Forum: Wirtschaft
Durchsuchung im Steuerskandal: Razzia belastet Saubermann-Image der Commerzbank
DPA

Die Steuer-Razzia bringt die Commerzbank in Erklärungsnot. Gerade hatte sich die Bank ein neues, sauberes Image zugelegt, jetzt könnten Fehler aus der Vergangenheit die Erfolge wieder zunichtemachen. Vorstandschef Blessing und Aufsichtsratsboss Müller stehen unter Druck.

Seite 6 von 6
abseitstor 04.12.2013, 11:04
50. Gehaltserhöhung

Zitat von konradhaderthauer
Sie halten Blessing für einen bedeutenden Wirtschaftslenker. Der Arme verdient aber gerade einmal 41.000 € im Monat - und das nicht nur nach meiner Auffassung nahezu allein wegen seines Nachnamens. Informieren Sie sich doch freundlicherweise, bevor Sie die Ausführungen erwachsener Leute zur Qualifikation dieses Herrn zensieren. MfG
Das gilt schon lange nicht mehr! Die 500.000 Euro p.a. Obergrenze wurde schon im vergangenen Jahr (mit Zustimmung des Bundes!) wieder kassiert.

Machen Sie sich also keine Sorgen. Inzwischen kassiert Herr Blessing wieder ein standesgemäßes Millionensalär: Commerzbank-Chef Blessing bekommt wieder Millionengehalt - SPIEGEL ONLINE

Er konnte sich auf dem Golfplatz ja auch einfach nicht mehr sehen lassen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
spon-facebook-10000017724 04.12.2013, 13:27
51.

Zitat von spon-facebook-10000340030
Nun ja die Menschen wurden ja auch nicht mit vorgehaltener Waffe dazu gezwungen die windigen Geschäfte zu akzeptieren. Ein gesundes Misstrauen kann auch in Fällen, bei denen es um viel Geld geht, nicht schaden! ;-)
Und deshalb sind sie selber schuld? Wir ZWINGEN die Menschen über unsere Rentenpolitik geradezu zu Kapitalanlagen. Und Oma O ist nun mal kein Finanzexperte. Und wenn Oma O sich jetzt vom Fachmann beraten lässt und verarscht wird war sie eben selber schuld? Zu gierig ja? Sind also alle die selbst nicht genug Ahnung haben für Betrüger zum Abschuss freigegeben?

Betrüger hat es schon immer gegeben. Nur früher hätte man den Quacksalber, der Wasser als Wundermittel verkauft, am Pranger mit faulen Eiern beworfen. Nicht die Oma, die ihren kranken Enkel heilen wollte.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
urdemokrat 04.12.2013, 16:38
52. Saubermann-Image ?

Das ist doch wohl nicht ernstgemeint. Das gilt übrigens für fast alle Banken. Man kann sich nur immer wieder wundern, wie positiv und kundenfreundlich sich die Banken darstellen. Abzocker wäre in vielen Fällen richtiger.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 6 von 6