Transit von russischem Gas in die EU zu stoppen. Den Europäern wird ihre Abhängigkeit von der Kiewer Regierung schmerzhaft bewusst.
Nein sowas, die Ukraine spielt die EU gegen Russland aus. Wer hätte das gedacht. Die Regierung in Kiew sitzt doch voller besonnener deeskalierender Demokraten und verdient unsere absolute Unterstützung, oder?

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Baikal 11.08.2014, 18:54
12. Dann bringt eben Steinmeier die Kohlen

und Merkel hilft beim Holzhacken aus. Ihnen ist schließlich ein erheblicher Teil dieses ganzen politischen Unsinns zu verdanken, natürlich auf Geheiß ihrer amerikanischen Herren. Aber Dummheit schützt vor Strafe nicht.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
stoiker1.9 11.08.2014, 18:56
13.

Wenn die West - Ost Pipeline für € und $ abgesperrt wird, sollten diese ukrainischen Träume sehr schnell ausgeträumt sein. Braucht/will man solche Partner wirklich?

Beitrag melden Antworten / Zitieren
fleischwurstfachvorleger 11.08.2014, 18:56
14. Nix da!!

Zitat von sysop
Die Ukraine droht, den Transit von russischem Gas in die EU zu stoppen. Den Europäern wird ihre Abhängigkeit von der Kiewer Regierung schmerzhaft bewusst.
Die Ukraine sind die Guten. So was tun die nicht.

Die würden auch niemals auf Zivilgebäude Raketen abschießen.

Die würden niemals politische Gegener bei lebendigem Leib verbrennen.

Die würden niemals mit Scharfschützen auf Landsleute schießen.

Die würden niemals ihre Gas- und Ölvorkommen an die Familien Biden & Kerry verscherbeln

Die würden niemals ein Zivilflugzeug abschießen

Oder vielleicht doch ?? !!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
karl-felix 11.08.2014, 18:57
15. Wohl

Zitat von sysop
Die Ukraine droht, den Transit von russischem Gas in die EU zu stoppen. Den Europäern wird ihre Abhängigkeit von der Kiewer Regierung schmerzhaft bewusst.
dem, der schon ein Stückchen weiter ist. Da sollte man vielleicht mal richtig Gas geben in diese Richtung:
http://www.bmvbs.de/DE/Effizienzhaus...plus_node.html

Was mir aus dem Artikel nicht klar wird. Wenn die Ukraine den Gastransit stoppt, klappt dann die Lieferung des Gases aus Deutschland für die Ukraine immer noch ? Wir sollten den dann zuerst einmal stoppen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
balduinbandwurm 11.08.2014, 18:58
16. Das ist der Dank…

Die Ukraine hat verstanden, dass man die EU erpressen kann, bevor sie überhaupt Mitglied ist. "Maladez" Das sind unsere neuen Freunde. Besonders Jazenuk ein lupenreiner Demokrat: Ein nicht gewählter und zurückgetretener Ministerpräsident, der aber irgendwie ja doch noch das Sagen hat. Genauso wie es zu erwarten war. Wahrscheinlich sind einfach noch nicht genug EU Gelder geflossen - In die Taschen von Herrn Jazenuk natürlich...

Beitrag melden Antworten / Zitieren
suhlerin 11.08.2014, 18:58
17. Ich lach mich kaputt

die "gute" Urkraine will das Gas stoppen. Da haben wohl ein paar Leutchen ihre Hausaufgaben nicht gemacht!?

Beitrag melden Antworten / Zitieren
gorilla-star 11.08.2014, 18:59
18. ?

dachte die Ukraine wäre freundlich gesinnt....? so ist es wenn man abhängig ist....

Beitrag melden Antworten / Zitieren
derbadener 11.08.2014, 18:59
19. Kehrseite der Medaille

sollten die Gerüchte über Gasvorkommen im Donbas sich bewahrheiten und die UA so unabhängiger von russischem Gas werden würde, wäre das für Europa und Russland unter Umständen kritisch. Die EU braucht das Gas und die Russen das Geld sonst wäre ihre ganze Kriegsmaschinerie nicht mehr bezahlbar:-) Interessantes Szenario

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 2 von 41