Forum: Wirtschaft
Fernsehgelder: Wie wir alle das System Blatter finanzieren
Getty Images

Fernsehsender sind die wichtigsten Geldgeber der Fifa. Für die Übertragungsrechte der Fußball-Weltmeisterschaften zahlten ARD und ZDF mehr als eine Milliarde Euro. Erhalten die Zuschauer damit eine korrupte Organisation am Leben?

Seite 12 von 18
J.Corey 01.06.2015, 22:32
110. Das korrupte GEZ Steuermodell

finanziert die korrupte FIFA. Passt doch!


Warum ARD UND ZDF stets mit zwei Teams und Fowler Technik zu WM, olympischen Spielen und ablichten fahren, während die Private Konkurrenz sperrt aus Berlin berichten kann ist mir schon lange unverständlich, ebenso wie die schier unglaubliche Masse an Radio und Fernsehsendern die zusammen mit irgendwelchen angeblich tollen Internetseiten durch die GEZ-Steuer finanziert werden. Letztlich betrachte ich das als Diebstahl oder Enteignung was da passiert, die Kontrollgremien sind Papiertiger die aus den eigenen Reihen besetzt werden und deswegen komplett versagen. Jedes Jahr verplempert der ÖR Rundfunk finanzielle Mittel die über den Etat von Kleinstaaten wie beispielsweise Luxemburg liegen - damit ein Gottschalk ein Schloss hat, ein Jauch zu den am besten bezahltestenen Moderatoren und eine Frau Lierhaus für ein paar Hunderttausend eine dusselige Lotteriesendung von ein paar Minuten Länge moderieren kann. Das Problem ist schlicht und ergreifend der Laden GEZ - egal unter welcher Bezeichnung sich dieses Seltsame Instrument inzwischen zu verstecken versucht. Interessant auch: Die bekommen automatisch alle Änderungen des Melderegisters mitgeteilt und man dagegen auch keine Sperrung erwirken wie bei anderen die da Informationen haben möchten. Aber auf den Papier ist die GEZ natürlich nichts staatliches, nur etwas privates ist sie offensichtlich auch nicht. Tja, vielleicht ist sie ja so eine Art ehrenwerte Gesellschaft des unerwünschten ÖR Rundfunks, jedenfalls scheinen Recht und Gesetz oder Datenschutz für diese Einrichtung in diesem unseren proklamierten Rechtsstaat nur dann relevant zu sein wenn man andere um ihre Eigentum bringt.

Weder FIFA, no Fußball WM noch die GEZ in dieser völlig unkontrollierten Form brauche ich. Können gerne morgen alle zu machen und im Nirvana verschwinden!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
ismirwurscht 01.06.2015, 22:32
111. In Deutschland wird sowas üblicherweise 'gemerkelt'

Einfach abwarten und durchhalten. Die Wogen glätten sich von alleine. Kein Grund zur Sorge. Und solange die Sache noch akut ist: einfach so tun als wenn man etwas täte und ein bisschen empört wirken. Das geht!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
BenjaminRaiser 01.06.2015, 22:35
112. Artikel nicht ganz richtig

Wir finanzieren ZWANGSWEISE das korrupte System...

Beitrag melden Antworten / Zitieren
hdudeck 01.06.2015, 22:36
113. Wenn es England und den USA wirklich um den Sport geht,

koennten sie ja naechste Woche ihre Mannschaften in der Frauen WM zurueckziehen um es zu demonstrieren. Ach, die sind ja Favoriten und wollen das nicht gefaehrden? Wie korrupt.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Wolffpack 01.06.2015, 22:39
114.

Zitat von knaake
Büchereien werden auch von Steuerzahlern mitfinanziert die diese noch nie von innen gesehen hatten. Wenn Sie nur noch das bezahlen wollen was Sie ganz persönlich nutzen haben sie irgendetwas an der Funktionsweise unserer Gesellschaft nicht richtig verstanden.
Das ändert nichts daran, das wenn die Mehrheit der Bürger keine Büchereien fördern wollen würde, das auch nicht mehr passieren würde. Bei der GEZ ist das ziemlich sicher so, ich glaub ich kenne niemanden der nicht zumindest eine drastische Reduzierung der ÖR-Ausgaben will.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
moe.dahool 01.06.2015, 22:42
115. Unverständlich

Ich darf, nein MUSS Monat für Monat meine Zwangsabgabe leisten, darf aber nicht erfahren, wie meine Gelder ausgegeben werden? In aller erster Linie sollte der ÖR dem Steuerzahler verpflichtet sein. Wenn ich mir, als Fußballnichtinteressierter, vorstelle, dass mein hart erarbeitetes Geld in den Fifa Sumpf geschüttet wird, schwillt mein Hals an. Ich muss Carmen Nebel ertragen, ebenso Helene Fischer, Kai Pflaume, Florian Silbereisen, den ESC, die Hitparade der Volksmusik, werde überschüttet mit inflationär vielen Talkshows, ich finanziere millionenschwere Abfindungen wie die von Gottschalk...den unsäglichen Lanz habe ich vergessen. Bildungsanspruch gleich null. Die wenigen Sendungen, die ich präferiere, sind wahrscheinlich mit Abstand die günstigsten. Dann lieber Pro7 & Co, da gibt es wenigstens Blockbuster und gute Serien.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
hdudeck 01.06.2015, 22:43
116. Was wollen die Kritiker eigentlich?

