Forum: Wirtschaft
BER-Überraschung: Mehdorn wird Chef des Berliner Flughafens
imago

Es ist ein spektakuläres Comeback: Ex-Bahn-Chef Hartmut Mehdorn wird neuer Chef des Hauptstadtflughafens BER. Das hat Bundesverkehrsminister Ramsauer bestätigt. Mehdorn ging als Air-Berlin-Chef noch vor kurzem juristisch gegen die Betreiber vor.

Seite 1 von 58
sabaro4711 08.03.2013, 09:39
1. *kopfschüttel*

Zitat von sysop
Es ist ein spektakuläres Comeback: Ex-Bahn-Chef Hartmut Mehdorn wird neuer Chef des Hauptstadtflughafens BER. Das hat Bundesverkehrsminister Ramsauer bestätigt. Mehdorn ging als Air-Berlin-Chef noch vor kurzem juristisch gegen die Betreiber vor.
Wie verzweifelt müssen die beim BER nur sein ?!?!?!?!?!?

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Calex 08.03.2013, 09:40
2. na dann kann

Zitat von sysop
Es ist ein spektakuläres Comeback: Ex-Bahn-Chef Hartmut Mehdorn wird neuer Chef des Hauptstadtflughafens BER. Das hat Bundesverkehrsminister Ramsauer bestätigt. Mehdorn ging als Air-Berlin-Chef noch vor kurzem juristisch gegen die Betreiber vor.
Na dann kann ja nix mehr schief gehen. Als ich die Meldung las musste ich unwillkürlich laut lachen :-D

Beitrag melden Antworten / Zitieren
olaf m. 08.03.2013, 09:40
3. Aua...

...einfach nur "Aua".
Sensibler geht es wohl kaum. (Ironie)
Shitstorm ? Kommt garantiert.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Izmir.Übül 08.03.2013, 09:40
4. Verfrühter Aprilscherz?

Das wäre dann die Garantie dafür, dass BER niemals an den Start geht.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
radley 08.03.2013, 09:40
5. konsequent

also der Verantwortliche für das Berliner S-Bahn-Chaos wird Flughafenchef. Das nenne ich doch mal Kontinuität!!!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
geishapunk 08.03.2013, 09:41
6.

Zitat von sysop
Es ist ein spektakuläres Comeback: Ex-Bahn-Chef Hartmut Mehdorn wird neuer Chef des Hauptstadtflughafens BER. Das hat Bundesverkehrsminister Ramsauer bestätigt. Mehdorn ging als Air-Berlin-Chef noch vor kurzem juristisch gegen die Betreiber vor.
Findet hier zusammen was zusammen gehört?

Beitrag melden Antworten / Zitieren
captain 08.03.2013, 09:41
7. April, April

Das darf doch nicht wahr sein. Ausgerechnet der ignoranteste, unfähigste... Hat er denn noch nicht genug Versorgungsansprüche erworben, oder warum muss das so sein. Was hat er für ein Parteibuch?

Blick auf den Kalender- es ist doch gar nicht der erste April.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Methusalixchen 08.03.2013, 09:41
8. Bock ...

... als Gärtner gesucht.

Übrigens die letzten beiden "Eilmeldungen" standen schon lange bei FAZ.net ...

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Loxami 08.03.2013, 09:41
9. Fachmann

Wenn man Milliarden versenken will, muss ein echter Fachmann hin, der damit Erfahrung hat. Herzlichen Glückwunsch zum neuen Job, Herr Mehdorn.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 1 von 58