Forum: Wirtschaft
Erstflug des A350: Landung des Hoffnungsträgers
AFP

Nach vier Stunden war es vorbei: Der A350 von Airbus hat seinen Erstflug problemlos überstanden. Mit dem hochmodernen Flieger will der europäische Konzern seinem US-Konkurrenten Boeing enscheidende Anteile im Langstreckenmarkt abluchsen.

Seite 2 von 2
kuestengucker 14.06.2013, 16:43
10. @Fahrrad!

EFW ist als 1st Tier supplier im A350 direkt beteiligt und designt und fertigt für den Frachtraum.
Die Fluggesellschaften achten schon darauf das nicht einer der beiden großen Hersteller dem anderen auf Dauer weglaufen kann, schon allein um die Preise besser gestalten zu können. von daher sind die Verkaufszahlen zwar temporäre Gradmesser, aber auf lange Sicht reine Scheingefechte ohne Sieger.
dennoch bietet Airbus mannigfaltige Vorteile gegenüber Boing und setzt erneut Zeichen. Glückwunsch an alle die an der Entwicklung und Produktion dieses tollen Fliegers beteiligt waren und weiterhin sind.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Hans58 14.06.2013, 16:58
11.

Zitat von Xiang3025
Flugzeuge sind immer weiblich...... IMMER. Demzufolge heißt es die A350 und strenggenommen auch die Airbus A350, wenn man vom konkreten Modell oder sogar einem bestimmten Flugzeug spricht....
Die Doppeldecker?

Wiki, des deutschen Foristen meist genutzte Quelle, hat das, was Sie hier posten, so festgelegt:
Das WikiProjekt Luftfahrt hat sich auf folgende Konvention geeinigt:
Flugzeuge sind generell weiblich, deshalb sagt man die AXXX, genauso wie man die 747 schreibt.

Wiki ist hier - wie üblich - mehr als ungenau: wenn schon, dann müsste es heißen, man habe sich bei der Flugzeugtypenbezeichnung auf weiblich geeinigt.
Flugzeuge sind generell sächlich: das Flugzeug!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Hans58 14.06.2013, 17:05
12.

Zitat von kuestengucker
EFW ist als 1st Tier supplier im A350 direkt beteiligt und designt und fertigt für den Frachtraum. ...
Was aus Ihrem "1st Tier supplier" wird, können Sie hier in deutscher Übersetzung nachlesen ("erster Tier Lieferant....")
first tier supplier - Deutsch-bersetzung – Linguee Wrterbuch

Es lebe die deutsche Sprache, die für die Luftfahrt perfekt designt (!) ist....(das englische Wort für Frachtraum lautet übrigens cargo compartment oder cargo hold, wenn schon, denn schon ...:) ).

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Xiang3025 14.06.2013, 17:55
13. Aber Hansi(58)...

Man kann natürlich alles ins Lächerliche ziehen. Ein Doppeldecker ist eine Bezeichnung für eine Bauart eines Flugzeugs eines beliebigen Herstellers. In dem Fall abhängig davon, wie die Flügel angeordnet sind.

Da das nichts mit dem Flugzeugtyp zu tun hat (wenn die A360 mit zwei übereinander angeordneten Flügeln gebaut würde, könnte man sagen "die A360 ist ein Doppeldecker"), sagen wir hier nicht nur ausnahmsweise DER Doppeldecker.

Was die Anspielung auf Wikipedia angeht: Wenn man die Branche kennt, braucht man sie für sowas nicht. Die Bezeichnungen "die 747, A300, MD-9, etc." gab es ja schon lange vor Wikipedia und sind längst etabliert. Wenn ich genau überlege, gab es sie sogar schon lange bevor es das Internet gab...

Beitrag melden Antworten / Zitieren
kuestengucker 14.06.2013, 20:14
14. @Hans

den Schuh ziehe ich mir an, finde ich sonst dieses denglisch auch schrecklich, aber der Begriff "1.te Reihe Lieferant" würde ziemlich blöd klingen. Premium oder Top Lieferant würde eine Wertung beinhalten die nicht gewollt ist...da blieb mir nur den Fachbegriff zu nehmen.
und das designt habe ichmit voller Absicht gewählt, da im Flugzeugbau unter Design nicht das Aussehen gemeint ist, sondern die technische Entwicklung. Nicht zu verwechseln allerdings mit dem engineering, welches ebenfalls technische Entwicklung mutmaßen lässt...
aber dennoch haben die Recht, ich hätte Entwicklung und privilegierter Lieferant schreiben sollen...

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Hans58 14.06.2013, 23:15
15.

Zitat von kuestengucker
@Hans den Schuh ziehe ich mir an, finde ich sonst dieses denglisch auch schrecklich, aber der Begriff "1.te Reihe Lieferant" würde ziemlich blöd klingen. ...
Was halten Sie denn von dem schönen deutschen Wort "Hauptlieferant", denn genau das ist die begriffliche Übersetzung des "1st tier provider".

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 2 von 2