Forum: Wirtschaft
Arbeitsmarkt: Zahl der Arbeitslosen sinkt auf Jahrestief
DPA

Die Zahl der Arbeitslosen in Deutschland ist im Oktober um 48.000 auf 2.801.000 gesunken. Das ist ein Rekordtief für 2013. Allerdings ist die Herbstbelebung schwächer als im vergangenen Jahr.

Seite 11 von 11
Crom 31.10.2013, 09:11
100.

Zitat von Gebr.Engels
Beim letzten mal wurde ich vom Arbeitvermittler aber an eine private Arbeitsvermittlung verwiesen, die war genau so schlecht wie die AfA.
AfA?

Beitrag melden Antworten / Zitieren
fitzcarraldo66 31.10.2013, 09:53
101.

Zitat von Tobsen666
Es bringt nichts mit Ihnen zu diskutieren. Äpfel-Birnen Vergleiche bringen niemanden weiter, noch dazu wenn sie hinken.
Aha, zu sagen das es uns im gegensatz zu anderen Ländern gut geht ist natürlich kein Vergleich, und hinken tut er auch nicht.

Zitat von Tobsen666
Tut mir leid für Sie, wenn Sie ihren Job verloren haben oder sonstiges erleiden mussten.
Ich muss Sie leider enttäuschen, ich habe meinen Job noch, wäre das nicht der Fall, könnte ich auf Ihr geheucheltes Mitleid, zum Zwecke meiner Erniedrigung, auch verzichten. Ich habe noch etwas, dass Sie nicht haben, man nennt es Mitgefühl. Es hindert mich daran Menschen die um ihre Existenz kämpfen noch dreist zu unterstellen, dass sie an ihrer Misere selbst Schuld sind.


Zitat von Tobsen666
Schuld abwälzen ist immer einfacher als die Probleme anzugehen.
Vom hohen Roß über andere zu urteilen ist viel einfacher als sich mit den Problemen anderer auseinanderzusetzen.

Zitat von Tobsen666
Schöne Zeit noch, mir ist meine, für eine Diskussion mit Ihnen und in diesem Stil definitiv zu schade.
ganz meine Meinung.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
joshimon 03.11.2013, 06:28
102. Die 2 im Sinne der Regierung manipulierten verlogensten Statistiken:

1.Verbraucherpreisstatistik
2.Arbeitslosenstatistik

global news 3001 30-10-13: Die Arbeitslosigkeit steigt saisonal bereinigt immer weiter, doch einige Medien melden verdummend das Gegenteil


Kann sich der Spiegel nicht endlich mal kritisch mit sowas befassen oder ist man als Journalist/in sonst seinen Job los??

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 11 von 11