Forum: Wirtschaft
Deutschlands bekanntester Steuerfahnder tritt ab: Der Mann ohne Gesicht
Getty Images

Peter Beckhoff gilt als Deutschlands erfolgreichster Steuerfahnder. Doch öffentliche Fotos von ihm gibt es nicht, seine Arbeitsmethoden sind weitgehend geheim. Jetzt geht der legendäre Schwarzgeld-Jäger in Rente.

Tante_Frieda 18.01.2017, 15:35
1. Morgenluft

Manche vornehme Banker in Zürich,Vaduz und ähnlichen Plätzen werden jetzt Morgenluft wittern - trotz künftig geltendem automatischem Informationsaustausch darf man annehmen,dass sie auch künftig für den einen oder anderen Skandal gut sind.Man wünscht dem in den Ruhestand Tretenden eine gute Zeit und seiner Nachfolgerin ein ähnlich glückliches Händchen bei der Fahndung nach denen,die meinen,sich ihre eigenen Gesetze basteln zu können.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
vantast64 18.01.2017, 18:24
2. Datenhehlerei ist jetzt strafbar,

da wird es wohl keine CDs mehr geben.
Das Große Geld hat sich endlich durchgesetzt
mittels seiner Handlanger in den Parlamenten,
die jeden Amtseid ignorieren.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Chilango 19.06.2017, 17:53
3. Nein

Zitat von vantast64
da wird es wohl keine CDs mehr geben. Das Große Geld hat sich endlich durchgesetzt mittels seiner Handlanger in den Parlamenten, die jeden Amtseid ignorieren.
Da der Gesetzgeber bei diesem bescheuertem Gesetz noch mitbekam das er sich auch selbst ins Knie schiesst hat er extra für Steuer-CDs eine Ausnahme im Gesetz.
Also liebe Wisthleblower. Mach euch eine goldene Nase und lehrt den Kriminellen das fürchten.

Beitrag melden Antworten / Zitieren