Forum: Wirtschaft
EZB-Ratssitzung: Draghi kündigt neues Programm für Anleihekäufe an
DPA

Die Europäische Zentralbank will klammen Eurostaaten mit einer neuen Runde von Anleihekäufen unter die Arme greifen. Das Programm werde es ermöglichen, die Störungen an den Märkten anzugehen, sagte EZB-Chef Mario Draghi nach der Ratssitzung.

Seite 1 von 38
maemo 06.09.2012, 14:45
1. Das war es dann.

Zitat von sysop
Die Europäische Zentralbank will klammen Eurostaaten mit einer neuen Runde von Anleihekäufen unter die Arme greifen. Das Programm werde es ermöglichen, die Störungen an den Märkten anzugehen, sagte EZB-Chef Mario Draghi nach der Ratssitzung.
Eine Bankrotterklärung für den Euro, eine Bankrotterklärung für Europa und eine Bankrotterklärung für die Demokratie. Willkommen auf dem Goldman-Sachs-Planeten gleich zwischen Venus und Mars.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Shaft13 06.09.2012, 14:45
2.

Da werden aber die Sektkorken knallen beim Club Med. Sparen kann eingestellt werden,die EZB finanziert endlich den Staatshaushalt.

Fazit: Deutschland muss raus aus dem Euro oder wird untergehen

Beitrag melden Antworten / Zitieren
rainbowman1 06.09.2012, 14:47
3.

Zitat von sysop
Die Europäische Zentralbank will klammen Eurostaaten mit einer neuen Runde von Anleihekäufen unter die Arme greifen. Das Programm werde es ermöglichen, die Störungen an den Märkten anzugehen, sagte EZB-Chef Mario Draghi nach der Ratssitzung.
"Störungen an den Märkten"? Draghi selbst stört doch mit seinen wahnsinnigen Anleihekäufen die Märkte.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
_meinemeinung 06.09.2012, 14:48
4. Endpunkt

Dies ist der Endpunkt, wenn uns die kommende Inflation nicht ereilen soll, dann raus aus dem Euro, sofort.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
SieLebenWirSchlafen 06.09.2012, 14:49
5. Worüber reden wir hier?

Zitat von sysop
Die Europäische Zentralbank will klammen Eurostaaten mit einer neuen Runde von Anleihekäufen unter die Arme greifen. Das Programm werde es ermöglichen, die Störungen an den Märkten anzugehen, sagte EZB-Chef Mario Draghi nach der Ratssitzung.
Es ist doch spätestens seit der ARTE Doku. vor ein paar Tagen aufgeflogen, dass Goldman Sachs überall seine Angestellten sitzen hat - ja, auch Draghi gehört dazu!

Goldman Sachs - Eine Bank lenkt die Welt - videos.arte.tv

Viel Spaß beim ansehen

Beitrag melden Antworten / Zitieren
benny212 06.09.2012, 14:51
6. Richtig so!

Danke, Super-Mario! In solch turbolenten Zeiten sind solche Massnahmen gerechtfertigt. Damit wird auch der eurofeindliche Kurs von der Merkel-Truppe vorerst beendet. Jetzt gilt es allerdings, in den betroffenen Ländern die Reformen klug und wohlüberlegt, aber auch konsequent umzusetzen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
steinaug 06.09.2012, 14:51
7. Bei

Bei den fortlaufenden Vertragsbrüchen muß doch bald mal ein Staatsanwalt aktiv werden.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Wunderläufer 06.09.2012, 14:52
8. Tschüs Bundesbank

Mit andern Worten, die EZB macht die Bundesbank überflüssig und überschwemmt den Markt mit Geld; Letztendlich wird damit das Urteil des BVG ignoriert, also deutsches Recht verletzt.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
blaulocke13 06.09.2012, 14:55
9. ?

Na Frau Merkel was nun?Ich kanns mir denken,

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 1 von 38