Forum: Wirtschaft
Furcht vor Rezession: Bank of England senkt Leitzins
REUTERS

Das Brexit-Votum belastet die Konjunktur in Großbritannien schwer, jetzt steuert die Bank of England gegen. Sie senkt den Leitzins, um die Wirtschaft anzukurbeln.

Seite 1 von 9
VirusXX 04.08.2016, 13:12
1. Brexit

Das haben jetzt die Engländer davon, wahr doch keine gute Idee mit den Brexit. GB vor dem Zerfall.......

Beitrag melden Antworten / Zitieren
spon_2999637 04.08.2016, 13:14
2. Irgendwann...

...muss es doch mal klappen damit, dass der gesenkte Leitzins die Wirtschaft ankurbelt. Wurde ja oft genug probiert. Diesmal klappt es. Ganz sicher. Bestimmt. Irgendwie.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Olaf Köhler 04.08.2016, 13:16
3. Das wird nicht klappen!

Hat irgendwo schonmal die Senkung des Leitzinses die Wirtschaft "angekurbelt"?
Ich glaube nein.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
jamguy 04.08.2016, 13:20
4.

Zitat von VirusXX
Das haben jetzt die Engländer davon, wahr doch keine gute Idee mit den Brexit. GB vor dem Zerfall.......
das sind die Folgen der EU Mitgliedschaft ,schau doch mal in der EU den Bankensektor an eine einzige Blase.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
aleamas 04.08.2016, 13:22
5. Jetzt kann der versammelte Sachverstand...

...aus Olgino, aus der Schweiz und aus "Alternative-Deutschland" darüber sinnieren, wie hervorragend die Briten mit diesem Schritt uns Europäern eins auswischen. Und warum das alles ganz fantastisch für die Wirtschaft dort ist, und warum SPON so böse, böse ist, das aus lauter Rachsucht auch noch zu melden...

Ich dagegen nehme es mit Genugtuung zu Kenntnis. Heute Morgen hat der Guardian übrigens empfohlen, den Leuten lieber gleich Bargeld zu überweisen. Weil der Zinsschnitt nichts nützen wird...

Beitrag melden Antworten / Zitieren
GerhardFeder 04.08.2016, 13:23
6. Unwirksam

Wenn das mit der Leitzinssenkung die Wirtschaft ankurbeln würde, lebten wir im Schlaraffenland.
Es muss also etwas anderes bezweckt werden.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Jérôme1F 04.08.2016, 13:25
7. Nein, aber

Zitat von Olaf Köhler
Hat irgendwo schonmal die Senkung des Leitzinses die Wirtschaft "angekurbelt"? Ich glaube nein.
Ich glaube auch nicht, aber meistens kurbelt die Senkung des Leitzinses den Aktienmarkt an. Also Nutzniesser gibt es schon.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
bigroyaleddi 04.08.2016, 13:27
8. ... und wie immer gerät die Wirtschaft sofort in Panik.

Halten wir doch mal fest. Ja, die Briten wollen raus.Aber, es wird - nach offizieller Austrittserklärung - noch mindestens 2 Jahre dauern bis sie denn tatsächlich auch körperlich raus sind.

Bis dahin bleibt noch alles beim Alten. Jetzt bin ich mal gespannt, welche Piruetten die Kapitalisten noch drehen werden. Ich denke mal, dass in Frankfurt die gewerblichen Mietpreise bald explosionsartig in die Höhe schnellen werden.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
peterka60 04.08.2016, 13:28
9. Und der Leitzinssatz der EZB

Warum schreibt SPON nicht gleich dazu, wie hoch im Moment der EZB-Leitzins ist? Da sind die Briten ja noch excellent im Rennen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 1 von 9