Forum: Wirtschaft
Debatte über 1- und 2-Cent-Münzen: "Die Bürger haben die Wahl"
imago/ blickwinkel

Ökonomisch sind kleine Cent-Münzen überflüssig. Doch laut Bundesbank werden sie so schnell nicht abgeschafft. Grund: der Wille der Bürger.

Seite 1 von 15
KlausF20 24.12.2017, 09:24
1. Lästig

Dieses Metallgeld ist extrem lästig, beult das Portemonnaie oder die Hosentasche aus und neigt dazu, beim Bezahlen runterfallen. Für mich müsste es nur 5-, 10-, 20- und 50-Centmünzen geben. Die kleinen abschaffen und 1 und 2 Euro nur als Scheine. Wie wird man nochmal König von Deutschland?

Beitrag melden Antworten / Zitieren
muellerthomas 24.12.2017, 09:24
2.

"Bei solch einer Abschaffung müssten die Preise für Waren und Dienstleistungen auf den nächsten Fünf-Cent-Betrag gerundet werden."

Nein, müssten sie natürlich nicht. Oder gibt es neuerdings 0,2-Cent-Münzen, weil an Tankstellen die Preise drei Nachkommastellen haben?

Gerundet wird natürlich nur die Gesamtsumme, nicht jeder Einzelpreis.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Baum234 24.12.2017, 09:25
3. Händler also?

achwas Händlern sind die kleinen Münzen lästig? Wie wäre es denn dann mal damit die X,99-Preise abzuschaffen? Wenn das alle großen Händler konsequent durchziehen würden, würde sich das mit den Kleinmünzen mittelfristig von alleine erledigen - ganz ohne Zutun der Bundesbank

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Bibs1980 24.12.2017, 09:25
4. Aha...Umfragen

Seit wann interessiert die Bundesbank, was die Leute wollen? Ich würde gern wissen, wer da befragt wurde und mit welchen Argumenten die Leute gern an dem Popelkleingeld, das ohne nennenswerten Gegenwert den Geldbeutel ausbeult, behalten wollen.
Ich fände es persönlich gut, wenn diese Augenwischerei mit den auf 9 endenden Preisen (oder gar 0.9 wie bei Tankstellen) vorbei wäre. 1,29 ist schließlich eher 1,30 statt den suggerierten 1,20. Ich würde sogar die 5-Cent-Münzen gleich mit einstampfen. Klare Preise an der 10-Cent-Grenze machen allen das Leben einfacher.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Kaian 24.12.2017, 09:27
5. Preise

Wenn die 1 und 2 Cent Münzen tatsächlich abgeschafft würden, dann bitte ~,99 und ~,98 etc Preise abschaffen.
Nicht wie in Italien, wo ein Preis von zB 0,99? ausgerufen wird und dann 1? verlangt wird.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
meyerc 24.12.2017, 09:28
6. 1-2 Cent Münzen gehören abgeschafft

Es ist eine farse das wir noch so kleines Geld besitzen. Zur einführung des Euros besassen viele länder nicht mal ein so klein gestückeltes zahlungs mittel. Belgien 1 Fanc= 2,5 Cent, Italien 50Lira=2,5 Cent usw

Beitrag melden Antworten / Zitieren
pirx64 24.12.2017, 09:32
7.

Da gehöre ich einer Minderheit an. Aber auch wenn ich Befürworter der "Moment, ich habe es passend kruschtel kruschtel kruschtel nee, doch nicht" wäre, die 1 oder 2 Cent Münzen sind quatsch.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
kalsu 24.12.2017, 09:37
8. Die Bürgen wollen sie ?

So kann man die Sache natürlich auch auslegen. Die wollen sie nicht, sie müssen sie behalten. Solange es hierzulande krumme Preis gibt, solange werden die Leute sagen " Wir wollen die behalten". Der Einzelhandel behauptet seit Jahren, sie können die 9er Cent Preise nicht abschaffen. Klar, ist ja auch ein Mittel, die Kunden mit psychologischen Tricks zu veralbern. Wenn es mit der Werbung nicht funktioniert, dann eben mit Zahlen. 1,99€ sind keine 2 €. 1,399€ pro Liter Benzin sind keine 1,40€. Der einzige Laden in Deutschland, wo man ohne das Klimperzeugs auskommt, ist DM - die haben nur Preise, die auf 5ct enden. Komischerweise gehen die Leute dort trotzdem hin.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
hellas16 24.12.2017, 09:38
9. Numismatische Anarchie

Es hat schon etwas Anarchisches. Einerseits rationalisieren die Banken ihre Mitarbeiter weg und laden dem Kunden die Verfahrensabläufe "online" auf, andererseits erhalten die kleinen Münzen so manchem "kleinen" Banker den Arbeitsplatz. Irgendjemand muss ja zählen, wenn die Sortiermaschinen versagen. So gesehen ist die verrostete 1-Cent-Münze schon fast politischer Protest.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 1 von 15