Forum: Wirtschaft
Bundesgerichtshof: Banken dürfen Extra-Gebühren für Geldabheben am Schalter fordern
DPA

Wenn Kunden Bargeld am Schalter abheben oder einzahlen, dürfen Banken eine Gebühr erheben. Das hat der Bundesgerichtshof nun entschieden. Allerdings machten die Richter eine wichtige Einschränkung.

Seite 3 von 11
In-Golf 18.06.2019, 13:21
20. Was für ein Blödsinn.

Bundesgerichtshof....

Wenn eine Bank mit für eine Geldauszahlung am Schalter Gebühren abverlangen würde, würde ich das Konto sofort kündigen.

Als die Postbank damals wieder Kontoführungsgebühren verlangte, bin ich nach 40-jähriger Beziehung zu einer reinen Internet-Bank gegangen. Als diese dann m.E. überhöhte Gebühren für den Aktienhandel verlangten (gestartet bin ich mit 4 Euro pro Deal), bin ich zu einem anderen Broker gegangen.

Ich brauche dazu keine Bevormundung durch Bundesrichter.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
kaffeeesatz 18.06.2019, 13:26
21. Das ist doch k(l)asse!

Tolle Idee, bleibt zu hoffen das dieses Modell schule macht und ich demnächst auch für's Bezahlen im Einzelhandel jeweils einen Euro extra für meinen Einkauf hinlege, wenn ich denn bar bezahlen möchte.
Kann man den fortschreitenende bargeldlosen Prozess nicht sogar noch etwas beschleunigen, indem man den mit "irgendwas mit Terror" begründet?
Das Ganze grenzt schon an Nötigung. Zumal es in D nicht wenige Menschen gibt, die zum bargeldlosen Geldverkehr keinen Zugang haben, weil die Banken denen, trotz besserern Wissens, ein Konto verwehren.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
spon_2999637 18.06.2019, 13:30
22. Warum auch nicht?

Zitat von dummzeuch
Kunde kauft Brötchen und will bar bezahlen. Das geht natürlich gar nicht, deshalb verlangt der Bäcker dafür 1 Euro Gebühren.
Andere Zahlungsmethoden kosten den Kunden auch schon länger Gebühr. Entweder Mischkalkulation oder in die Preise gleich mit einrechnen oder aber einzeln kassieren.

Nur bei Handwerkern wird es "bar auf Tatze" billiger als Überweisung nach Rechnung ;-)

Beitrag melden Antworten / Zitieren
v.merkwuerden 18.06.2019, 13:37
23. Service

Natürlich muss Service bezahlt werden. Allerdings haben sich meine Kontoführungsgebühren in den vergangenen Jahren trotz weitreichenden Flillialschließungen meiner Sparkasse nicht verändert. Zuletzt war ich im vergangenen Jahr am Schalter um das Bargeld aus dem Sparschwein meiner 6 jährigen Tochter einzuzahlen. Sie hat eisern gespart und ich hatte es schwer, Ihr zu vermitteln, dass die „Spar“kasse dafür 10% Bearbeitungsgebühr nimmt. Muss man aber verstehen! Der ganze Ärger mit den schweren Münzen. Nicht zumutbar für eine Bank. Und die Zählmaschine ist immer verdreckt, was die Leute so anschleppen. Tipp: Rollpapier und werbliche Ansprache gibts noch kostenlos. Immerhin.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
jojomilk 18.06.2019, 13:43
24. Bargeld abgeben ist überholt- nur nicht in Deutschland

Ich geh nur zur Bank um dort Geld abzuheben dass ich dann ins nächste Geschäft schaffe da ich dort nur mit Bargeld zahlen kann.
Wann ändert sich das?
Die deutschen Banken haben lang genug allen vorgegaukelt dass man nur mit Bargeld aus dem Haus gehen sollte..
Bezahl-Apps gibt es bereits im Norden Europas und Asien und alle meckern dass es auf Kosten der Privatsphäre geht.
Die Technologie funktioniert warum ist keiner bereit die funktionierende Technologie zu einem neuen System zu entwickeln was unsere Privatsphäre schützt?
Ne ne besser drauf rumhacken und den Leuten weiterhin erzählen dass Sie Bargeld brauchen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
spon-1310712841582 18.06.2019, 13:45
25. Richtig lesen!

es geht NICHT darum, dass Geldabheben generell kostenpflichtig ist. NUR wenn ich das unbedingt am Schalter machen will. Also runter mit dem Blutdruck, alles halb so wild.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
mwroer 18.06.2019, 13:49
26.

Zitat von jojomilk
Ich geh nur zur Bank um dort Geld abzuheben dass ich dann ins nächste Geschäft schaffe da ich dort nur mit Bargeld zahlen kann. Wann ändert sich das? Die deutschen Banken haben lang genug allen vorgegaukelt dass man nur mit Bargeld aus dem Haus gehen sollte.. Bezahl-Apps gibt es bereits im Norden Europas und Asien und alle meckern dass es auf Kosten der Privatsphäre geht. Die Technologie funktioniert warum ist keiner bereit die funktionierende Technologie zu einem neuen System zu entwickeln was unsere Privatsphäre schützt? Ne ne besser drauf rumhacken und den Leuten weiterhin erzählen dass Sie Bargeld brauchen.
Sorry aber ich weiß nicht in welchem 20 Seelen Ort Sie leben aber ich habe in Deutschland noch nie Bargeld gebraucht wenn ich einkaufen wollte. Ich kann überall bar bezahlen, logisch, aber das habe ich die letzten 2 Jahre (da bin ich sicher) nicht einmal gemusst.

Ich frequentiere allerdings auch keine Imbisse oder so - da muss man ggf noch ?

Andererseits zahle ich gerne bar und für Sie hier der Hinweis: Sie dürfen sich die Geschäfte in denen Sie einkaufen aussuchen. Nach Angebot, Service und - auch - Bezahlmethode.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
meihan 18.06.2019, 13:49
27. Die armen Banken.....

.. wo doch die Zinsen so niedrig sind und die "Kontoführungsgebühr nicht mehr ausreicht , man Filialen schließt, weil keine Kunden mehr kommen, usw. Aber wenn man die Kosten für einen Überziehungskredit sieht fällt man aus allen Wolken. Als Unternehmer darf man Strafzinsen nur max. 5%-punkte über den Diskontsatz erheben, die Banken aber...…...

Beitrag melden Antworten / Zitieren
spon_4666721 18.06.2019, 13:54
28. Da hat sie ja noch Glück

bei unserer Filiale wurde die Kasse geschlossen, Geld gibt es nur am Automaten, selbst wenn es vom Sparbuch kommt. Eine Bargeldlose HAUPTstelle wohlgemerkt, keine kleine Dorfbude.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
krautrockfreak 18.06.2019, 13:55
29. Dann geht man halt zu einer Bank, bei der es nichts kostet!

Ich habe noch nie fürs Abheben bezahlt, hab ein kostenloses Konto, super Konditionen, trotzdem Bankfilialen in den Städten und kann an fast allen Volksbanken Geld kostenlos abheben. Einfach mal bei der PSD-Bank schauen oder anderen, die ein ähnliches Konzept haben.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 3 von 11