Forum: Wirtschaft
Finanzierung der Grundrente: Scholz plant Alleingang bei Börsensteuer
Hannibal Hanschke/ REUTERS

Bislang wollte Deutschland die Besteuerung von Aktienkäufen nur gemeinsam mit anderen Staaten angehen. Weil Olaf Scholz nun aber Geld für die Grundrente braucht, denkt der Finanzminister nach SPIEGEL-Informationen um.

Seite 8 von 8
Armutsrentner2032 29.07.2019, 15:28
70. Sind Sie...

Zitat von Dr. homo oeconomicus
Dann müssen diese Leute eben ihren Hintern hochbekommen. Vielleicht mit einer selbständigen Nebentätigkeit. Selbst wenn es so wäre, wie Sie sagen, warum gehen diese Leute daneben keiner gemeinnützigen Tätigekeit, erst dann könnte ich Ihren Einwand verstehen. Warum soll der vollzeitarbeitende Elektriker der Teilzeitkauffrau die Aufstockung ihrer Rente bezahlen? Das ist überhaupt nicht einzusehen. Wenn Sie unbedingt aufstocken wollen, dann bitte bei allen, die 35 Jahre eingezahlt haben!
...wirklich so drauf, oder wollen Sie hier nur die Leute Ärgern??
Auch Vollzeit"jobber" haben das problem eine sehr kleine Rente zu erhalten, weil selbst Gelernte und Studierte bekommen je nach Branche einen Branchenspezifischen Mindestlohn, der nicht vor Altersarmut schützt.
Also, es trifft nicht diejenigen die den "Hintern" nicht hoch bekommen, sondern es sind Menschen die unter einer neoliberalen Wirtschaftsfreundlichen CDU / CSU und sPD Politik zu leiden haben, die zudem mit Hartz 4 unsere soziale Grundsicherung rein für die Wirtschaft Instrumentalisiert haben und damit einen Niedriglohnsektor stark gemacht haben, und letztendlich die Tarifautonomie mit dieser prekären sozialen Grundsicherung unterlaufen haben... aber ne is klar...jeder ist sich selbst der nächste, und vor allem alle sind selber Schuld.
Hartz 4 abschaffen, den Mindestlohn rauf auf 13 - 14 Euro/h, und schon brauchen viel weniger Menschen eine Alsmosen -Grundrente!
Vieleicht noch eine anmerkung kennen Sie die genauen Zahlen von Teilzeitkauffrauen oder Arzt Frauen....etc. die in dem Genuss kommen werden, eine Grundrente beziehen zu müssen?
Hier wird aus einer Fliege ein Elefant gemacht, eine nutzlose Diskussion... eine Grundrente darf nicht davon abhängig gemacht werden, mit wem ich Verheiratet bin...das ist ganz großer Neoliberaler Lobby-Blödsinn - mehr nicht!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
yvowald@freenet.de 30.07.2019, 08:46
71. Koalition besser schnell verlassen

Endlich! Dabei hätte Olaf Scholz schon immer die Möglichkeit gehabt, die richtige Weichenstellung vorzunehmen. Hoffentlich setzt er sich gegen die CDU und die CSU durch, sonst sollten die SPD-Ministerinnen und SPD-Minister die Koalition besser schnell verlassen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 8 von 8