Forum: Wirtschaft
Boris Johnsons Wirtschaftspolitik: "Fuck Business", Hauptsache Brexit
Kevin Lamarque / REUTERS

Der künftige britische Premier Boris Johnson verspricht Steuergeschenke und setzt auf den Markt. Die Wirtschaft insgesamt interessiert ihn erstaunlich wenig. Die Parallelen zu Donald Trump sind offensichtlich.

Seite 1 von 21
schwerpunkt 23.07.2019, 16:26
1.

Ich kann Zwillinge sehen.

Beitrag melden
Meckerer 23.07.2019, 16:28
2. Schönes Foto

Der alte weisse Mann, jetzt sind es schon zwei. Zeit wirds!!!

Beitrag melden
claus7447 23.07.2019, 16:29
3. Ist es nicht so, dass einige Tory Abgeordnete es schlicht egal ist ...

... ob Brexit oder nicht. Sie haben sich bereits dank Wetten auf das fallende Pfund ihre Konten aufgefüllt haben und sich vermutlich auf ihr Chateau zurückziehen. Eine gute Flasche öffnen und sich ins Fäustchen lachen ...

Beitrag melden
jensdecker 23.07.2019, 16:29
4. Passen gut zusammen

nicht nur von der Haarfarbe, sondern auch dessen, was drunter angesiedelt ist ...

Beitrag melden
heinryk 23.07.2019, 16:32
5. Welcher Markt?

Er meint natuerlich nicht die reale Wirtschaft sondern nur das Kasino der Finanzspekulanten in der City.

Beitrag melden
yellowsnake 23.07.2019, 16:34
6. noch so eine ...

... knalltüte, die von nichts etwas weiß und zuviel und laut sinnfrei plappert. Armes England, denn mit dem Vereinigten Königreich ist es bald vorbei.

Beitrag melden
Duge Hick 23.07.2019, 16:35
7. Die Menschen wählen ihr eigenes Unglück...

...da sie scheinbar genau so klug sind, wie diejenigen, die durch sie gewählt worden sind- ein Kreislauf der Ignoranz!

Beitrag melden
thomas_linz 23.07.2019, 16:37
8. Ich sehs positiv.

In 3 Monaten sind die Briten raus und das Gefeilsche ist vorbei. Was Besseres kann nicht passieren.

Beitrag melden
r.muck 23.07.2019, 16:37
9. Kurzfristig?

......."Und auch Johnson könnte mit Steuersenkungen oder Deregulierungen nach einem Brexit durchaus wirtschaftliche Erfolge erzielen - zumindest kurzfristig."

Das wurde auch Trump prognostiziert, aber der Wirtschaftsaufschwung ist seit Trumps regieren beständig.

Beitrag melden
Seite 1 von 21
Diskussion geschlossen - lesen Sie die Beiträge!