Forum: Wirtschaft
Energiepolitik: Europa verabschiedet sich von Klimaschutz-Zielen
DPA

Die EU als Ökovorbild? Das war einmal. Die Europäische Kommission will sich von ambitionierten Klimaschutz-Zielen verabschieden - und gefährdet damit auch die deutsche Energiewende. Der umstrittenen Fracking-Methode will die Behörde dagegen den Weg ebnen.

Seite 1 von 52
M. Michaelis 15.01.2014, 08:34
1.

Endlich, das wurde aber auch höchste Zeit.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Rhonda Fizzleflint 15.01.2014, 08:34
2. ...

Haben sich Bonzen, Konzerne und Lobbyisten wieder durchgesetzt. Schade, dass dieses Europa immer nach den gleichen Pfeifen tanzt.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Was_sein_muß_muß_sein 15.01.2014, 08:36
3. Bye bye -> Europäische Kommission

Ich würde mich gerne von der Europäischen Kommission verabschieden. Da ich als Steuerzahler diese Kommission mitfinanziere und leider feststellen muss, dass die Europäische Kommission eine Fehlentscheidung nach der anderen verursacht, möchte ich gerne die Europäische Kommission abschaffen. Vielen Dank !

Beitrag melden Antworten / Zitieren
DerRuferimWald 15.01.2014, 08:37
4. Klimaschutz = Geldmacherei

Klimaschutz wird als politisches Alias für Geldmacherei verwendet. Steuern, Gebühren, Abgaben - bringt Kohle, aber keinen Umweltschutz. Ökostuere, was für ein Lacher.

Ohne Klimaschutz werden die Staatseinnahmen drastisch sinken - das Klima wird sich aber keinesfalls ändern. Das ist reine Panikmache und Abzocke.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
hubertrudnick1 15.01.2014, 08:38
5. Ökovorbild

Zitat von sysop
Die EU als Ökovorbild? Das war einmal. Die Europäische Kommission will sich von ambitionierten Klimaschutz-Zielen verabschieden - und gefährdet damit auch die deutsche Energiewende. Der umstrittenen Fracking-Methode will die Behörde dagegen den Weg ebnen.
Die Zeit der Sprüche von einer klimafreundlichen Umwelt sind vorbei, die Wirtschaft hat sich erneut durchgesetzt, es war auch gar nicht anders zu erwarten.
Wer die größte Macht und die meisten Lobbyisten hat wird sich in der Politik stets durchsetzen und nur nachen derer Pfeife wird getanzt.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
kampftier 15.01.2014, 08:41
6.

Zitat von sysop
Die EU als Ökovorbild? Das war einmal. Die Europäische Kommission will sich von ambitionierten Klimaschutz-Zielen verabschieden - und gefährdet damit auch die deutsche Energiewende. Der umstrittenen Fracking-Methode will die Behörde dagegen den Weg ebnen.
Morgen zusammen ..
Also ist es doch wirklich so ....Die Politik/Wirtschaft kann machen
was sie wollen ..
Fracking versaut die ganzen Böden auf Jahre hin gesehen ..Und keiner macht was dagegen ...
Frau Merkel,und sowas wie sie wurde als Volksvertreterin Gewählt ...

Oh mein Gott ...mir graust es heute schon,was den Kindern hinterlassen wird ..

- Daumen runter -nach Berlin

Beitrag melden Antworten / Zitieren
kaynchill 15.01.2014, 08:42
7. Fracking?

Wenn man auch nur oberflächlich Ahnung davon hat ist es unverständlich wie man soetwas unterstützen kann.
Fracking ist nichts anderes als die alte Kriegstaktik "verbrannte Erde" im eigenen Land.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Mandy 15.01.2014, 08:43
8. optional

Die EU Kommission ist eine Gefahr für die Trinkwasserversorgung von Europa.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
schamot 15.01.2014, 08:43
9. Danke Merkel, daß du die DDR wiedererrichtest

Zitat von sysop
Die EU als Ökovorbild? Das war einmal. Die Europäische Kommission will sich von ambitionierten Klimaschutz-Zielen verabschieden - und gefährdet damit auch die deutsche Energiewende. Der umstrittenen Fracking-Methode will die Behörde dagegen den Weg ebnen.
Mit all seinen Nachteilen, wie das Grau in Grau durch verbrannte Kohle.
Danke für das Athma meiner Kinder. Danke für die hohen Energiekosten trotz 45% Kohlestrom. Du bist eine Mama, die sich wirklich um ihr Land sorgt. Nostalgie pur. Zurück in die Mitte des 20 Jh.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 1 von 52