Forum: Wirtschaft
Ex-Bertelsmann-Chef: Middelhoff leistet Offenbarungseid
REUTERS

Er gehörte zu Deutschlands Top-Managern, jetzt steht Thomas Middelhoff offenbar vor der Pleite. Laut SPIEGEL-Informationen musste der Ex-Bertelsmann-Chef einen Offenbarungseid leisten, weil er Millionenschulden bei Geschäftspartnern nicht begleichen kann.

Seite 1 von 20
hermannheester 26.07.2014, 17:01
1. Schon wieder ein Meineid?

Zitat von sysop
Er gehörte zu Deutschlands Top-Managern, jetzt steht Thomas Middelhoff offenbar vor der Pleite. Laut SPIEGEL-Informationen musste der Ex-Bertelsmann-Chef einen Offenbarungseid leisten, weil er Millionenschulden bei Geschäftspartnern nicht begleichen kann.
Middelhoff hat die "eidesstattliche Versicherung" abzulegen? Vor allem aber seine anscheinend angeborene Arroganz, diese Überheblichkeit, die bei Berufszockern offenbar berufsnotwendig scheint.
Seinem "Offenbarungseid" würde ICH nicht einen Meter weit trauen. Männer wie er haben ihre Reserven im Ausland unter Dach und Fach.

Beitrag melden
hansulrich47 26.07.2014, 17:03
2. Vielleicht hat er Glück

und seine Frau hat noch 'n paar Millionen anderswo???

Beitrag melden
PeterLublewski 26.07.2014, 17:03
3. Mein Beileid

Zitat von sysop
Er gehörte zu Deutschlands Top-Managern, jetzt steht Thomas Middelhoff offenbar vor der Pleite.
Mein aufrichtiges Beileid, verehrter Zocker. Vielleicht winkt ja aber noch eine zweite Karriere als Zirkusartist oder Stuntman (siehe Ende des Artikels).

Beitrag melden
spiegelleser99 26.07.2014, 17:07
4. Genugtuung

zu 100%! TM hat Zehntausende in die Arbeitslosigkeit geworfen, während er bis zum Schluss in Saus und Braus lebte, und sich als Topmanager feiern liess. Jetzt hat er selber schlaflose Nächte und muss billigst vor Reportern fliehen. Gut so!

Beitrag melden
RechtAufFreiheit 26.07.2014, 17:07
5. Mir kommen die Tränen

Schade, dass er sich bei der Kletterpartie nicht den Hals gebrochen hat. Mir tun vor allem die 40 Millionäre leid, die jetzt mal für einen der Ihren einspringen müssen. Das übernimmt ja sonst der arbeitende Teil der Bevölkerung.

Beitrag melden
o.kenobi 26.07.2014, 17:10
6. Besuch bei der Tafel in Essen

Wenn Gerüchte stimmen, so soll Middelhoff bei der Tafel in Essen erschienen sein und nach einem "Baron de Rothschild Réserve Mouton Cadet Saint Emilion" gefragt haben. Die angebotene preiswerte Alternative von Aldi - ein "Dornfelder" für 1,79 EUR - lehnte er entgeistert ab.

Beitrag melden
mal so mal so 26.07.2014, 17:10
7. aha

Zitat von sysop
Er gehörte zu Deutschlands Top-Managern, jetzt steht Thomas Middelhoff offenbar vor der Pleite. Laut SPIEGEL-Informationen musste der Ex-Bertelsmann-Chef einen Offenbarungseid leisten, weil er Millionenschulden bei Geschäftspartnern nicht begleichen kann.
mal wieder einer der besten der besten. der sein mio einkommen immer wieder mit seinen fähigkeiten rechtfertigt hat.
schlimm ist, dass es noch immer elitehärige gibt die auf solche leute reinfallen.

Beitrag melden
emmerot 26.07.2014, 17:10
8. Topmanager?

Die meisten Topmanager schaffen es, Gewinne zu privatisieren, aber Verluste an den Staat abzudrücken. Middlehoff schafft es nicht einmal, selbst reich zu werden und zu bleiben. Oder ist es einfach nur zu gut versteckt, damit Frau Schickedanz nicht zugreifen kann? Für einige zehn Millionen würde ich auch ein paar Zeitungsartikel über mich in Kauf nehmen...

Beitrag melden
observerlbg 26.07.2014, 17:10
9. Nun wundert mich der Zustand von Karstadt...

...in keinster Weise mehr. Mit solchen Managern an der Spitze konnte man nur verlieren!

Beitrag melden
Seite 1 von 20
Diskussion geschlossen - lesen Sie die Beiträge!