Forum: Wirtschaft
Expansion in die USA: Alles Mueller oder was?
obs

Müller Milch drängt auf den US-Markt: Als Partner des Cola- und Snack-Giganten PepsiCo will die bayrische Großmolkerei den Amerikanern Joghurt schmackhaft machen - mit bekannten Sorten, die künftig nur ein wenig anders heißen.

dunnhaupt 09.07.2012, 22:14
1. Riskantes Unterfangen?

Den seit Jahrzehnten mit zahllosen Joghurtherstellern gesättigten US-Markt mit noch einer weiteren Marke zu beglücken, scheint riskant, doch verfügt die Weltmarke Pepsi über eine umfassene Marketing-Operation. Time will tell.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
saako 10.07.2012, 00:22
2. Muß wohl,

da es in D einen gewissen Kaufboykott wg. Republikflucht gibt.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
uezegei 10.07.2012, 12:03
3.

Zitat von dunnhaupt
Den seit Jahrzehnten mit zahllosen Joghurtherstellern gesättigten US-Markt mit noch einer weiteren Marke zu beglücken, scheint riskant, doch verfügt die Weltmarke Pepsi über eine umfassene Marketing-Operation. Time will tell.
Das Publikum wird schon mit entsprechender Werbung weichgeklopft werden, um die überteuerten Milchprodukte der Marke Müller zu kaufen.
Gibt ja hier auch immer noch genügend Blöde, die zu viel Geld für überzuckertes und Zeugs mit naturidentischem Geschmack hinblättern.

Beitrag melden Antworten / Zitieren