Forum: Wirtschaft
Fusion von Tengelmann und Edeka: Die Folgen für Angestellte, Lieferanten und Kunden
DPA

Das Kartellamt verbot die Fusion, doch Sigmar Gabriel schert das nicht: Per Ministererlaubnis gestattet er Edeka die Übernahme von Tengelmann. Was sind die Folgen? Der Überblick.

Seite 22 von 22
oohgott 18.03.2016, 16:09
210. welch lausige fehlentscheidung!

es ist unglaublich, wie wenig kompetenz dieser lehrer beweist! er hätte sich doch nur mal ein ranking der lebensmittelzeitung anschauen müssen, um seine fehlentscheidung zu verstehen! die rewe wäre auch nicht der richtige partner gewesen, denn auch die kölner sind macht ausnutzende wesen. für lieferanten wird die zukunft immer enger und dort werden auf die dauer viele tausend menschen mehr arbeitslos!!!!
UND wieder einmal eine inkompetente entscheidung eines arroganten politikers!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
schwatt_wie_puma 19.03.2016, 13:14
211. Öh Oligopole zur BEkämpfung von Oligopolen?

Zitat von Barxxo
In meiner Heimatstadt breitet sich REWE aggressiv aus. Etliche andere Läden mussten deswegen schon verschwinden, unter Anderem Netto und Kaisers. Auch einen Edeka hier um die Ecke hat REWE ins Visier genommen. Ich kann kaum noch einkaufen, ohne ein Geschäft der REWE-Gruppe zu betreten. Eine Stärkung von EDEKA finde ich deswegen gut.
Ahso, eine Megafusion in einem eh schon konzentrierten Markt als Gegenmittel zu äh lokalen Monopolisierungstendenzen?

Auf so eine geistige Verrenkung muss man erst mal kommen. Respekt. SChreiben Sie im Auftrag von Edeka?

Beitrag melden Antworten / Zitieren
opinio... 19.03.2016, 14:34
212. Socken könnte er

Zitat von uhoeness
Ist schlichtweg kein Politiker von Format. Er ist Politiker weil er nichts anderes kann.
Noch besser verkaufen.Oder als Zauberer Mücken zu Elephanten machen, aber nicht wissen, was man mit Elephanten machen kann.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Putenbuch 19.03.2016, 18:33
213. Vote with your wallet!

Hab' ich ab heute gemacht.

Die Edeka-Gruppe hat ab sofort einen kuscheligen Platz auf meiner Shopping-Blacklist gewonnen.

Gratulation!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
kalif1978 20.03.2016, 21:50
214. Keine Entlassungen?

Was ist bitte mit den Mitarbeitern in den Fuhrparks, oder wie sieht es mit der Logistik aus und über die neuen Erwerbslosen aus der Verwaltung freuen sich unsere Agenturmitarbeiter bestimmt auch schon.

Ach Sichmund, erst TTIP(CETA), dann die wahnsinnigen Waffenlieferungen an Länder die Menschenrechte für Folklore halten und jetzt die Nummer. Wenn Du die SPD endgültig in die Bedeutungslosigkeit führen willst, dann mach( da ist eh Hopfen und Malz verloren).
Aber lass uns doch das bischen Wirtschaftlichkeit und Glaubwürdigkeit was unser Land noch hat!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 22 von 22