Forum: Wirtschaft
Finanzcheck der EZB: 25 Banken fallen bei Stresstest durch
DPA

Beim Bankenstresstest der Europäischen Zentralbank sind 25 Finanzinstitute in der Eurozone durchfallen. 105 haben bestanden.

Seite 9 von 22
warndtbewohner 26.10.2014, 13:46
80. Nix Neues......

und nun...Glaubt ihr wirklich wir sind nun sicher vor einer neuen Euro Krise?? Wirklich erbärmlich wie die Menschen hier wieder verarscht werden. Ich gehe jede Wette ein, beim nächsten mal spricht kein Mensch mehr davon..

MfG

Beitrag melden
thomas.mann1 26.10.2014, 13:48
81. Sehe hier kein Problem

Merkel wird hier rechtzeitig das Scheckbuch mit den deutschen Steuergeldern zücken, um das zu bereinigen. Mache mir hier keine Sorgen.

Beitrag melden
benn01 26.10.2014, 13:53
82. Das wird dem Dax morgen +100 Punkte wert sein.

Die Unsicherheit ist jetzt ja raus.
Außerdem wird Draghi den Börsen- und Bankensozialismus weiter unterstützen.

Beitrag melden
sumfuiesse 26.10.2014, 13:55
83. Bankenhass

Ich verstehe diesen Hass nicht. Zum einen werden die Kredite getilgt und zum anderen zwingt euch niemand, bei Privat- und Direktbanken euer Geld anzulegen. Aber seltsamerweise haben diese Unternehmen die höchste Bilanzsumme und wenn ihr euer Geld bei solchen KIs habt, seid ihr froh, dass es nicht zur Abwicklung kommt. Gibt viel schlimmere Steuerfresser... Aber 99 % der Kommentierenden hier haben keine Ahnung von Volkswirtschaft. Einfach mal nachplappern, was die guten Medien über die bösen Banken schreiben.

Mich unterhält das lediglich

Beitrag melden
Mara Cash 26.10.2014, 14:15
84. Rekapitalisierung der betroffenen Banken

Ich habe den Eindruck, dass viele Forenteilnehmer nicht verstehen, worum es bei dem Test überhaupt ging. Zum Stichtag 31.12.2013 wurden in Europa 25 Banken ausgemacht, die bei einer Rezession eine zu geringe Kapitaldecke haben würden - diese Kapitaldecke ist in den nächsten 6-9 Monaten mit Kapitalzuschüssen durch die Eigentümer zu schliessen. Es ist also im Sinn der Steuerzahler, dass die Banken ausreichend für die Zukunft mit Eigenkapital ausgestattet sind. Eine neuerliche staatliche Bankenrettung soll durch die ganze Aktion ja gerade vermieden werden. Ich bin der Meinung, dass man die Finanzkrise von 2008/2009, deren Folgen noch andauern, bisher alles in allem relativ gut gemeistert hat - insbesondere wenn man diese z.B. mit der globalen Finanzkrise der 1920er-Jahre und deren Folgen vergleicht.

Beitrag melden
cosmo9999 26.10.2014, 14:15
85. eine krähe usw.

HSH Nordbank, Ikb, Commerzbank die zum Großteil dem Bürger bzw. Steuerzahler gehören. Von allen Banken welche hier Aufgelistet sind wird nicht eine geschlossen! Wetten!! Die Kosten für den Stresstest hätte man in Form von Räucherstäbchen an die EU Bürger geben sollen, damit sie weiter benebelt Ihre Politfuzzis glauben und schön brave die Klappe halten.

Beitrag melden
ekel-alfred 26.10.2014, 14:15
86. Diese hier haben es nicht geschafft.......

Zitat von Brodwin
Und welche Banken SIND nun durchgefallen?
Am meisten Institute sind in Italien durchgefallen. Hier scheiterten neun Geldhäuser: Banco Popolare , Banca Popolare Dell'Emilia Romagna , Banca Popolare Di Milano, Banca Popolare di Sondrio , Banca Popolare di Vicenza , Banca Carige , Banca Piccolo Credito Valtellinese, , Banca Monte dei Paschi di Siena, Veneto Banca S.C.P.A.

Auch in Zypern (Hellenic Bank of Cyprus, Hellenic Bank Public, Cooperative Central Bank) und Griechenland (Eurobank, Piraeus Bank, National Bank of Greece), Slowenien (Nova Ljubljanska Banka, Nova Kreditna Bank Maribor) und Belgien (Dexia, Axa) haben mehrere Banken nicht bestanden. Außerdem fiel jeweils ein Geldhaus in Deutschland (Münchener Hypothekenbank), Österreich (Österreichischer Volksbanken-Verbund), Spanien(Liberbank), Frankreich (C.R.H.), Irland (Permanent TSB) sowie Portugal (Banco Comercial Português) durch den Stresstest.

Die Münchener Hypothekenbank ist als einzige deutsche Bank auf Grundlage der Zahlen von 2013 durchgefallen.

Beitrag melden
echo12345 26.10.2014, 14:17
87.

Eine Bankenkriese ist doch nur dahergeredet um von der Geldvernichtung durch die öffentliche Hand abzulenken. Europa braucht keinen Banken-, sondern einen Politik- und Parteien-Stresstest bei dem es mehr als 25 Looser geben wird.

Beitrag melden
wibo2 26.10.2014, 14:17
88. Achtung Wirtschaftsredakteure!

Zitat von spon-facebook-10000396252
Nur eine Bank hat den so so hochgelobten Stresstest nicht geschafft? ....Interessant, fast die Hälfte der Sparkassen stehen kurz vor der Pleite
Die Kunden der Sparkassen und Volksbanken wollen mehr Zins Geld für ihr Sparkapital als der Markt hergibt. Kreditnehmer wollen sich die niedrigen Zinsen auf viel mehr Jahre festschreiben lassen als früher. Was aber bleibt, sind die Kosten. Die Institute haben ein ungünstiges (Ertrag/Kosten Verhältnis).
(Vrgl. Bernd Nolte, handelsblatt)

Beitrag melden
solsalsul 26.10.2014, 14:22
89. Riesenloch

es gibt bei einigen Banken in südlichen Ländern (ohne namen zu nennen) der EU noch ein Riesenloch. das sind die Kredite der privaten Haushälter die immer wackeliger sind weil in diesem(m) Land(ern) die Sparpolitik der letzten Jahre das Einkommen der Familien brutal reduziert hat. und diese Bombe tickt und tickt und bald wird sie explodieren. dann mal sehen wie einige Banken dastehen.

Beitrag melden
Seite 9 von 22
Diskussion geschlossen - lesen Sie die Beiträge!