Forum: Wirtschaft
Gartenmarkt-Gründer : Baumarkt-Pionier Otmar Hornbach ist tot
Hornbach

Er brachte den Deutschen das "Do-it-yourself" bei und erfand den kombinierten Garten- und Baumarkt. Nun ist Otmar Hornbach, der Gründer der gleichnamigen Baumarkt-Kette, gestorben. Er wurde 84 Jahre alt.

Seite 1 von 2
Philip J. Fry 04.08.2014, 18:19
1.

Was bleibt da zu kommentieren außer:
- Beileid den Angehörigen
- Danke für eine der besseren Baumarktketten
- Yippie ya ya yippie yippie yeah!

Ruhe in Frieden!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
tobo5824-09 04.08.2014, 20:57
2. Herr Hornbach

Zitat von Philip J. Fry
Was bleibt da zu kommentieren außer: - Beileid den Angehörigen - Danke für eine der besseren Baumarktketten - Yippie ya ya yippie yippie yeah! Ruhe in Frieden!
Alles richtig.

Bleibt hinzuzufügen:

Den m.E. gelungenen und amüsanten Werbespot "Das ist Herr Hornbach selber", den man während der Fußball-WM oft sehen konnte, wird man wohl jetzt hoffentlich aus Pietätsgründen aus dem Programm nehmen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
dimado 04.08.2014, 21:09
3. Hornbach...

... ist und bleibt Baumarkt No. 1. In Dortmund haben wir das ganze Spektrum vertreten, aber keiner kann Hornbach das Wasser reichen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
kwik-e-mart 04.08.2014, 21:32
4. Danke, Herr Hornbach -

- und ruhen Sie in Frieden! Ohne die Hornbach-Baumärkte wäre mein Do-it-yourself-Dasein wesentlich ärmer. Die Konkurrenz kommt beim besten Willen nicht ran...

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Oscar Madison 04.08.2014, 21:35
5. Hornbach

... ist mein Baumarkt. Weiss nicht mal warum. irgendwie besser. R. I. P.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
matthiasfritzi 04.08.2014, 21:46
6. Ehrenwertester Kaufmann aller Zeiten !!

Man kann ihn nicht nur danken für seine Visionen und den besten Baumarkt in Deutschland,sondern er wusste auch immer nur wenn ich meine Angestellten fair behandle können wir wachsen und haben Erfolg.Genau dies hat er immer gemacht. Ruhe in Frieden.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
friedberta 04.08.2014, 22:00
7. Was machen wir am Samstag ?

Gehen wir doch zum HORNBACH, da ist es immer interessant.

Und dann noch eine Tasse Kaffee in der Bude neben den Gartensachen.
Das ist wie ein kleiner Urlaub.

DANKE und R.I.P.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
dr.drum 04.08.2014, 22:19
8. R.I.P. Mr. Hornbach.

Auch mit einer meiner liebsten Baumärkte.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Effi Biest 05.08.2014, 00:03
9. Hornbach - fällt miir nur ein ....

... dass ich als junge ehemalige DDR-Bürgerin zum ersten Mal im Westen war und da bei Hornbach "Sachen" in Hülle und Fülle sah, die es zu ca. 80% in der DDR überhaupt nicht gab und den Rest nur mit Beziehungen oder West-Geld (vor allem) oder Schlange stehen oder Tausch oder gebraucht und dann noch meistens in einer miesen Qualität.
Aber das hat natürlich überhaupt nichts mit dem System (DDR) zu tun, wir standen da drüber und wussten (klassenbewusst), dass wir alle den Westen irgendwann überflügeln würden – auch in der Produktion von Flügelschrauben selbstverständlich …. ! ;-)

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 1 von 2