Die korrupte Fifa durch die korrupte Politk ersetzten? Das dann der Westen politisches Wohlverhalten einfordern kann, damit das Land dann die WM austragen kann? (wie jetzt mit Russland) Leute wacht auf, hier wird versucht, den Teufel mit dem Betzelbuben auszutreiben. Sport ist Business, Business ist Money. Jeder haelt die Hand auf. Das wird sich niemals aendern. Nennt mir eine wirtschaftlich erfolgreiche Organisation, in der nicht jemand sich selbt einen Vorteil verschaft. Manchmal werden die Leute Manager genannt, manchmal Funktionaere, manchmal Politiker. Fragt einmal die Sportler. Die sind Teil des Systems und wollen keine Veraenderung, sollange sie sich nicht davon einen Vorteil versprechen. Auch das ist Korruption. Das ist das menschliche Wesen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Teodore 01.06.2015, 22:46
117. oberflächlich, naiv oder populistisch...

...so kommt dieser Artikel daher. ARD und ZDF sind keine Sponsoren der FIFA. Sie kaufen Übertragungsrechte an Fußball WMs im Wettbewerb mit anderen -privaten- Sendern und sichern sich damit höchste Marktanteile. Im Gegensatz zu den ihren Mitbewerbern müssen die sich die Öffentlich-Rechtlichen nicht den Kopf über Refinanzierung zerbrechen; die Gebührenfinanzierung sorgt schon dafür. Niemand zwingt ARD/ZDF, diese Rechte zu kaufen, sie könnten auch z.B. ans Pay-TV gehen. Dann sehen diejenigen Interessenten Fußball, die dafür explizit bezahlen möchten. Das aber würde im Weltmeisterland die Politik an obererster Stelle zu verhindern wissen. Diese Politik meint sogar, Fußball für alle gehöre -wettbewerbsverzerrend- zur allgemeinen Grundversorgung. Im Übrigen kaufen ARD und ZDF mit Fußball vergleichsweise günstig höchste Marktanteile und Prestige für ihre Sender, Nicht auszudenken, wäre der letzte WM-Sieg auf RTL, Sat.1, oder gar im Pay TV gelaufen...Soviel zu der Behauptung von Spon, ARD und ZDF würden mit teuren Fußballrechten die Fifa sponsern. Dass ihre Sportredaktionen Teil der Fußball/Fifa- Marketingmaschine sind, wäre ein anderes Thema.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Teodore 01.06.2015, 22:55
118. Gazprom?

Zitat von kuac
Dann müssen Sie auch Gazprom-Produkte vermeiden. Die Liste der FIFA Sponsoren ist lang.
Gazprom sponsert nicht die Fifa, sondern die Championsleague, diese wiederum ist Uefa, diese wiederum ist gegen Fifa/Blatter, wie der honorige Uefa-Chef Platini uns wissen lässt. Und Europa, in diesem Fall Uefa/Platini, waren schon immer Vorreiter tadellosem ethischen Verhaltens im Vergleich zum Rest der Welt.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
opak 01.06.2015, 22:56
119. Na Und?

Seit dem ich heute mit gewissheit weiß, das unsere Mutti der Nation uns mit der PKW Maut offenkundig angelogen hat, Jeder sieht das die FIFA als Verein Mafiastrukturen hat, sämtliche Konzerne und Staaten sich aus profitgier daran beteiligen... selbst mit öffentlichen Geldern aus den Rundfunkgebühren..
Na Und?
Wenn ARD und ZDF das nicht machen, kauft sich Sat1Pro7 oder RTL die Rechte, weil wir alle das anschauen wollen und so den Profit einspielen.
Es wird überall nur noch gelogen und betrogen. Schlimm ist es nur das Personen, Vereine und Konzerne das tun, die im öffentlichen Leben stehen und moralische Vorbilder sein sollten. Solange wir unseren Kindern sagen das darfst Du nicht und überall wird aber so gehandelt und das noch nicht mal mehr im geheimen. Und niemand macht was dagegen... der Dumme und Verlierer bei der Sache ist nur der Bürger der es hin nimmt.... dafür können wir dann wieder Public Viewing machen und uns von den Dingen ablenken.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 12 von 18